Die Suche ergab 211 Treffer

von Jane-Doe
Sonntag 16. August 2020, 01:53
Forum: Hibbeln
Thema: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner
Antworten: 4332
Zugriffe: 326276

Re: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner

Zitronenfrau, wie schön von dir zu lesen! Vor allem auch, dass es dir gut geht. Ich hoffe, dass ihr so oder so glücklich bleibt - bist ja auch noch jung, falls ihr euch doch noch mal für den steinigen Weg entscheiden wollt. Bin auch erst mit 32 in die Klinik und mittlerweile 35... :roll: Euch allen ...
von Jane-Doe
Donnerstag 16. Juli 2020, 13:30
Forum: Allgemein
Thema: Möpf/Progesteron Austausch
Antworten: 46
Zugriffe: 9187

Re: Möpf/Progesteron Austausch

Hey, meine Ärztin hat mir von MÖ bei KiWu abgeraten. Meine Zyklen wurden auch regelmäßiger, ich glaube aber nach Absetzen es lag an anderen Faktoren, denn regelmäßige Zyklen hatte ich danach auch. Progesteron soll Studien zufolge ja auf das Embryo wirken. Nehmt ihr das nur prophylaktisch? Warum hat...
von Jane-Doe
Donnerstag 2. Juli 2020, 20:09
Forum: Hibbeln
Thema: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner
Antworten: 4332
Zugriffe: 326276

Re: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner

Dafi, das klingt ja wie bei mir letztes Jahr! Und eine hat sich ja auch durchgesetzt. Die Daumen sind sowas von gedrückt :flower:

Schön, dass hier irgendwie alle noch mitlesen und sich melden. Fehlt nur noch Zitronenfrau, der es hoffentlich auch gut geht :)
von Jane-Doe
Montag 29. Juni 2020, 12:30
Forum: Hibbeln
Thema: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner
Antworten: 4332
Zugriffe: 326276

Re: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner

10 Monate? :shock: Ach herrje :D

An die anderen natürlich auch Glückwünsche und alles Gute :flower: irgendwann werden wir alle für die Ausdauer belohnt. Auf welchem Wege auch immer.
von Jane-Doe
Montag 29. Juni 2020, 11:05
Forum: Hibbeln
Thema: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner
Antworten: 4332
Zugriffe: 326276

Re: Die schon etwas länger hibbelnden Hibbelhühner

Dafi, wie schön! Ich frag mich immer mal wieder, was aus denen geworden ist, die hier ruhiger geworden sind. Umso schöner, dass du nun die positiven Nachrichten mit uns teilst! Ich drücke alle Daumen und wünsche dir alles Gute! :flower: Sabanja, die Zeit rast ja auch... Wahnsinn. Ich hoffe für dich ...
von Jane-Doe
Dienstag 23. Juni 2020, 03:02
Forum: Hindernisse
Thema: schwanger durch IVF/ICSI?
Antworten: 16940
Zugriffe: 1170919

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Ich muss dazu sagen: es gibt in Sachen Schmerzen, Blutungen, etc. keinerlei Hinweise darauf, dass meine EL verklebt sein könnten (entsteht ja wohl hauptsächlich durch Entzündugen, oder Clamydien), oder ich Endometriose habe. Ich habe regelmäßige Zyklen, schwache Blutungen und wenig Schmerzen währen...
von Jane-Doe
Dienstag 16. Juni 2020, 12:22
Forum: Hindernisse
Thema: schwanger durch IVF/ICSI?
Antworten: 16940
Zugriffe: 1170919

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

*reinhüpf* Montags kommt ja oft keine Post, heute ist der Plan bestimmt im Briefkasten :flower: Stimme zu :) bei uns kommt die kk-Post allerdings mit so einem privaten Postunternehmen und da bleibt gerne mal was auf der Strecke. Hatte auch mal 2 Wochen auf den Behandlungsplan gewartet. Die kk hat ih...
von Jane-Doe
Donnerstag 11. Juni 2020, 12:17
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Absacker in 5+5?
Antworten: 4
Zugriffe: 845

Re: Absacker in 5+5?

Das sieht gut :thumbup: alles gute euch!
von Jane-Doe
Montag 8. Juni 2020, 14:04
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Absacker in 5+5?
Antworten: 4
Zugriffe: 845

Re: Absacker in 5+5?

Hi Silberfee,

so sah es bei mir auch aus. So lange es nicht wirklich auf TL-Niveau sinkt, würde ich mich nicht sorgen - und bis zum Arzttermin nicht mehr messen ;)

Viele Grüße
von Jane-Doe
Samstag 9. Mai 2020, 13:05
Forum: Hindernisse
Thema: schwanger durch IVF/ICSI?
Antworten: 16940
Zugriffe: 1170919

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

BB7, ich hüpfe mal kurz rein. Bei uns wurde der hcg wert nicht mehr geprüft, nachdem er anfangs niedrig aber vorhanden war. Ich hätte es als kontrollfreak auch gerne gewusst und beobachtet. Aber die Ärzte wollte man nur noch per US schauen, ob sich was entwickelt. Und das war sich gut so (im Nachhin...