Die Suche ergab 1901 Treffer

von -V-
Donnerstag 13. Juni 2019, 20:01
Forum: Menstruation
Thema: Menstruationstassen
Antworten: 1834
Zugriffe: 95832

Re: Menstruationstassen

Du kannst den Cup auch direkt kurz nach dem Scheideneingang aufploppen lassen und dann noch ein bisschen reinschieben. Wenn ein Cup richtig sitzt, tut er nicht weh, auch nicht am Muttermund. Den Stiel kann man jederzeit abschneiden, wenn er zu lang ist oder nervt.
von -V-
Samstag 1. Juni 2019, 20:07
Forum: Allgemein
Thema: Sehr langer Zyklus nach Entfernung der Kupferspirale???
Antworten: 13
Zugriffe: 269

Re: Sehr langer Zyklus nach Entfernung der Kupferspirale???

Eine Kupferspirale oder eine Kupferkette wirkt sich nicht auf den Zyklus aus, weil keine Hormone enthalten sind. Wenn dein Zyklus jetzt länger dauert ist das wohl einfach Zufall.
von -V-
Samstag 1. Juni 2019, 17:08
Forum: Menstruation
Thema: Menstruationstassen
Antworten: 1834
Zugriffe: 95832

Re: Menstruationstassen

Früher (vor 10 Jahren ;) ) gab es deutlich weniger Auswahl und schon gar keine Beratungsseiten zu Cups. Totzdem ist fast jede Frau fündig geworden. Ich denke die Beratung wird auch zu viel gehyped und die meisten Frauen kommen mit sehr viel Cups klar. Also Catherinela probier es einfach mal mit groß...
von -V-
Samstag 25. Mai 2019, 12:38
Forum: Allgemein
Thema: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D
Antworten: 6799
Zugriffe: 197352

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

37,00°C würde ich bei dir nicht unbedingt als Hochlage ansehen und erst mal warten, was die Temperatur in den nächsten Tagen macht. Außerdem überleben Spermien bei schlechten Bedingungen (Menstruation) auch nicht besonders lange.
von -V-
Samstag 18. Mai 2019, 15:43
Forum: Allgemein
Thema: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D
Antworten: 6799
Zugriffe: 197352

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Hast du schonmal versucht mit dem Mumu auszuwerten, wenn der Schleim oft nicht so mitmacht?
von -V-
Samstag 18. Mai 2019, 09:42
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Blutung ohne vorherige höhere Messungen oder falsch ausgewertet?
Antworten: 2
Zugriffe: 174

Re: Blutung ohne vorherige höhere Messungen oder falsch ausgewertet?

Ein Zyklus kann auch mal ohne Eisprung zu Ende gehen.
War dein erster Zyklus auswertbar? Bist du post pill?
von -V-
Samstag 18. Mai 2019, 09:37
Forum: Langzeitkinderwunsch
Thema: 31 ÜZ -Hilfeeeeeeeeeeeee
Antworten: 32
Zugriffe: 2266

Re: 31 ÜZ -Hilfeeeeeeeeeeeee

rosaflamingo auch noch mal von moderativer Seite, den Hinweis, dass wir uns hier einen freundlichen und wertschätzenden Umgang untereinander wünschen. Provokationen und unsachliche Beiträge sind nicht gewünscht. Bitte halte dich daran.
von -V-
Dienstag 7. Mai 2019, 13:29
Forum: myNFP Support, Feedback, Verbesserungsvorschläge
Thema: Account verlängern - (nahtloser) Übergang?
Antworten: 2
Zugriffe: 129

Re: Account verlängern - (nahtloser) Übergang?

Du zahlt dann ab heute, aber du kannst trotzdem Daten in der Vergangenheit nachtragen.
von -V-
Sonntag 5. Mai 2019, 17:48
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Chaotischer Zyklus-Marathon
Antworten: 8
Zugriffe: 343

Re: Chaotischer Zyklus-Marathon

Ich meine die Werte mit "später ins Bett gehen". Geh mal bitte einen Schritt von den verlinkten Klammerregeln weg. Das ist nichts Offizielles, sondern nur die Ausführungen einer Userin im NFP Forum. In Natürlich und Sicher ist das viel kürzer und übersichtlich formuliert. Generell ganz allgemein: Wa...
von -V-
Sonntag 5. Mai 2019, 12:23
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Chaotischer Zyklus-Marathon
Antworten: 8
Zugriffe: 343

Re: Chaotischer Zyklus-Marathon

Ich muss hier widersprechen. Spät ins Bett gehen ist bei dir kein Störfaktor. Du hat schon viele Werte mit dem potentiellen Störfaktor gemessen, die in keiner Weise aus der Kurve raus ragen. Fazit: Spät messen stört bei dir nicht. Man muss sich in solchen Fällen auch von der automatischen Auswertung...