Die Suche ergab 238 Treffer

von Miss Sunshine
Donnerstag 11. März 2021, 12:44
Forum: Temperatur
Thema: Hell gelbe Balken bei eisprungszeitraum
Antworten: 7
Zugriffe: 778

Re: Hell gelbe Balken bei eisprungszeitraum

Hast du denn jedes Mal einen Schleimhöhepunkt eingetragen? Dafür muss man jeden Tag ZS eintragen bis die Temperatur ausgewertet ist. Also man kann nicht einen Tag frei lassen während des Auswertungszeitraums.
von Miss Sunshine
Donnerstag 11. März 2021, 12:00
Forum: Temperatur
Thema: Hell gelbe Balken bei eisprungszeitraum
Antworten: 7
Zugriffe: 778

Re: Hell gelbe Balken bei eisprungszeitraum

Hi! Hast du den KiWu Modus eingestellt? Ich glaube das bekommt man nur dann angezeigt.
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 13:37
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Hilfe bei der Auswertung
Antworten: 8
Zugriffe: 903

Re: Hilfe bei der Auswertung

Das ganz einfache von Cyclotest misst meines Wissens nach dem Pieps noch weiter. Vielleicht würde es dir helfen komplette 3 Minuten zu messen. Das entspricht auch dem Regelwerk. Dann wird deine Kurve vielleicht auch besser auswertbar.
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 12:53
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: Hilfe bei der Auswertung
Antworten: 8
Zugriffe: 903

Re: Hilfe bei der Auswertung

Hi! Ich würde da nichts klammern, sondern wie du schon sagtest einfach verhüten und hoffen, dass der nächste Zyklus besser auswertbar wird. Wie, wo und wie lange misst du denn? Vielleicht kann man da noch etwas optimieren. Manchmal gibt es aber auch einfach Zyklen, die aus unerklärlicher Weise einfa...
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 09:42
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Tempabfall trotz Utrogest nach ES
Antworten: 12
Zugriffe: 1042

Re: Tempabfall trotz Utrogest nach ES

Sehr gerne! Manche Thermometer messen auch nach dem Piepen noch weiter. Hier im Wissensteil gibt es einen Liste mit NFP konformen Thermometern, die nach dem Piepen weitermessen.
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 09:33
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Tempabfall trotz Utrogest nach ES
Antworten: 12
Zugriffe: 1042

Re: Tempabfall trotz Utrogest nach ES

Kannst du das als Störfaktor ausschließen? Gerade am Anfang muss man wenn man sich unsicher ist, ob es sich um einen STF handelt, diesen ausklammern und dann in zukünftigen Zyklen schauen, ob das immer stört.
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 09:19
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Tempabfall trotz Utrogest nach ES
Antworten: 12
Zugriffe: 1042

Re: Tempabfall trotz Utrogest nach ES

Was man sich bei deiner Temperatur aber fragen könnte ist, ob an dem Wochenende ZT 17/18 Störfaktoren vorlagen, die die Temperatur so in die Höhe haben schießen lassen. Das wäre natürlich wichtig, da nur durch ZT 17 die Auswertung möglich war.
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 09:15
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Tempabfall trotz Utrogest nach ES
Antworten: 12
Zugriffe: 1042

Re: Tempabfall trotz Utrogest nach ES

Grundsätzlich sieht ja erstmal alles normal aus. Die Temperatur ist ja noch über der Hilfslinie und das ist was zählt. Die Höhe der Temperatur ist nur für die Auswertung selbst relevant. Ich würde mir da jetzt nicht weiter den Kopf zerbrechen. Ich denke es wäre aber gut wenn du ab dem nächsten Zyklu...
von Miss Sunshine
Dienstag 9. März 2021, 08:03
Forum: Kurvendiskussionen bei Kinderwunsch
Thema: Tempabfall trotz Utrogest nach ES
Antworten: 12
Zugriffe: 1042

Re: Tempabfall trotz Utrogest nach ES

Hi! Wie misst du denn? Also wann, wo und wie lange?
von Miss Sunshine
Montag 8. März 2021, 13:17
Forum: Kurvendiskussionen zur Verhütung mit der symptothermalen Methode
Thema: ZS falsch ausgewertet?
Antworten: 3
Zugriffe: 487

Re: ZS falsch ausgewertet?

Ich wünsche dir alles Gute und vielleicht kannst du ja nächsten Zyklus ein bisschen mehr beobachten dann fühlst du dich auch wieder sicherer :thumbup: