Hallo zusammen!

Ich bin neu hier...
Antworten
MUHKUH88
Beiträge: 12
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 23:10

Hallo zusammen!

Beitrag von MUHKUH88 » Mittwoch 22. Mai 2019, 19:04

Hallo Ladies :D

Ich habe hier schon so viel gelesen und bin richtig begeistert von eurem Forum, war aber immer nur Zuschauer... ich dachte, dass es jetzt an der Zeit ist mal ein bisschen mit zu plaudern und mich vorzustellen.

Ich bin (noch) 30, verheiratet, habe eine Tochter (3) und komme aus dem schönen Niedersachsen. Wir arbeiten gerade an Kind Nr. 2 :thumbup:

Ich bin eine Näh-Ische, mittelschwere Hibblerin und bin SS-testsüchtig :shamebag: ansonsten gehe ich in meinem kfm Beruf (Medizinsektor) auf. Habe (leider?!? :mrgreen: ) schwarzen Humor, liebe Sarkasmus und bin im Herzen noch ein Kind.

Von nfp habe ich vor ca. 8 Jahren das erste Mal gehört. Meine Schwägerin teilte mir mit, dass sie das praktizierte, nachdem sie nach 2 Monaten mit ihrem neuen Freund schwanger wurde :mrgreen: letztes Jahr beichtete sie mir dann, dass sie absichtlich schwanger geworden ist, weil ER der Richtige war, die biologische Uhr tickt und so weiter.... B*TCH :silent: :lol: Naja, alles ist gut gegangen, die sind glücklich verheiratet und haben inzwischen 3 Kinder.

Jedenfalls fand ich heraus, dass nfp doch ziemlich sicher ist, wenn man es richtig macht. YEAH. Hab zwar erst für den KiWu damit angefangen, aber da ich NIE WIEDER die Pille nehmen will, werd ich später zur Verhütung damit weiter machen.

Ich hoffe wir können uns hier gut austauschen, kennen lernen und vielleicht sind hier ja auch noch ein paar andere Durchgeknallte 8-)

LG
Muhkuh

Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1301
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Hallo zusammen!

Beitrag von MissRainbow » Mittwoch 12. Juni 2019, 19:36

Na da kann ich nur sagen herzlich willkommen! ;)
Bild

Benutzeravatar
PeggyM
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 28. Juni 2019, 17:01

Re: Hallo zusammen!

Beitrag von PeggyM » Freitag 28. Juni 2019, 17:04

Hey Du ^^ ich bin auch ganz neu hier.
Bin ebenfalls 30 Jahre und habe eine 4 jährige Tochter.
Wir wollen im August anfangen für Kind 2 zu üben. Ich habe gerade mein Medizinstudium abgeschlossen und mache jetzt erstmal einen Sommer Auszeit. Dann werde ich vermutlich anfangen zu arbeiten. Hab die Pille bis vor 2-3 Wochen noch genommen. Jetzt bin ich sehr gespannt auf meinen Körper :clap:
Sie (31) & Er (28) ❥ Pillenfrei seit Juni 2019 ❥ Derzeit im 2.ÜZ :love: zu unserem zweiten Wunder
2. ÜZ

DaSari
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 2. August 2019, 13:54
Kontaktdaten:

Hi :)

Beitrag von DaSari » Freitag 2. August 2019, 14:01

Hallo Zusammen, bin auch durch KiWu hier gelandet. Habe seit dem ich 16 bin durchgehend die Pille genommen und vorher natürlich eher wenig mit meinem Zyklus auseinander gesetzt. Jetzt mit 29 bin ich ganz erstaunt was man alles mit Temperatur, Zervixschleim & Muttermund beobachten kann. :)
Wir sind jetzt im 3. Zyklus Postpill. Temperaturverlauf ist vorbildlich.

Mit dem Muttermund abtasten tu ich mich bisher noch schwer. Manchmal komme ich fast gar nicht dran (egal wie ich mich verbiege, lege oder hocke) und die Öffnung ist fast immer gleich. Ich hatte zwar mal eine LaserOp wegen ständiger Kontaktblutungen aber kann mir nicht vorstellen, dass ich dadurch so schwer rankomme. Wurde ja nur minimal was verödet :eh:

Mein Zervixschleim ist meistens auch S oder S+ aber bisher nie spinnbar gewesen. Mal schauen ob ich den noch entdecke :D
S & D seit 2006 ein Paar, beide 29, Pillenfrei seit Mai19 :love:

Evidence based Medicine, Schwurbelfrei

Antworten