Alternative für analoges Geratherm basal?

Messweise, Thermometer usw.
TheTree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 17. Juli 2020, 07:22

Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von TheTree »

Hallo zusammmen,

Ich habe mich über die letzten 2,5 Jahre gut an das analoge Basalthermometer von Geratherm gewöhnt und wollte es auch gerade einer Freundin empfehlen. Nun habe ich leider festellen müssen, dass dieses offensichtlich vom Markt genommen wurde. Online findet man es nicht mehr (und wenn zu Mondpreisen auf seltsamen Seiten), Apotheke sagte auch, es sei nicht mehr lieferbar.

Habt ihr für euch schon eine gute Alternative gefunden? Oder welches digitale Thermometer piepst nicht bereits nach kurzer Zeit (oder gar nicht)? Ich messe 4 Minuten und möchte ungern den Piepston, um meinen Freund nicht zu wecken morgens...

Viele Grüße!
Dornröschen
Beiträge: 1112
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 13:30

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von Dornröschen »

Hallo TheTree,

vermutlich hilft dir das nur bedingt weiter, aber ich hätte ein Geratherm basal analog in Originalverpackung zu verkaufen. Vor einem guten Jahr waren die auch schon nur sehr schlecht verfügbar und ich hab mir gleich zwei bestellt (weil sie mir auch leider immer recht schnell kaputt gegangen sind durch meine Schusseligkeit :lol:). Bin aber vor einem Jahr auf den Trackle umgestiegen und nun sowieso schwanger - würde es also gerne verkaufen (für 1-2€ plus Versandkosten).

Wenn du oder deine Freundin es haben möchtet, melde dich gerne.

Liebe Grüße
♀ 1990 & ♂ 1993 | 💕 01/20 | Kinderwunsch 06/21 | ⭐ 09/21 | ♥️ Baby L. 10/23
Silbervogel
Beiträge: 90
Registriert: Samstag 20. Januar 2018, 12:20

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von Silbervogel »

Schließe mich an, ich vermisse das Geratherm analog auch sehr...

Mir ist ist es leider im Hochsommer beim Zelten geplatzt, (einziger Nachteil :lol: ) hab noch keine gute Alternative gefunden.
33 mit ♥️-Mensch 35
Mama von Mini-Scherzkeks '08/23
Benutzeravatar
Tavi
Beiträge: 923
Registriert: Freitag 23. Februar 2018, 09:29

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von Tavi »

Ich kenne leider auch keine Alternative, aber: habt ihr einmal direkt bei Geratherm angefragt?
Als ich in der lokalen Apotheke keinen bekommen habe, habe ich dort direlt angefragt und sie haben mir dann 2 nach Hause geschickt. (Ich schliesse mich der Schusslichkeit an :lol: )
6.ÜZ --> *03/19 L. ❤️
💫10/20 (5.SSW)
ICSI 02/22 freeze all | R.I.P. linker Eierstock 🍇
1.Kryo 05/22: ✖ // 2.Kryo 06/22: 💫 7.SSW // 3.Kryo 10/22: ✖ // 4.Kryo 11/22: 💫

5. Kryo --> *10/23 F. ❤️
Evi_98
Beiträge: 175
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2021, 12:57

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von Evi_98 »

TheTree hat geschrieben: Sonntag 26. März 2023, 08:36 Oder welches digitale Thermometer piepst nicht bereits nach kurzer Zeit (oder gar nicht)? Ich messe 4 Minuten und möchte ungern den Piepston, um meinen Freund nicht zu wecken morgens...
Ich nutze seit einem knappen Jahr das Bluetooth-Ovy-Thermometer, ohne die Bluetooth-Funktion oder die zugehörige App. Bzw die App habe ich, aber nur, da man dort den Akkustand sieht und dort einstellt, ob das Thermometer piepen, vibrieren oder beides soll.

Es ist zwar echt ein unnötiger Luxus, da dieses Thermometer 79,90 Euro (!) kostet. 5 Euro weniger mit dem Code "generationpille". ABER es hat mir das morgendliche Messen tatsächlich sehr erleichtert: Es misst genau 3 min, das bedeutet, dass ich mir keinen Wecker stellen muss, und man kann einstellen, dass es als Signal vibriert. Meinen Freund, der einen sehr leichten Schlaf hat, habe ich damit noch nie geweckt (wenn dann nur mit meinem normalen Messwecker am Wochenende, da ich ca. zur selben Zeit messen muss). Der Akku hält auch lange, da ich es so gut wie nie nie mit meinem Handy verbinde, und es ist sehr schnell wieder voll aufgeladen. Das Messgefühl damit ist auch angenehm. Bisher hatte ich noch nie Probleme damit.
Ich habe damals sehr lange mit mir gerungen. Natürlich braucht man es nicht. Aber die Tatsache, dass es von alleine 3 min misst und man als Signal die Vibration einstellen kann, sind für mich Riesen-Pluspunkte, die man bisher leider bei keinem anderen, günstigeren Thermometer findet...
Mitte 20
Kupferkette (Gynefix) + NFP
🏳️‍🌈
TheTree
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 17. Juli 2020, 07:22

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von TheTree »

Vielen Dank für eure schnellen Antworten! :)

Das mit Geratherm direkt kontaktieren ist eine gute Idee, das mache ich morgen mal...

Aber unabhängig davon würde ich dein nettes Angebot, liebes Dornröschen, gerne annehmen. Gerne auch für einen fairereren Preis für dich, du hast es ja schließlich auch bezahlt und machst mir dazu noch eine große Freude. Das Problem ist damit dann zwar auch nur vertagt (denn ja, auch mir sind schon 2 kaputt gegangen, das ist wirklich der Knackpunkt bei den Dingern!), aber bis dahin hätte ich einen Ersatz.

Das Bluetooth-Ovy googele ich aber auch mal, dann vielleicht etwas für meine Freundin (sich ohne Nachschuboption erst ans Basalthrmometer zu gewöhnen macht ja keinen Sinn).
Benutzeravatar
Anirahtak
Beiträge: 1216
Registriert: Sonntag 16. März 2014, 22:07

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von Anirahtak »

Hallo ihr Lieben,
ich war ewig nicht im Forum unterwegs aber das Thema bringt mich auch zurück 😆 Ich hab das Thermi einfach verloren…vermutlich ist es sogar noch irgendwo in meiner Wohnung aber ich habe schon alles auseinandergenommen. Mir hat es tatsächlich seit Beginn meiner Messkarriere 2014 gehalten und ich bin echt traurig.
Ich hatte ein Neues bei sameda bestellt, als es ein voraussichtliches Lieferdatum gab…aber das wird jetzt alle paar Wochen verschoben und ich will endlich wieder messen können.
TheTree hat geschrieben: Sonntag 26. März 2023, 23:04
Das mit Geratherm direkt kontaktieren ist eine gute Idee, das mache ich morgen mal...
Hast du da schon was gehört?

Hat sonst noch jemand Bestände und möchte ein Geratherm basal analog verkaufen? Ich zahl auch gern etwas drauf 😅

Liebe Grüße!
Ani
Kurvt verhüterisch in Zyklus Bild
Klammerregeln Kurve freischalten
Marienkäfer
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 29. März 2023, 22:19

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von Marienkäfer »

Hallo zusammen,

ich hatte Geratherm im Februar geschrieben, da mir mein Thermometer im Urlaub abhanden gekommen war... Da wurde mir gesagt, dass eine neue Version entwickelt würde und ab Mitte März verfügbar wäre. Ich habe seitdem immer wieder bei verschiedenen Apotheken nachgeschaut/-fragt, aber bisher ist es ja immer noch nicht wieder verfügbar...

Freue mich also auch darauf zu hören, was sie jetzt auf die Nachfrage antworten... Würde mich aber sonst auch bei denen einreihen, die sich über Angebote freuen, wenn irgendwo noch ungenutzte Thermometer herumliegen...

Ich hoffe, es ist bald wieder verfügbar und liebe Grüße :)
Benutzeravatar
MelZ
Beiträge: 68
Registriert: Mittwoch 23. März 2022, 15:09

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von MelZ »

Ich habe gerade mit Geratherm telefoniert und würde euch direkt die Infos weiterleiten :)

Das analoge Geratherm basal ist das einzige Basalthermometer von Geratherm und soll in den nächsten zwei bis drei Wochen wieder in den Apotheken verfügbar sein. Wer ganz gezielt nach diesem Produkt fragen will, kann nach der PZN 475 100 6511 fragen, damit können die Apotheken schnell und einfach nachschauen, ob es für sie gerade lieferbar ist. Das Thermometer ist jetzt angeblich komplett Made in Germany und soll deshalb um ein paar Euro teurer werden als vorher, den genauen Preis konnte mir der Mitarbeiter allerdings noch nicht nennen.

Viel Erfolg allen, die genau dieses Thermometer wollen :flower:
Chronisch krank und glücklich verheiratet :love:
Meine Kurve
Benutzeravatar
MelZ
Beiträge: 68
Registriert: Mittwoch 23. März 2022, 15:09

Re: Alternative für analoges Geratherm basal?

Beitrag von MelZ »

Kleiner Nachtrag:

Geratherm bietet auch ein schlichtes analoges Thermometer an, das Geratherm classic.
Da die Methode mit solchen Thermometern entwickelt wurde, sollte das auch gehen, oder?
Ob diese Variante verfügbar ist, wie die PZN lautet etc weiß ich nicht, lässt sich aber bei Interesse sicher gut herausfinden ;)
Chronisch krank und glücklich verheiratet :love:
Meine Kurve
Antworten