Weiße Hautstücke?

Auswertung, Beobachtung, Unregelmäßigkeiten
Sonnenblume
Beiträge: 203
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Weiße Hautstücke?

Beitrag von Sonnenblume » Dienstag 27. August 2019, 13:41

Hallo zusammen,

ich wollte gerade meinen ZS überprüfen und am MuMu abnehmen und dann waren das
wie weiße Gewebe-/ oder Hautstücke.

Es fühlte sich trocken an und als hätte ich wie bei nem Sonnenbrand Hautstücke am Finger,
die aber mehr weiß sind.

Was ist das verrücktes? :D
Vorbote des roten Drachen?

LG
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

Benutzeravatar
La_Pecora
Beiträge: 468
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2016, 13:18
Wohnort: Hessen

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von La_Pecora » Freitag 30. August 2019, 09:27

Ich hatte das schon als Vorbote der Mens, aber auch in einem Zyklus, in dem ich schwanger war. Dass kurz vor der Mens schon Schleimhaut oder ähnliches abgestoßen wird, könnte ich mir theoretisch noch vorstellen, aber wie das in einen Schwangerschaftszyklus passt, weiß ich dann nicht. Vielleicht kommen ja noch andere Antworten, würde mich tatsächlich auch interessieren.
Mama von C. (01/2018) und N. (04/2020)

Sonnenblume
Beiträge: 203
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von Sonnenblume » Sonntag 1. September 2019, 17:40

La_Pecora hat geschrieben:
Freitag 30. August 2019, 09:27
Ich hatte das schon als Vorbote der Mens, aber auch in einem Zyklus, in dem ich schwanger war. Dass kurz vor der Mens schon Schleimhaut oder ähnliches abgestoßen wird, könnte ich mir theoretisch noch vorstellen, aber wie das in einen Schwangerschaftszyklus passt, weiß ich dann nicht. Vielleicht kommen ja noch andere Antworten, würde mich tatsächlich auch interessieren.
Vielen Dank für deine Antwort! Hab leider nichts im nett zu gefunden und es ist auch schon wieder vorbei. Bpn der Mens noch keine Spur, SST waren aber auch negativ. Mal sehen was kommt 😊
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

Benutzeravatar
finja0602
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 21. Dezember 2019, 22:20

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von finja0602 » Mittwoch 22. Januar 2020, 11:38

Sonnenblume hat geschrieben:
Sonntag 1. September 2019, 17:40
La_Pecora hat geschrieben:
Freitag 30. August 2019, 09:27
Ich hatte das schon als Vorbote der Mens, aber auch in einem Zyklus, in dem ich schwanger war. Dass kurz vor der Mens schon Schleimhaut oder ähnliches abgestoßen wird, könnte ich mir theoretisch noch vorstellen, aber wie das in einen Schwangerschaftszyklus passt, weiß ich dann nicht. Vielleicht kommen ja noch andere Antworten, würde mich tatsächlich auch interessieren.
Vielen Dank für deine Antwort! Hab leider nichts im nett zu gefunden und es ist auch schon wieder vorbei. Bpn der Mens noch keine Spur, SST waren aber auch negativ. Mal sehen was kommt 😊
Hallo Sonnenblume
Dein Post ist zwar schon ne ganze weile her aber mich würde mal interessieren wie das bei dir ausgegangen ist.
Ich bin auf den Thread gestoßen weil ich auch heute früh gewebestücke am Finger hatte nachdem ich den ZS am MuMu abnehmen wollte.
Er (30) + Sie (28) + 🐶 (9)
pillenfrei seit Juni 2018

:love: Wir hibbeln dem 1. Baby entgegen :love:
17.ÜZ🍀(7.ÜZ mit NFP)

Sonnenblume
Beiträge: 203
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von Sonnenblume » Mittwoch 22. Januar 2020, 11:48

finja0602 hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 11:38
Sonnenblume hat geschrieben:
Sonntag 1. September 2019, 17:40
La_Pecora hat geschrieben:
Freitag 30. August 2019, 09:27
Ich hatte das schon als Vorbote der Mens, aber auch in einem Zyklus, in dem ich schwanger war. Dass kurz vor der Mens schon Schleimhaut oder ähnliches abgestoßen wird, könnte ich mir theoretisch noch vorstellen, aber wie das in einen Schwangerschaftszyklus passt, weiß ich dann nicht. Vielleicht kommen ja noch andere Antworten, würde mich tatsächlich auch interessieren.
Vielen Dank für deine Antwort! Hab leider nichts im nett zu gefunden und es ist auch schon wieder vorbei. Bpn der Mens noch keine Spur, SST waren aber auch negativ. Mal sehen was kommt 😊
Hallo Sonnenblume
Dein Post ist zwar schon ne ganze weile her aber mich würde mal interessieren wie das bei dir ausgegangen ist.
Ich bin auf den Thread gestoßen weil ich auch heute früh gewebestücke am Finger hatte nachdem ich den ZS am MuMu abnehmen wollte.
Hey, es hat sich nichts ergeben.
Bin im selben Monat dann schwanger geworden. :)
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

Benutzeravatar
finja0602
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 21. Dezember 2019, 22:20

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von finja0602 » Mittwoch 22. Januar 2020, 11:52

Herzlichen Glückwunsch :flower: wie toll :love:

Na gut dann war das bei mir heute wohl ...keine Ahnung was :lol: werde mal nich so viel rein interpretieren.
Bin auch erst HL 5 wenn überhaupt...da kommt leider noch die Erkältung dazu als SF
Er (30) + Sie (28) + 🐶 (9)
pillenfrei seit Juni 2018

:love: Wir hibbeln dem 1. Baby entgegen :love:
17.ÜZ🍀(7.ÜZ mit NFP)

Sonnenblume
Beiträge: 203
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von Sonnenblume » Mittwoch 22. Januar 2020, 16:39

finja0602 hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 11:52
Herzlichen Glückwunsch :flower: wie toll :love:

Na gut dann war das bei mir heute wohl ...keine Ahnung was :lol: werde mal nich so viel rein interpretieren.
Bin auch erst HL 5 wenn überhaupt...da kommt leider noch die Erkältung dazu als SF
Hab es leider auch nie herausgefunden, aber du kannst es als gutes Zeichen einfach mal werten 😄 wünsche dir alles gute, verfolge dich bei den Hühnern bisschen mit. Ich bin am Glückszyklus richtig verzweifelt und konnte nur auswerten, weil ich falsch geklammert habe. Drücke die Daumen und lasse Schwangerschaftsviren da für dich 😘
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

Benutzeravatar
finja0602
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 21. Dezember 2019, 22:20

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von finja0602 » Mittwoch 22. Januar 2020, 16:49

Oh das ist ganz lieb von dir, danke :love:
Dieser Zyklus ist wirklich nervenaufreibend.
Hoffentlich wird die 13 meine Glückszahl :love:

Ich kann auf deine glückskurve leider nich zugreifen, würde sie mir gern mal anschauen
Er (30) + Sie (28) + 🐶 (9)
pillenfrei seit Juni 2018

:love: Wir hibbeln dem 1. Baby entgegen :love:
17.ÜZ🍀(7.ÜZ mit NFP)

Sonnenblume
Beiträge: 203
Registriert: Freitag 16. August 2019, 16:19

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von Sonnenblume » Mittwoch 22. Januar 2020, 17:20

finja0602 hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 16:49
Oh das ist ganz lieb von dir, danke :love:
Dieser Zyklus ist wirklich nervenaufreibend.
Hoffentlich wird die 13 meine Glückszahl :love:

Ich kann auf deine glückskurve leider nich zugreifen, würde sie mir gern mal anschauen
Ich drücke dir die Daumen, dass es dein Glückszyklus wird.
Schau mal in die Signatur, jetzt müsste die Freigabe wieder passen.
Sie (31) und 🐶 (11) sind bald zu dritt :love:
Unser Glückszyklus

Benutzeravatar
finja0602
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 21. Dezember 2019, 22:20

Re: Weiße Hautstücke?

Beitrag von finja0602 » Mittwoch 22. Januar 2020, 17:51

Cool danke. Echt interessant. Und was hast du da falsch geklammert? Da würde mir jetzt nur ZT 14 auffallen. Da hast du einen niedrigen Wert geklammert. Da wäre dann deine ehM erst an ZT 15 gewesen oder?
Er (30) + Sie (28) + 🐶 (9)
pillenfrei seit Juni 2018

:love: Wir hibbeln dem 1. Baby entgegen :love:
17.ÜZ🍀(7.ÜZ mit NFP)

Antworten