7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Auswertung, Beobachtung, Unregelmäßigkeiten
Antworten
catlady99
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 24. Mai 2019, 11:00

7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von catlady99 » Samstag 23. November 2019, 11:11

Hi erstmal.
Ich bin gerade in einem sehr verwirrenden Zyklus, habe an ZT 8 die Pille danach genommen und ewig auf den ES gewartet. Nachdem nach langem warten an ZT 43 endlich die 1.hM da war, warte ich auf den Schleimumschwung. Ich habe jeden Tag sehr viel und eher spinnbaren ZS und das 7 Tage nach der 1.hM :shock:
Normal hatte ich immer 1-2 Tage nach der 1.hM noch S+ und dann den Umschwung.
Hat jemand ne Ahnung was das bedeuten kann und wieso kein Umschwung kommt? Mache mir langsam Sorgen! :crazy:

Liebe Grüße

-V-
Beiträge: 6305
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 11:31

Re: 7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von -V- » Samstag 23. November 2019, 11:20

Kannst du deine Kurve verlinken?
Ist dein Anstieg eindeutig?
Literatur über NFP - Wissensbereich - FAQ
Zyklen teilen mit der alten Webversion & den neuen Apps

Verhütung mit mittlerweile dreistelliger Kurvensammlung

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 3772
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: 7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von Krachbum » Samstag 23. November 2019, 11:24

Hallo :wave:

Soweit ich weiß ist ein Zyklus, in dem die Pille danach genommen wurde, generell nicht auswertbar. Im Folgezyklus wird empfohlen die Post Pill Regeln anzuwenden.

LG

Edit: -v- war schneller. Ist oben geschriebenes nicht richtig?
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
nun stillend und verhütend #41

catlady99
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 24. Mai 2019, 11:00

Re: 7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von catlady99 » Samstag 23. November 2019, 11:51

Hier mein Zyklus:

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/ql ... R15wE-dFKf

Ich habe das nicht gehört, dass man den nächsten Zyklus postpill auswerten soll, bzw. weiß ich eigentlich nicht was das bedeutet. Habe noch nie die Pille genommen.

Aber vielleicht hilft es euch ja mal meine Kurve anzusehen!

Liebe Grüße

Benutzeravatar
pisang
Beiträge: 385
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 06:45

Re: 7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von pisang » Sonntag 24. November 2019, 03:25

Also dass ein Zyklus, in dem die Pille danach eingenommen wurde, generell nicht auswertbar ist, würde ich jetzt nicht sagen. Der Anstieg in catlady's Kurve ist ja eindeutig.
Ich denke eher, dass in so einem Zyklus irgendwie alles mögliche passieren kann. Von daher finde ich den fehlenden ZS-Umschwung auch nicht weiter verwunderlich.

@catlady: Die Post-Pill-Regel bedeutet, dass nach erfolgter Temperaturauswertung nach den Standardregeln ein weiterer Wert zur Auswertung benötigt wird. Sie wird eigentlich nur nach dem Absetzen hormoneller Verüngsmittel angewendet, kann jedoch im Zyklus nach der Einnahme der Pille danach das Sicherheitsgefühl erhöhen. Ob du das auch so machen willst, ist dir überlassen.
Pillenfrei seit 10/2016 | Kurvt verhütend in Zyklus Nr. 44
Kurve teilen | Klammerregeln

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 3772
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: 7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von Krachbum » Sonntag 24. November 2019, 06:44

Ich habe jetzt auch noch etwas recherchiert und die Forumssuche durchstöbert.
• Temperaturanstiege, die im direkten zeitlichen Zusammenhang mit der Einnahme der Pille danach auftreten, sollten geklammert werden. Das ist hier natürlich so gar nicht der Fall. Aber wie Pisang schrieb, ist eben alles möglich, da es sich natürlich um eine Hormonbombe handelt. Daher vermutlich auch das Durcheinander mit dem ZS
• Es wird i.A. empfohlen die Post Pill Regeln im nächsten Zyklus anzuwenden.

LG :flower:
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
nun stillend und verhütend #41

catlady99
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 24. Mai 2019, 11:00

Re: 7 Tage nach 1.hM immer noch S+

Beitrag von catlady99 » Sonntag 24. November 2019, 10:32

Danke an alle Rückmeldungen! Dann muss ich wohl nicht so besorgt sein!
Und vielen Dank für die Erklärung der Post Pill Regel!

Liebe Grüße

Antworten