Einordnung "rinnend" unter "Gesehen"

Auswertung, Beobachtung, Unregelmäßigkeiten
Antworten
mariself
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 27. April 2021, 08:30

Einordnung "rinnend" unter "Gesehen"

Beitrag von mariself »

Hallo :)

Ich bin noch ganz neu mit dabei bei NFP mitten in meinem ersten Zyklus PostPill. Ich "kenne" meinen Zyklusschleim daher noch nicht und tue mich mit der Einordnung auch etwas schwer. Ich bin da aber ganz enstpannt und möchte sowieso erstmal mindestens drei Zyklen abwarten, bis ich mich zur Verhütung auf NFP verlasse, und bis dahin bin ich mir mit dem Schleim bestimmt auch sicherer.

Trotzdem habe ich eine Frage zur Schleimbewertung. Natürlich und sicher unterscheidet ja drei verschiedene Bewertungsmaßstäbe - Empfinden, Fühlen und Sehen. In der myNFP App gibt es ja aber nur die Möglichkeit, "Gefühlt" und "Gesehen" einzutragen. Ich habe gestern das erste mal ein "rinnendes" Gefühl gehabt und wollte das auch als "Gefühlt" eintragen, allerdings ist "rinnend, wie Wasser" in der Kategorie "gesehen" ausgelistet. Gesehen habe ich aber tatsächlich keinen wasserähnlichen Schleim, sondern "klassischen" S-Schleim, d.h. weißlich, cremig.

Wie gehe ich da vor? Der Unterschied wäre ja durchaus relevant und würde aus S ein S+ bzw. umgekehrt machen.

Danke schonmal und beste Grüße :)
hormonfrei seit April 2021
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4436
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Einordnung "rinnend" unter "Gesehen"

Beitrag von Krachbum »

Hallo und herzlich willkommen :flower:

Die App fasst Fühlen und Empfinden quasi zusammen. Du hast vollkommen recht damit, dass ein rinnendes Gefühl zur S+ Kategorie gehört. Ich persönlich würde das unter Gefühlt "nass"(wie Wasser) einordnen.
Du kannst auch einfach selber S+ eintragen, ohne dass die App das für dich einordnet (so mache ich es).

LG
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Antworten