Seite 1 von 1

Was denkt ihr ist da los?

Verfasst: Freitag 10. April 2020, 10:33
von theVenus
Hallo liebes Forum,

lange war ich nicht mehr hier... nach einem dreijährigen Ausflug in die Arme der Gynefix Kupferkette bin ich wieder bei NFP gelandet. :flower:

Ich dachte nicht unbedingt, dass NFP wie Radfahren sei und frau das sowieso nie verlernt, doch ich stolpere nun in Zyklus zwei allmorgendlich über meine eigenen Denkfalten auf der Stirn...

Das in den letzten beiden Jahren mein Zyklus sehr viel kürzer geworden ist, als ich es bisher gewohnt war, ist nichts neues (ich schiebe es aufs Alter, aber vielleicht hat ja auch eine von euch eine Meinung dazu? Immer her damit...). Früher waren es regelmäßig 28 Tage, jetzt 24, manchmal auch nur 22.

Was mich aber wirklich an meinem aktuellen Zyklus verwirrt, ist die... nun... irgendwie scheint die erste Höhere Messung noch nicht erfolgt zu sein. Das leuchtet mir nicht ganz ein, diesbezüglich habe ich das bekannte Brett vorm Kopf und bitte um Erleuchtung :mrgreen:

Meine Brüste, meine Stimmung und mein Appetit signalisieren übrigens dass ich (wie gewohnt) in ca 2 Tagen meine Periode erwarte.

Ich habe die letzten beiden Zyklen frei gegeben und wäre sehr dankbar, wenn ihr einmal drauf schauen könntet. Ich bin mir gerade recht unsicher ob ich wirklich alles korrekt ausgewertet habe und würde gerne sicher gehen.

https://classic.mynfp.de/display/view/4 ... w2wzbct1a/

Re: Was denkt ihr ist da los?

Verfasst: Freitag 10. April 2020, 15:15
von -V-
Der Link geht nicht. Bitte versuch es nochmal, dann kann man mehr dazu sagen.

Prinzipiell kann es immer mal vorkommen, dass ein Zyklus aus der Reihe tanzt und z.B. anovulatorisch (=ohne Eisprung) verläuft. Solange sich das nicht häuft, ist es auch nicht bedenklich.

Re: Was denkt ihr ist da los?

Verfasst: Freitag 10. April 2020, 17:13
von theVenus
Hallo V,

danke für den Hinweis - habe in einem Unterforum eine Erklärung gefunden und den Link in die Signatur gepackt und hier nochmal auf diesem Weg:

https://classic.mynfp.de/freigabe/8ct1 ... gw2wzbct1a


Grundsätzlich kann ich mir vorstellen das dieser Zyklus - immerhin der erste nach Entnahme der Gynefix während der ersten Tage des Zyklus - ein bisschen anders ist als „bisher“. Vielleicht muss sich de Körper auch nach Verhütung mit Kupfer erst wieder ein wenig finden?

Trotzdem habe ich eine gewisse Unsicherheit was die korrekte Auswertung anbelangt... da bin ich einfach aus der Übung.

Re: Was denkt ihr ist da los?

Verfasst: Freitag 10. April 2020, 17:24
von -V-
In meiner Signatur ist auch die Anleitung für die Klassik Version beschrieben, einfach Schritt für Schritt machen was da steht.

Re: Was denkt ihr ist da los?

Verfasst: Freitag 10. April 2020, 17:28
von theVenus
-V- hat geschrieben:
Freitag 10. April 2020, 17:24
In meiner Signatur ist auch die Anleitung für die Klassik Version beschrieben, einfach Schritt für Schritt machen was da steht.
Sorry, war zu lahm :mrgreen: . Habe oben im Beitrag den Link ergänzt und die Sig ebenfalls. Danke für deine Hilfe! :flower: