Bestätigung meiner Auswertung - Habe schon freigegeben

Wer schaut sich mal meine Kurve an?
Antworten
rachelgreene
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 15. April 2021, 15:29

Bestätigung meiner Auswertung - Habe schon freigegeben

Beitrag von rachelgreene »

Liebe NFP Expertinnen :D

Ich bin NFP Neuling (zur Verhütung), dies ist mein 4ter Zyklus, den ich ausgewertet habe. Ich habe dieses Mal am 17. Zyklustag am Abend regelkonform freigegeben. Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand im Nachhinein soweit möglich noch bestätigen könnte, dass ich es richtig ausgewertet habe. Ich weiss, es ist ein bisschen seltsam, im Nachhinein um Hilfe zu bitten. Da dies erst mein zweiter Zyklus mit Freigabe ist, bin ich jetzt nach der Freigabe etwas gestresst, weil ich Angst vor einer Schwangerschaft habe. Eigentlich habe ich aber keinen Grund, an der Richtigkeit der Auswertung zu zweifeln. Ich wäre dennoch dankbar um Bestätigung von einer erfahrenen NFP-Anwenderin.
Hoffentlich lerne ich nach einer Weile Anwendung von NFP auch mal dazu und entwickle ein grösseres Vertrauen in die STM.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Mit lieben Grüssen,
rachelgreene

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/pG ... S8mSAdZCW1
_Mirjam_
Beiträge: 2112
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 23:04

Re: Bestätigung meiner Auswertung - Habe schon freigegeben

Beitrag von _Mirjam_ »

Für mich sieht die Auswertung auf den ersten Blick plausibel aus. Ob und wie sehr deine Temperatur aber auf die andauernde Erkältung reagiert, kann ich aus der Ferne nicht sagen. Da der letzte Zyklus davon jedoch nicht beeinflusst zu sein scheint, wird das unter Umständen hier genauso sein. Bei Erkankungen kann es leider sein, dass sie je nach Art und Stärke manchmal stören und manchmal nicht. Da wäre ich deshalb sehr bedacht und würde bei Bedarf im Temperaturanstieg klammern (s. KR5).
ZT4 würde ich, jetzt wo ich's sehe, entklammern, da du an ZT5 ebenfalls später gemessen hast als sonst, die Temperatur aber nicht erhöht war. Damit ein STF ein STF ist, muss er immer stören. Das ändert aber natürlich nichts an der Auswertung. Alles Gute! :flower:
rachelgreene
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 15. April 2021, 15:29

Re: Bestätigung meiner Auswertung - Habe schon freigegeben

Beitrag von rachelgreene »

_Mirjam_ hat geschrieben: Donnerstag 3. Juni 2021, 11:41 Für mich sieht die Auswertung auf den ersten Blick plausibel aus. Ob und wie sehr deine Temperatur aber auf die andauernde Erkältung reagiert, kann ich aus der Ferne nicht sagen. Da der letzte Zyklus davon jedoch nicht beeinflusst zu sein scheint, wird das unter Umständen hier genauso sein. Bei Erkankungen kann es leider sein, dass sie je nach Art und Stärke manchmal stören und manchmal nicht. Da wäre ich deshalb sehr bedacht und würde bei Bedarf im Temperaturanstieg klammern (s. KR5).
ZT4 würde ich, jetzt wo ich's sehe, entklammern, da du an ZT5 ebenfalls später gemessen hast als sonst, die Temperatur aber nicht erhöht war. Damit ein STF ein STF ist, muss er immer stören. Das ändert aber natürlich nichts an der Auswertung. Alles Gute! :flower:
Vielen Dank für deine Antwort! Okay, dann werde ich da nächstes Mal noch mehr darauf achten. Leider bin ich sehr häufig erkältet, das ist etwas verwirrend. Ich habe heute schon etwas ULS gehabt, ich hoffe das ist die Vorankündigung der Periode, habe ich meistens so früh. Was meinst du mit "s. KR5" ? Das habe ich nicht in den Abkürzungen im Forum gefunden.
_Mirjam_
Beiträge: 2112
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 23:04

Re: Bestätigung meiner Auswertung - Habe schon freigegeben

Beitrag von _Mirjam_ »

rachelgreene hat geschrieben: Donnerstag 3. Juni 2021, 14:50 Was meinst du mit "s. KR5" ?
In meiner Signatur findest du die Klammeregeln zusammengefasst. Der Hinweis, im Falle des Falles lieber im Temperaturanstieg zu klammern, bezieht sich auf die Klammerregel 5.
rachelgreene
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 15. April 2021, 15:29

Re: Bestätigung meiner Auswertung - Habe schon freigegeben

Beitrag von rachelgreene »

Danke vielmals für die Erklärung! Jetzt habe ich den Link in deiner Signatur gefunden. :)
Antworten