Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Erfahrungen, Umfragen
Jennifer1984
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 10. Februar 2019, 16:08

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Jennifer1984 » Freitag 12. April 2019, 16:42

Ich finde das einfach immer noch total spannend, wie der Körper sich bei nfp beobachten lässt...

Dank euch und dem Forum haben wir ja die Kondome mysize und vor allem den Grössenberechner entdeckt. Muss echt sagen, das macht wirklichen nen Unterschied! So bekomm ich bestimmt die Kondom-Pannen- Panik während der Eisprungzeit weg, denn wenn man ehrlich ist, hat man da eben naturbedingt auch besonders Lust 😅

Wir machen uns heute auf den Weg zu Freunden. Kleine Auszeit übers WE. Wünsche euch auch ein schönes WE!

Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 122
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Gurkensandwich » Freitag 12. April 2019, 21:14

V, ja es wäre dann die neue früheste erste höhere Messung. Aktuell nutzen wir die Zeit am Anfang gar nicht für unverhüteten Sex. Ich nutze die Zeit einfach nur um nicht zu messen...

Jennifer, ja ich messe echt nur in der fruchtbaren Zeit. Meine Zyklen sind meistens sehr ähnlich und nach einer gewissen Zeit hat man es da raus, wann sich das messen lohnt, z.B. wenn das erste Mal ein feuchtes Gefühl kommt oder wenn man 7-8 Tage vor der ehM ist, damit man (mit evtl. Störfaktoren) noch auf 6 Werte kommt.

Bis ich den Muttermund zuverlässig erfühlen und auch den Stand bewerten konnte hat es bei mir ca. 1,5 Frauenjahre gedauert, und auch heute kann ich das nicht hundertprozentig benutzen zum auswerten. Das der Schleim aber zuverlässig und zeitnah umschwingt, ist das für mich eher keine Option.
Für Frauen, die aber dauerhaft S oder oder S+ haben oder der Unterschied nur geringfügig ist, kann es aber durchaus Sinn machen, sich genau mit dem Muttermund auseinanderzusetzen und das zu probieren.
Ich denke Übung macht hier die Meisterin 😊
LG vom Gurkensandwich
Kurvt verhütend im 3. Frauenjahr

bea94
Beiträge: 96
Registriert: Samstag 16. Dezember 2017, 14:46

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von bea94 » Samstag 13. April 2019, 23:07

Einen wunderschönen Samstagabend euch Allen :flower:

Zunächst rutsche ich mal wieder hoch:


Warten noch auf die ehM Bild und abgeschlossene AuswertungBild

Anirahtak - 32 - Softcore - CI, sonstige Praktiken, Kondome - Bild
Anna Nym - 40 - andere Praktiken Bild
bea94 - 24 - Kondome - 9. Zyklus
bombina - 28 - Kondome, andere Praktiken - meine 5 ausgewerteten Zyklen
Franziline - Kondome, andere Praktiken Bild
-kolibri- - 24 - Kondome Bild
_Mirjam_ - 28 - Kondome, andere Praktiken - Bild
Rapunzeli - 47 - Kondome/andere Praktiken - 7. Zyklus mit myNFP
Sasha - 28 - Kondome, andere Praktiken Bild
Van - 30 - Kondome - 5. Zyklus
Jennifer1984 - 34 - Kondome - 5. Zyklus

Dürfen ungehindert loslegen Bild

_SummerBreeze_ - 30 - Kondome - Bild

Unsere listenfaulen Verhüterinnen Bild

BakedGoods - 29 - Kondome Bild
Fräuleinvonundzu - 44 - Kondome, CI, sonstige Praktiken - Bild
KiwiLady - 28 - Kondome 14. Zyklus
martina1992 - 26 - Kondome Bild
Miimii - 27 - Kondome Bild
MissRainbow – 28 – Kondome – sonstige PraktikenBild
misswaterlilly - 27 - Kondome, sonstige Praktiken Bild
pisang - 30 - Kondome, andere Praktiken - Zyklus #30
ToBi_4242 - 30 - Kondome, Softcore CI, sonstige Praktiken Bild
catherinela - 23 - Kondome - 7te Kurve


@bombina Danke dir!! ;) Ja, die Mega-Zyklen sind schon Ausdauer-fordernd und vor allem hatte ich irgendwie nicht damit gerechnet. Aber immerhin lassen sie sich mittlerweile dennoch irgendwann auswerten und das gibt wieder Motivation :thumbup: Freut mich, dass das Pilleabsetzen bei dir so einen positiven Effekt erzielt hat!

@KiwiLady Geht es dir mittlerweile etwas besser? Auch so gefühlstechnisch? Deine Mensbeschwerden klingen wirklich furchtbar :( da ist es nachvollziehbar, dass du darüber nachdenkst, zurück zur Pille zu wechseln. Ich drücke fest die Daumen, dass die Schmerzen irgendwann und irgendwie besser werden! Vielleicht hilft ja eines der Mittel.

@Jennifer1984 Noch ein herzliches Willkommen in unserer kleinen feinen Runde! :wave: Und bei mir hat es auch gedauert, bis ich mir sicher genug war, um freizugeben. Da hilft wirklich die Erfahrung - bleib dran :thumbup: Ich hoffe, ihr genießt eure Auszeit mit Freunden - klingt super!

@pisang Schön, dass deine Entzündung abgeklungen ist - auch wenn es natürlich ärgerlich ist, dass es dich die Freigabe am Zyklusende gekostet hat.

@_Mirjam_ Ich kann deine Sorge verstehen, und wünsche dir positive Nachrichten beim nächsten Kontrollbesuch! Gut, dass dich dein FA dennoch beruhigen konnte und dein Freund dich zusätzlich beruhigt hat. Klingt ja doch erstmal gruselig.

@MissRainbow Ich drücke alles alles was ich hab, dass du von weiteren Infekten verschont bleibst!!! Echt ätzend, dass es dir schon wieder so schlecht ging. Und dann auch noch zusätzlich das mit dem drohenden Pilz :roll: Möge gemeinsam mit der Sonne auch deine Kraft und Gesundheit zurückkehren und dir schöne Tage in eurem Garten bescheren! Wie geht es dir denn inzwischen? Bzgl. Tasse dachte ich auch daran, dass du vllt mal eine S probieren solltest. Vllt löst das die Probleme in Bezug auf das Aufploppen und erleichtert das Herausnehmen. Einen Versuch wäre es bestimmt wert :thumbup:

@Anirahtak Schön, dass du und dein Mann wieder gemeinsam nach vorne schauen könnt! Kam denn bei den Tests bzgl. möglicher Intoleranzen was raus?

@Catherinela Ich achte auch immer darauf, dass die Tasse möglich weit oben sitzt. Hoffe, du findest eine Position, wo sie dann auch mal dicht hält :flower:


Bei mir ist soweit nicht viel los. Die Freigabe letzten Monat war allerdings eine echte Offenbarung :D - ich hatte echt vergessen, wie krass anders sich Sex ohne Kondom anfüllt und habe eindeutig festgestellt, dass Kondome meine Lust einschränken, einfach weil ich durch sie doch echt weniger fühle bzw. es weniger intensiv ist. Sie wegzulassen war einfach aufregend und absolut großartig. Sorry, das musste mal raus :shamebag: :mrgreen:
Jetzt dümpel ich wieder in der TL rum, mein ZS zeigt allerdings auch an ZT 28 noch keinerlei Hinweise auf einen nahenden ES. Mal sehen, wie lange ich diesen Zyklus warten darf. Aber ich weiß ja jetzt - die Warterei lohnt sich ;)
Ansonsten jobbe ich momentan fröhlich vor mich hin. Ich bin ja bis zum Referendariat über den Sommer fest in meinem Gastrobetrieb angestellt, in dem ich als Studentin schon gejobbt hab und sobald die Sonne scheint, ist da auch echt viel los, da wir einen riesigen Freisitz haben. Aber es macht trotz Anstrengng immernoch echt Spaß und meine Kollegen sind einfach toll. Letzte Woche hatten wir Weihnachtsfeier und unser Chef hatte tatsächlich eine komplette Stadtrallye in Teams geplant. War ein sehr sehr lustiger Nachmittag.

Genießt alle den Rest vom Wochenende :wave:
Verhütend im 9. Zyklus - pillenfrei seit 07.12.17

Benutzeravatar
Catherinela
Beiträge: 508
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 17:06

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Catherinela » Samstag 13. April 2019, 23:59

bea94 hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 23:07
Die Freigabe letzten Monat war allerdings eine echte Offenbarung - ich hatte echt vergessen, wie krass anders sich Sex ohne Kondom anfüllt
Das kann ich so unterschreiben. Eigentlich denke ich immer dass das Kondom nicht stört - bis dann der Moment der Freigabe kommt und ich denke : Mann das ist doch trotzdem wirklich ne ganz andere Nummer :lol:
Das einzige was mich am Kondom eigentlich wirklich stört ist die Pause vorm drüberziehen. Ich mag lieber spontanen GV und so spontanen GV von der Seite wenn man zusammen im Bett liegt ist in der fruchtbaren Phase einfach nicht drin, leider.
pillenfrei seit August 2018
aktueller Zyklus
Kurve verlinken

Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1227
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von MissRainbow » Sonntag 14. April 2019, 09:19

Danke bea für deine lieben Worte ❣️Mir geht es besser, aber weg ist es trotz AB leider noch nicht ganz und ich hoffe ich hol mir Montag auf der Arbeit nicht gleich den nächsten Scheiß 🙄 aber noch länger (waren jetzt 2 Wochen) kann und will ich nicht zu Hause bleiben...

@bea und catherinela bezüglich der Kondome, muss ich auch sagen, dass mich das Kondom stört. Es fühlt sich auch für mich und meinen Mann weniger intensiv an. Die Pause beim drüber ziehen stört und man kann es auch nicht überall nutzen... gerade in der Zeit um den ES rum, wo ich mehr Lust habe und experimentierfreudiger bin sind dann so Numnern wie unter der Dusche nicht drin ... schade!
Bild

Benutzeravatar
Catherinela
Beiträge: 508
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 17:06

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Catherinela » Sonntag 14. April 2019, 09:44

@missrainbow, ja unter der Dusche vermisse ich auch und ich empfinde so wie du auch mehr Lust in der fruchtbaren Zeit (mein Freund witzigerweise auch, obwohl er gar nicht weiss wann ich fruchtbar oder unfruchtbar bin, ich glaube er erschnuppert das oder so :lol: ). Nach dem ES habe ich noch Lust, aber die kommt glaube ich eher weil ich weiss dass wir kein Kondom benutzen müssen.
Ich hoffe du bleibst jetzt gesund trotz arbeit :flower:
pillenfrei seit August 2018
aktueller Zyklus
Kurve verlinken

iSprung
Beiträge: 3105
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von iSprung » Sonntag 14. April 2019, 15:42

Catherinela hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 09:44
(mein Freund witzigerweise auch, obwohl er gar nicht weiss wann ich fruchtbar oder unfruchtbar bin, ich glaube er erschnuppert das oder so )
Mein Ex konnte das wirklich riechen und hat entsprechend drauf reagiert (bzw. in der postovulatorisch unfruchtbaren Zeit halt weniger) - finde ich sehr fancy? Da wüsste ich umgekehrt sehr gerne, wie das für Männer ist tbh.

Benutzeravatar
Catherinela
Beiträge: 508
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 17:06

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Catherinela » Sonntag 14. April 2019, 15:53

iSprung hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 15:42
Da wüsste ich umgekehrt sehr gerne, wie das für Männer ist tbh.
Ich hab meinen Freund noch nicht darauf angesprochen. Ich glaube nicht dass es ihm bewusst ist oder dass er es aktiv riecht, mir ist nur aufgefallen dass er viel mehr lust hat kurz vor/während des ES (und da muss ich ihn dann immer enttäuschen wenn ich sage dass wir noch Kondome nutzen müssen). Ist vielleicht nur zufall? Interessant finde ich es aber auch.
pillenfrei seit August 2018
aktueller Zyklus
Kurve verlinken

Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1227
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von MissRainbow » Sonntag 14. April 2019, 16:45

Ich denke dass ist von der Natur so eigerichtet. Bei mir ist es auch so und nicht nur mein Mann bemerkt das sondern auch andere Männer reagieren in dieser Zeit anders auf mich. Ich denke schon dass wir irgendetwas aussenden wie Tiere aus und es nunmal auch einfach ausstrahlen. Ich finde zum bsp auch dass ich besser aussehe in der Zeit des ES. Aber das liegt wahrscheinlich auch an meiner Ausstrahlung dann 🙈

Achso und ich habe nach dem ES schon auch noch Lust aber die ist schon anders ich bin dann nicht mehr soooo erregt und auch weniger experimentierungsfreudig :shh:
Bild

Benutzeravatar
Catherinela
Beiträge: 508
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 17:06

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Catherinela » Sonntag 14. April 2019, 16:49

MissRainbow hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 16:45
finde zum bsp auch dass ich besser aussehe in der Zeit des ES
Das ist bei mir leider nicht so, weil meine Haut meistens vor dem ES nicht so gut ist, meine Brüste werden auch irre winzig knapp vor dem ES :lol: das hat die Natur echt verbockt bei mir, gerade die Zeit wo ich am meisten Lust habe und man mich "schön finden" soll, sehe ich so aus :lol: und in der unfruchtbaren zeit ist meine haut super und die brüste wachsen wieder.

Edit : im Nachhinein für Verhütungszwecken ist das vielleicht doch gar nicht mal so übel :lol:
pillenfrei seit August 2018
aktueller Zyklus
Kurve verlinken

Antworten