Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Erfahrungen, Umfragen
Fine14
Beiträge: 89
Registriert: Montag 20. Mai 2019, 10:17

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Fine14 » Dienstag 14. Januar 2020, 11:18

Ich melde mich mal zurück und hoffe ihr könnt mich etwas beruhigen. Eigentlich bin ich ziemlich sicher, dass nichts ist, aber irgendwie macht es mich doch hibbelig. Meine HL ist meistens 12-13 Tage und heute an HL 12 habe ich nach einigen Tagen Pause mal wieder gemessen. So hoch wie heute lag meine Temperatur am Zyklusende noch nie. Hatte das vilt. schon mal jemand, dass ein Zyklus diesbezüglich aus der Reihe gefallen ist?

Ich will mich jetzt nicht verrückt machen und direkt einen SST machen, da wir ohnehin keine Panne bemerkt haben. Es ist ja auch erst HL 12, also noch lange kein Grund um durchzudrehen :crazy: :lol: Von ZT 14-18 haben wir sogar doppelt verhütet. Kann man überhaupt nachvollziehen, dass mich das beunruhigt oder ist das absolut unbegründet?

Woran ich aber direkt dachten musste und was mir fast mehr Sorgen gemacht hat als der Gedanke an eine SS: Ich stecke total viel Vertrauen in die Methode und in so einem Fall könnte ich das nicht mehr und hätte auch irgendwie keine gute Alternative. Abgesehen davon, dass dann auch alle anderen wieder ein tolles Beispiel hätten, wie unsicher NFP doch ist :problem:

Naja, ich glaube ein bisschen gut zureden wird es schon richten und ich hibbele auf eine niedrige Temperatur morgen früh... :angel:

Benutzeravatar
pisang
Beiträge: 385
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 06:45

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von pisang » Dienstag 14. Januar 2020, 12:18

Hi Fine,
wenn ihr sogar doppelt verhütet habt, dann ist da auch nix passiert. Aus dem Verlauf der Temperatur ist eh nicht abzulesen, ob eins schwanger ist oder nicht, das einzige sichere Zeichen ist eine HL länger als 18 Tage. Von daher würde ich mich an deiner Stelle nicht verrückt machen, die Mens trudelt bestimmt bald ein. Wenn du sagst, dass deine HL 12-13 Tage lang ist, dann ist doch echt noch alles im Rahmen.
Wenn ich mich dazu aufraffen kann, am Ende des Zyklus zu messen, habe ich auch i. d. R. Temperaturen auf dem gleichen Niveau wie zu Beginn der HL. In manchen Zyklen konnte ich auch ein langsames Sinken beobachten, das war ganz unterschiedlich.
Pillenfrei seit 10/2016 | Kurvt verhütend in Zyklus Nr. 44
Kurve teilen | Klammerregeln

Franziline
Beiträge: 337
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 15:57
Wohnort: Europa

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Franziline » Mittwoch 15. Januar 2020, 01:18

Hallo zusammen! :wave: :flower:
Wow...ganze 6 Monate war ich nicht mehr im Forum :shock: ich habe mich mal ein bisschen durch die letzten Seiten gelesen- da sind einige neue Gesichter :) Hallo in die Runde! Und generell allen ein frohes neues Jahr😊

Bei mir hat sich viel getan....daher war ich auch nicht aktiv hier. Das wird sich wieder ändern :) Da ich aber nicht immer Internetzugriff habe, habe ich mich malz u den Listenfaulen gesetzt.

Jetzt erstmal gute Nacht 🌜🌜🌜



Warten noch auf die ehM Bild und abgeschlossene AuswertungBild

Bild[/url]
Gurkensandwich - 25 - Kondome - 33. Zyklus
Irka - 27 - Kondome 11. Zyklus
Rapunzeli - 48 - Kondome/Caya/andere Praktiken - 19. Zyklus mit myNFP
Van - 30 - Kondome - 10. Zyklus
Jule - 9.Zyklus

Dürfen ungehindert loslegen Bild

CheKatze - 28 - Kondome 5. Zyklus
_Mirjam_ - 29 - Kondome, andere Praktiken Bild
pisang - 31 - Kondome, andere Praktiken - Zyklus #42

Unsere listenfaulen Verhüterinnen Bild

Anirahtak - 32 - Softcore - CI, sonstige Praktiken, Kondome - Bild
bea94 - 24 - Kondome - 9. Zyklus
bombina - 28 - Kondome, andere Praktiken - meine 5 ausgewerteten Zyklen
catherinela - 23 - Kondome - 7te Kurve
Fine14 - 26 - Kondome, z.T. + CI 8. Zyklus
Franziline - Kondome, Softcore-CI
KiwiLady - 28 - Kondome [url=https://app.mynfp.de/zyklus/freigabe/kJrJWUXdZtSbgIs8p-YKJWkMyhl7JoDWWEEKAcjvSuoiZp9v]14. Zyklus

Miimii - 27 - Kondome Bild
MissRainbow – 28 – Kondome – sonstige PraktikenBild
Mondgeist - 23 - CI, Caya, Kondome, sonstige Praktiken 11. Zyklus
_SummerBreeze_ - 30 - Kondome - Bild
ToBi_4242 - 30 - Kondome, Softcore CI, sonstige Praktiken Bild
[/quote]

Franziline
Beiträge: 337
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 15:57
Wohnort: Europa

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Franziline » Mittwoch 15. Januar 2020, 01:42

Ich hab es tatsächlich nicht mehr drauf...kriege weder meine Signatur aktualisiert noch den Link zu meiner Kurve rein🤦🏼‍♀️🙄

Warten noch auf die ehM Bild und abgeschlossene AuswertungBild

Bild[/url]
Gurkensandwich - 25 - Kondome - 33. Zyklus
Irka - 27 - Kondome 11. Zyklus
Rapunzeli - 48 - Kondome/Caya/andere Praktiken - 19. Zyklus mit myNFP
Van - 30 - Kondome - 10. Zyklus
Jule - 9.Zyklus

Dürfen ungehindert loslegen Bild

CheKatze - 28 - Kondome 5. Zyklus
_Mirjam_ - 29 - Kondome, andere Praktiken Bild
pisang - 31 - Kondome, andere Praktiken - Zyklus #42

Unsere listenfaulen Verhüterinnen Bild

Anirahtak - 32 - Softcore - CI, sonstige Praktiken, Kondome - Bild
bea94 - 24 - Kondome - 9. Zyklus
bombina - 28 - Kondome, andere Praktiken - meine 5 ausgewerteten Zyklen
catherinela - 23 - Kondome - 7te Kurve
Fine14 - 26 - Kondome, z.T. + CI 8. Zyklus
Franziline - Kondome, Softcore-CI 36.Zyklus
KiwiLady - 28 - Kondome 14. Zyklus [/url]
Miimii - 27 - Kondome Bild
MissRainbow – 28 – Kondome – sonstige PraktikenBild
Mondgeist - 23 - CI, Caya, Kondome, sonstige Praktiken 11. Zyklus
_SummerBreeze_ - 30 - Kondome - Bild
ToBi_4242 - 30 - Kondome, Softcore CI, sonstige Praktiken Bild
[/quote]
[/quote]

Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 183
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Gurkensandwich » Donnerstag 16. Januar 2020, 12:13

Fine, ich glaube nicht, dass da was passiert sein kann. Pisang hat Recht, das einzige was wirklich sicherheit bringt ist die lange HL...
War die TL vielleicht etwas kürzer? Ich hab das oft, dass die HL 1-2 Tage länger ist, wenn die TL kürzer ist. Das kann auch ein Grund sein. Zu der Temperatur kann ich nichts sagen, ich messe nie nach Auswertung...

Ich bin nun im neuen Zyklus angekommen, die Mens kam sehr überraschend, ich hatte ja wegen Krankheit, Weihnachten und Jahreswechsel nicht gemessen. Jetzt bin ich aber wieder richtig dabei.

Eine Freundin hat sich gerade von mir N&S ausgeliehen. Bin Mal gespannt, was sie dazu sagt. Sie sucht gerade eine Alternative zu immer Kondom. War erst skeptisch aber ich mache das ja schon seit 2015, von daher spricht das für sich.

Franzi, so müsste es jetzt passen.

Warten noch auf die ehM Bild und abgeschlossene AuswertungBild

Gurkensandwich - 25 - Kondome - 34. Zyklus
Irka - 27 - Kondome 11. Zyklus
Rapunzeli - 48 - Kondome/Caya/andere Praktiken - 19. Zyklus mit myNFP
Van - 30 - Kondome - 10. Zyklus
Jule - 9.Zyklus

Dürfen ungehindert loslegen Bild

CheKatze - 28 - Kondome 5. Zyklus
_Mirjam_ - 29 - Kondome, andere Praktiken Bild
pisang - 31 - Kondome, andere Praktiken - Zyklus #42

Unsere listenfaulen Verhüterinnen Bild

Anirahtak - 32 - Softcore - CI, sonstige Praktiken, Kondome - Bild
bea94 - 24 - Kondome - 9. Zyklus
bombina - 28 - Kondome, andere Praktiken - meine 5 ausgewerteten Zyklen
catherinela - 23 - Kondome - 7te Kurve
Fine14 - 26 - Kondome, z.T. + CI 8. Zyklus
Franziline - Kondome, Softcore-CI Bild
KiwiLady - 28 - Kondome 14. Zyklus
Miimii - 27 - Kondome Bild
MissRainbow – 28 – Kondome – sonstige PraktikenBild
Mondgeist - 23 - CI, Caya, Kondome, sonstige Praktiken 11. Zyklus
_SummerBreeze_ - 30 - Kondome - Bild
ToBi_4242 - 30 - Kondome, Softcore CI, sonstige Praktiken Bild
LG vom Gurkensandwich
Kurvt verhütend im 4. Frauenjahr

Fine14
Beiträge: 89
Registriert: Montag 20. Mai 2019, 10:17

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Fine14 » Donnerstag 16. Januar 2020, 14:41

Gurkensandwich hat geschrieben:
Donnerstag 16. Januar 2020, 12:13
Fine, ich glaube nicht, dass da was passiert sein kann. Pisang hat Recht, das einzige was wirklich sicherheit bringt ist die lange HL...
War die TL vielleicht etwas kürzer? Ich hab das oft, dass die HL 1-2 Tage länger ist, wenn die TL kürzer ist. Das kann auch ein Grund sein. Zu der Temperatur kann ich nichts sagen, ich messe nie nach Auswertung...
Mittlerweile bin ich tatsächlich sehr beruhigt, heute ist die Temperatur auch noch ein ganzes Stück gesunken und jetzt sogar unter der HiLi.
Heute ist mir dann noch aufgefallen, dass es bis auf eine kurze HL und einen nicht auswertbaren Zyklus immer 12 und 13 HL-Tage im Wechsel waren. Wenn heute noch die Mens eintrudelt, würde das wieder passen. Glaube zwar eher, dass das ein lustiger Zufall ist, aber irgendwie trotzdem spannend.

Interessant, dass du das mit der kurzen TL ansprichst, das habe ich nicht gewusst. Tatsächlich war das meine fehm diesen Zyklus (aber auch nur einen tag kürzer), länger wäre die HL aber eben erst morgen.

Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1477
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von MissRainbow » Donnerstag 16. Januar 2020, 18:25

Franziiiii schön von dir zu lesen! Willkommen zurück :wave:
Bild

Franziline
Beiträge: 337
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 15:57
Wohnort: Europa

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Franziline » Freitag 17. Januar 2020, 00:27

Danke fürs Richten der Liste @Gurkensandwich 😊

Huhu @Miss🌈😊🙋🏼‍♀️ Schön, wieder da zu sein

_Mirjam_
Beiträge: 1985
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 23:04

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von _Mirjam_ » Samstag 18. Januar 2020, 10:29

Fine Ich kenne es auch, dass meine HL manchmal ein oder zwei Tage länger ist als üblich, wenn die TL eher kurz war und/oder der SH ein bis zwei Tage vor der ehM war. Beim SH ist das bei mir sogar relativ verlässlich, dass ich manchmal darauf spekuliere. Eins weiß ich aber auch aus dem KiWu-Unterforum und zwar, dass man tatsächlich aus dem Kurvenverlauf in der HL nicht viel schließen kann. Außerdem heißt es zwar, dass die HL in ihrem Niveau deutlich stabiler ist oder sein kann als die TL, das bedeutet aber natürlich nicht, dass sie nicht auch störanfällig ist. Bei mir stört z.B. sehr spätes und reichhaltiges Essen am Abend und das "stört" genauso in der HL. Da klammere ich das nur nicht, aber faktisch erhöht ist die Temperatur natürlich trotzdem.

Gurkensandwich Ich stelle auch oft fest, dass die Dauer, mit der ich "erfolgreich" :?: mit NFP verhüte, eher zu Interesse an der Methode durch Freundinnen oder Bekannte führt als darüber einfach theoretisch zu sprechen. Inzwischen will ich niemanden mehr für etwas begeistern, nur weil mich das fasziniert. Ich gehe einfach recht offen mit dem Thema um und oft kommen Interessierte dann von sich aus auf mich zu und dann habe ich auch Spaß daran, über NFP zu reden. Witzigerweise empfiehlt mein Freund inzwischen befreundeten Paaren NFP, weil er das bei uns so schön findet und vorher immer dachte, dass sei total unsicher und auch zu Anfang in der Beziehung sehr skeptisch war. Um seine Skepsis zu überwinden, hat das auch unglaublich geholfen, dass ich sagen konnte, dass ich das schon ein paar Jahre mache und damit gut zurecht komme.

Mein Freund und ich gehen heute zusammen in die Sauna und darauf freue ich mich schon sehr. Ich habe zum Geburtstag einen Gutschein bekommen mit anschließender Yoni-Massage. Ich bin sehr gespannt, wie das wird und hoffe, ich kriege erst am Montag meine Tage wie in der Prognose. :shamebag:

Schönes Wochenende an alle! :flower:

Fine14
Beiträge: 89
Registriert: Montag 20. Mai 2019, 10:17

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Fine14 » Dienstag 21. Januar 2020, 13:39

Es war also tatsächlich so. eHM einen Tag früher und dafür einen Tag längere HL... An ein Stören hatte ich auch noch gedacht, da mein Weisheitszahn gerade durchkommt :crazy:

Wie auch immer, der neue Zyklus ist da und ich versuche beim nächsten Mal einfach etwas entspannter zu sein. Die Mens kam leider etwas unpassend, da ich gerade an meinem Umzugstag schlimme ULS und auch Rückenschmerzen hatte. Dadurch war ich dann erst mal total im Eimer. Naja, dann geht es jetzt an den Endspurt meiner Masterarbeit. Wenn es gut läuft, bin ich Ende März fertig :clap:

Antworten