schwanger durch IVF/ICSI?

Krankheiten und ungünstige Umstände, die euch belasten
Betty182002
Beiträge: 210
Registriert: Mittwoch 6. April 2016, 16:26

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Betty182002 » Freitag 14. Juni 2019, 22:14

Glasschale, das sind aber tolle Nachrichten :love: Herzlichen Glückwunsch! :love:
Bild

lilalie
Beiträge: 346
Registriert: Donnerstag 8. März 2018, 17:30

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von lilalie » Samstag 15. Juni 2019, 09:07

glasschale Oh wie schöööön 😍 Herzlichen Glückwunsch 🎉🎉🎉 Ich wünsche Dir, dass sich der Krümmel schön festbeißt 🍀
Voll toll, dass gleich der erste Versuch mit nur einer Blasto funktioniert hat👍!
Akupunktur will ich auch machen 😊 Hast Du das in der Klinik direkt gemacht oder bei einem seperaten TCM Therapeut?
Bild

Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2043
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Anngscheid » Samstag 15. Juni 2019, 09:30

Glasschale Herzlichen Glückwunsch!!! :love: :flower: :flower: Das ist so toll, dass es gleich bei dir eingeschlagen hat!
Dass sich es dein Krümelchen gleich ganz bequem bei dir macht!!

Lilalie- am 19.6. haben wir in der Kiwu eine Besprechung- mal sehen was wir da alles als Zusatz nehmen oder überhaupt was nehmen- bei uns wird es ja dann die 1. ICSI sein....

Betty, ich kann dich echt bissl verstehen, dass du nach dem Rückschlag erst mal aufs Forum usw. verzichtest hast. Für die Biopsie wünsche ich dir alles Gute! :thumbup:

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende! :wave:
Ich: 32, mit PCO Syndrom, ER: 37 hibbelig seit 03/2015, ab März 2019 Kiwuklinik im
Bild
1. ICSI Juli 2019 negativ
1.Kryo Oktober 2019

Jane-Doe
Beiträge: 182
Registriert: Mittwoch 10. Januar 2018, 08:00

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Jane-Doe » Samstag 15. Juni 2019, 16:54

Oh man Betty, wenn schon sch*, dann auch richtig, was?
Wünsche Dir, dass es bergauf geht. Fühl Dich gedrückt!

Benutzeravatar
Klapperstorch84
Beiträge: 375
Registriert: Samstag 1. April 2017, 08:55

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Klapperstorch84 » Sonntag 16. Juni 2019, 10:17

Guten Morgen!
Meine Schmerzen sind fast weg, gott sei Dank :clap: dafür seh ich seit gestern Abend aus wie im 5. Monat... und jetzt bin ich irritiert weil ich dachte es ist besser geworden mit der Überstimulation.
Haben meinen Bauch gemessenen und werden das mal beobachten. Wundert mich nur dass das so zeitversetzt gekommen ist... :wtf:
Ich 35 / Er 31, Kiwu seit 10/2016, keine Ursache für Sterilität gefunden...
2018:
2 x VZO: negativ
3 x IUI: negativ
2019:
1. ICSI: 06/2019: negativ
1. Kryo: 08/2019: positiv - leider nur kurz...

Betty182002
Beiträge: 210
Registriert: Mittwoch 6. April 2016, 16:26

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Betty182002 » Sonntag 16. Juni 2019, 11:17

Klapperstorch, das war bei mir auch so 😬 weiterhin viel trinken und einfach schauen das du bissl mehr Eiweiß zu dir nimmst! Dadurch bleibt das Blut auch dünner, was ja auch wichtig ist! Wenn du das Gefühl hast, dass Bewegungen auch unangenehm sind, dann schone dich! Und wenn’s gar nicht mehr geht, dann rufe deine Kiwu an.

Ich drücke dir weiterhin ganz fest die Daumen! :flower: ...kann mir gut vorstellen dass sich bei dir ein kleiner Untermieter eingenistet hat :love:
Bild

Benutzeravatar
Klapperstorch84
Beiträge: 375
Registriert: Samstag 1. April 2017, 08:55

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Klapperstorch84 » Sonntag 16. Juni 2019, 11:59

Betty182002 hat geschrieben:
Sonntag 16. Juni 2019, 11:17
Klapperstorch, das war bei mir auch so 😬 weiterhin viel trinken und einfach schauen das du bissl mehr Eiweiß zu dir nimmst! Dadurch bleibt das Blut auch dünner, was ja auch wichtig ist! Wenn du das Gefühl hast, dass Bewegungen auch unangenehm sind, dann schone dich! Und wenn’s gar nicht mehr geht, dann rufe deine Kiwu an.

Ich drücke dir weiterhin ganz fest die Daumen! :flower: ...kann mir gut vorstellen dass sich bei dir ein kleiner Untermieter eingenistet hat :love:
Immer gut zu wissen dass anderen es genauso ging.
Hatte schon Quark und Milch zum Frühstück, und ich hab ja auch die Thrombose-spritzen. So wirds wohl gehen und ich hoffe natürlich du hast Recht... 10 Tage noch... :shock:
Ich 35 / Er 31, Kiwu seit 10/2016, keine Ursache für Sterilität gefunden...
2018:
2 x VZO: negativ
3 x IUI: negativ
2019:
1. ICSI: 06/2019: negativ
1. Kryo: 08/2019: positiv - leider nur kurz...

Nindscha33
Beiträge: 859
Registriert: Dienstag 7. Januar 2014, 18:07

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Nindscha33 » Montag 17. Juni 2019, 09:13

Guten Morgen Zusammen!

Glasschale, herzlichen Glückwunsch! Das ist ja mal eine positive Überraschung! :flower:

Klapperstorch, mir ging es auch erst ein paar Tage später schlechter. Ausruhen, schonen - tu, was dir gut tut.

Zu mir: Mein negatives gefühl wird immer negativer. Es fühlt sich einfach alles nach Mens an... :-( Am liebsten würde ich gar nicht zum Test gehen.

Benutzeravatar
Klapperstorch84
Beiträge: 375
Registriert: Samstag 1. April 2017, 08:55

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Klapperstorch84 » Montag 17. Juni 2019, 09:44

Nindscha, hast du denn irgendwie Blutungen oder so? Oder hast du nochmal getestet? Ich hoffe dein schlechtes Gefühl trügt dich und morgen gibt es gute Nachrichten :love:

Schlechter geht's mir eigentlich nicht, weiterhin eher besser, ich seh nur aus wie n Mops, wie mein Mann heute liebevoll gesagt hat :D ich hoffe das geht genauso wie die Schmerzen auch einfach wieder in den nächsten Tagen weg.
Bin seit heute auch wieder arbeiten, das geht ganz gut :)
Ich 35 / Er 31, Kiwu seit 10/2016, keine Ursache für Sterilität gefunden...
2018:
2 x VZO: negativ
3 x IUI: negativ
2019:
1. ICSI: 06/2019: negativ
1. Kryo: 08/2019: positiv - leider nur kurz...

Nindscha33
Beiträge: 859
Registriert: Dienstag 7. Januar 2014, 18:07

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Nindscha33 » Montag 17. Juni 2019, 09:49

Nein, Blutungen habe ich nicht wirklich. Aber heute beim Einführen vom Progestron war der ZS schon bräunlich, wie mit altem Blut. Das war gestern noch nicht. Und es fühlt sich einfach alles in mir nach Mens an...

Ich bin heute echt total down. Könnte echt nur heulen und mich verkriechen... :cry:

Antworten