Auslösen mit Ovitrelle, Ehm VOR Eisprung? Bin verwirrt.

Clomi & Co.
StepUp
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2019, 11:33

Re: Auslösen mit Ovitrelle, Ehm VOR Eisprung? Bin verwirrt.

Beitrag von StepUp » Montag 26. August 2019, 23:21

Haha, wir ja auch. Ich drücke dir die Daumen :lol:
Ich 39, er 41, Mäuselino 7/2016, basteln am 2. Kind seit 1/2019

eria
Beiträge: 10
Registriert: Montag 3. September 2012, 19:51

Re: Auslösen mit Ovitrelle, Ehm VOR Eisprung? Bin verwirrt.

Beitrag von eria » Freitag 30. August 2019, 18:11

Guten Abend ihr Lieben :wave: ,

…. bis jetzt alles gut überstanden?

LG & ein schönes Wochenende!

StepUp
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2019, 11:33

Re: Auslösen mit Ovitrelle, Ehm VOR Eisprung? Bin verwirrt.

Beitrag von StepUp » Mittwoch 4. September 2019, 00:35

Hallo Eria, ja wir haben pünktlich gespritzt und geherzt. Allerdings heute wieder an HL Tag 7Schmierblutung, alles wie immer :crazy:

Arzt angerufen, wenn es richtig anfängt zu Blüten soll ich das Progesteron absetzen und dann ist erstmal Pause für einen Monat mit Hormonen. :roll:

So wird das ja nie was :lol:

Wie ists bei euch bislang gelaufen?

Vg
StepUp
Ich 39, er 41, Mäuselino 7/2016, basteln am 2. Kind seit 1/2019

eria
Beiträge: 10
Registriert: Montag 3. September 2012, 19:51

Re: Auslösen mit Ovitrelle, Ehm VOR Eisprung? Bin verwirrt.

Beitrag von eria » Mittwoch 4. September 2019, 18:43

Hi StepUp,

soweit nicht Neues. Ich bin wahrscheinlich an HL-Tag 6, Zyklustag 21 (auf meine Temperaturkurve kann ich mich eh gerade nicht verlassen, die hat bis jetzt nicht ausgewertet :? ) und ich muss morgen zum Bluttest. Meine vertretende Ärztin ist deutlich kommunikativer als mein Arzt und möchte morgen schauen, ob noch eine Hormongabe nach dem Eisprung sinnvoll ist sofern sich nicht rausstellt, dass ich schwanger bin. Mal sehen …

Drück dir die Daumen, dass es nur Schmierblutungen sind! :angel:

LG

Antworten