Wann anfangen mit Progestan nach Auslösen mit Ovitrelle?

Clomi & Co.
Antworten
Helix
Beiträge: 317
Registriert: Montag 18. Juli 2016, 10:02

Wann anfangen mit Progestan nach Auslösen mit Ovitrelle?

Beitrag von Helix » Montag 17. August 2020, 08:07

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Erfahrungen.
Wir sind im 2. Stimmulationszyklus mit Gonal F und Auslösen mit Ovitrelle.
Beim 1. mal hab ich alles lt. Behandlungplan gemacht. Da hatte ich schon das Gefühl das es mit dem Progestan vielleicht etwas zu früh ist- ich hatte aber auch keine Temp gemessen. Am 1. morgen an dem ich dann Progestan angefangen habe, hatte ich gegen frühen Mittag ziemlich Schmerzen- Ich denke das war der ES.

Diesen Zyklus hab ich dann gemessen. Ich habe am Samstag um 18 Uhr ausgelöst. Bis jetzt hab ich keinerlei ziehen oder sonst was. Temp ist auf normalen Niveau. Jetzt soll ich aber wieder lt. Behandlungplan heute morgen mit Progestan anfangen.

Jetzt frag ich mich halt ob ich nicht bis morgen warten soll- da sollte ich ja eigentlich die ehm verzeichnen dürfen.

Kann Progestan den ES aufhalten auch wenn ich mit Ovitrelle ausgelöst habe?
Irgendwo hab ich gelesen Progestan ist schlecht für die Spermien(tötet sie ab?)- das wäre doch kontraproduktiv wenn der ES jetzt noch nicht durch ist.
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/9o ... wwQvURgr6c

❤️ 2008 30. SSW

*2017 MA * 2019 *2020 ELSS

Benutzeravatar
FrauLehrerin
Beiträge: 410
Registriert: Montag 21. Oktober 2019, 06:38

Re: Wann anfangen mit Progestan nach Auslösen mit Ovitrelle?

Beitrag von FrauLehrerin » Montag 17. August 2020, 09:52

Also ich nehme derzeit Progesteron vaginal. Am Freitag im US war das Follikel bei 24mm und ich sollte gestern Abend anfangen mit Progesteron. Meine Temperatur war Samstag schon erhöht und ich habe gelesen, dass man nicht vor ehM anfangen soll, dass der ES nicht aufgehalten wird.
Vielleicht rufst du noch mal an und fragst nach?
14. ÜZ - Ovitrelle & Utrogest

Sie (33) und Er (37)
Verliebt 2011 - verlobt 2018 - verheiratet 2019

Helix
Beiträge: 317
Registriert: Montag 18. Juli 2016, 10:02

Re: Wann anfangen mit Progestan nach Auslösen mit Ovitrelle?

Beitrag von Helix » Montag 17. August 2020, 16:25

Ich habs auch so gelesen. Hab angerufen. Die Praxis meint, dass es schon richtig so ist.
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/9o ... wwQvURgr6c

❤️ 2008 30. SSW

*2017 MA * 2019 *2020 ELSS

Antworten