Zervixschleim

Diskussionen über die symptothermale Methode selbst, Hintergründe, Fachwissen
Antworten
NeuHier73307
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 30. August 2020, 19:12

Zervixschleim

Beitrag von NeuHier73307 » Mittwoch 9. September 2020, 10:53

Hallo ihr lieben,
das ist jetzt mein erster Post-Pill Zyklus mit NFP. Eigentlich kann ich die Unterschiede meines ZS gut erkennen.(vor der Pille, habe das Gefühl das es nach Absetzten der Pille schwieriger ist weil der ZS nicht eindeutig auswertbar für mich ist). Meine Frage ich bin jetzt bei Tag 19 hatte an Tag 14 die höhere Messung. Nach Regeln ist die Temperatur Auswertung abgeschlossen.( Temperatur liegt am 3 Tag 0,2 über der Hilfslinie). Doch wieso ich schreibe, ich kann meinen ZS irgenwie nicht auswerten da ich im ganzen Zyklus S oder S+ habe.. kurze Frage, wenn ich über den SE fahre ist es manchmal trocken aber sobald ich etwas in die Scheide eindringe ist es etwas feucht, ist das normal weil es sich um eine Schleimhaut im inneren handelt oder muss ich dann f angeben? Also zum Verständnis ich gehe nur mit der Fingerspitze ganz minimal in den Eingang. Das Aussehen trage ich such in die App rein und meistens kommt S oder S+ raus, obwohl ich eig immer gut den Unterschied zum ZS feststellen konnte.
Sorry für den langen Text..
Ich freue mich auf eure Antworten
Lg 😊

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 3998
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Zervixschleim

Beitrag von Krachbum » Mittwoch 9. September 2020, 11:24

Du kannst ohne Probleme nur mit S und S+ ZS auswerten. Du musst nach S+ eben 3 Tage lang S-ZS feststellen.
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
nun stillend und verhütend Zyklus #45

NeuHier73307
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 30. August 2020, 19:12

Re: Zervixschleim

Beitrag von NeuHier73307 » Mittwoch 9. September 2020, 23:40

Okay danke 😊

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 3998
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Zervixschleim

Beitrag von Krachbum » Donnerstag 10. September 2020, 07:07

Ich hab dir hier nochmal schnell den passenden Artikel im Wissensteil rausgesucht:

https://www.mynfp.de/zervixschleim-auswerten

Wenn noch was unklar ist, melde dich gerne!
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
nun stillend und verhütend Zyklus #45

Antworten