Zufällige Auswertung?

Diskussionen über die symptothermale Methode selbst, Hintergründe, Fachwissen
Carly
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Zufällige Auswertung?

Beitrag von Carly »

Guten morgen,

Könnte das eine zufällige Auswertung sein? Meine Tempi ist sonst höher, es gab aber auch schon Zyklen, da ist die Tempi über einen längeren Zeit angestiegen bis ca. 36,9, was meinem üblichen HL- Niveau entspricht.
Hatte überlegt ob die Tempi an ZT 24 evtl gestört ist, hatte den Abend vorher ein wenig Alkohol getrunken, was aber nur ab und zu gestört hat. Aber selbst wenn ich den Wert klammere bekomme ich dieselbe Auswertung.

Was meint ihr?
Ganz liebe Grüße,
Carly :flower:



https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/Oy ... trBXaak1Y1
Benutzeravatar
SunnyFrani
Beiträge: 1986
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 18:34
Wohnort: München

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von SunnyFrani »

Warte erstmal die nächsten 2-3 Tage ab und gib noch nicht frei.
ZT 24 gehört geklammert, da Alkohol ab und zu stört.
Mit Trackle als Thermi in Zyklus Nr. 60+.
Verhütung bis Nr. 54. – ☆ in Nr. 55, Juni '18. – Schwanger in Nr. 58, Geburt im Juni '19.
Carly
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von Carly »

Vielen Dank für die Antwort!

Ich habe gedacht, man klammert nur, wenn etwas immer stört? Oder bin ich da falsch informiert?
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4442
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von Krachbum »

Ist ein Temperaturwert für die Auswertung relevant, wird ausnahmsweise auch ein Wert mit unsicherem SF geklammert.
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Carly
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von Carly »

Danke!
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von iSprung »

Krachbum hat geschrieben: Montag 11. Mai 2020, 12:21 Ist ein Temperaturwert für die Auswertung relevant, wird ausnahmsweise auch ein Wert mit unsicherem SF geklammert.
Ich würde hier nachschärfen und nochmal explizit sagen, dass es um potentiell gestörte Werte innerhalb eines auswertbaren Temperaturanstieges geht. Für Werte in der Tieflage, also auch die sechs für das Ziehen der Hilfslinie relevanten Messwerte, wird eher nicht geklammert, wenn der Störfaktor fraglich ist - im Zweifel verschiebt sich die Auswertung dadurch nur nach hinten und Du bist auf der sicheren Seite.
Benutzeravatar
SunnyFrani
Beiträge: 1986
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 18:34
Wohnort: München

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von SunnyFrani »

Danke iSprung und Krachbum, hatte vergessen zu erklären wieso.
Die gute alte Klammerregel 5. :)
Mit Trackle als Thermi in Zyklus Nr. 60+.
Verhütung bis Nr. 54. – ☆ in Nr. 55, Juni '18. – Schwanger in Nr. 58, Geburt im Juni '19.
Carly
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von Carly »

Ich muss gestehen, an ZT 26 freigegeben zu haben....
Habe nun immer noch nicht meine Mens und bin an Hochlagentag 15, SS-test vorhin war negativ...
Habt ihr eine Idee was da nicht stimmen könnte?

Danke :flower:


https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/LG ... TPPZwq2caV
Benutzeravatar
SunnyFrani
Beiträge: 1986
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 18:34
Wohnort: München

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von SunnyFrani »

Wie ist denn Dein HL-Niveau? Gehören die ,65° von der 4. hM dazu?
Wie war der ZS an jenem ZT 27? ZS muss bis zum Abend des letzten Tages der Tempiauswertung beobachtet werden - Prinzip der doppelten Kontrolle.
Ansonsten: alles unter 19 Tagen HL kann auch unschwanger vorkommen.
Mit Trackle als Thermi in Zyklus Nr. 60+.
Verhütung bis Nr. 54. – ☆ in Nr. 55, Juni '18. – Schwanger in Nr. 58, Geburt im Juni '19.
Carly
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 22. September 2019, 17:31

Re: Zufällige Auswertung?

Beitrag von Carly »

Hochlagenniveau war bist jetzt immer ab 36,7 bis ca 37,2. 36,65 ist immer quasi ein „Anzeichen“ dass die Tempi wahrscheinlich ansteigt.
Zs war an dem Tag S, hab ich auch in der Notiz stehen nur vergessen richtig einzutragen.
Seit ZT 12 wieder S+.
Antworten