Ava: Neuer Zyklustracker

Persona, Cyclotest, Clearblue und Co
Babyplan
Beiträge: 72
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2016, 11:56

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von Babyplan »

Hallöchen zusammen,

ich bin mir nicht ganz sicher aber ich meine auf der Ava Seite gelesen zu haben, dass der Tracker momentan nicht zu Verhütungszwecken gedacht ist. Es wird ja auch kein Pearl-Index angegeben. Die Zielgruppen sind in erster Linie Frauen, die schwanger werden wollen, dann noch Schwangere und natürlich auch einfach Zyklus-Interessierte.

Interessant ist im Übrigen auch, was die unter FAQ's angeben, was mit dem Tracker noch so geplant ist... :clap: :D . Ich bin jeden Falls sehr interessiert wie sich das Unternehmen und der Tracker entwickelt.

Mich würde eigentlich auch interessieren, wie die ganzen Daten die über Nacht gesammelt wurden dann interpretiert ausgegeben werden.

Ich bin schon SEHR neugierig, aber nicht weil ich darin die ultimative Lösung sehe schwanger zu werden, sondern einfach weil ich wissbegierig bin ;) . Naja vielleicht hoffe ich auch ein bisschen genauere Info's darüber wann meine fruchtbarsten Tage sind. Die Schleimbeobachtung ist in meinen Augen eher ungenau.

Liebe Grüße :wave: :flower:
Bild
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von iSprung »

Ja, schon klar, dass der Tracker dafür momentan nicht verwendbar ist, zumindest nicht mit ausgewiesenem PI etc., und in der Hinsicht aktuell auch nicht geworben ist. Ich denke aber, dass wegen Deiner Formulierung
Babyplan hat geschrieben: das liest sich alles sehr viel versprechend und zwar egal ob man schwanger werden möchte oder nicht.
eben auch mit über das Thema Verhütung bzw. zukünftige, mögliche Entwicklungen dahingehend gesprochen wurde. (; Da bleibt nichts als der Dinge zu harren, die da noch kommen werden, schätze ich.

ZS: Magst Du genauer präzisieren, was Du mit "ungenau" in diesem Zusammenhang meinst? Beim ZS gibt es halt keine Applikation, die Dir sagt, dass Du jetzt in Deinem fertilen Fenster seist oder peak fertility hast oder was auch immer. Da musst Du die Interpretation halt selbst lernen durch Erfahrung. Was bei den meisten Frauen gut klappen wird, vielleicht nicht immer vom allerersten Zyklus an (Lernphase und so), aber auch nicht erst nach einem halben Jahr. Korreliert mit den Veränderungen der Östradiolspiegel und so ist der ZS aber genauso wie die Veränderungen der RHF vor dem ES, die der Tracker abpasst, sofern ich die Erklärungs-Seite dort korrekt verstanden habe. Sonst könntest Du den ZS im Verhütungsfall ja auch nicht als Absicherung in Richtung des Zyklusanfang benutzen. Je nach dem, was noch auch Output kommt, kann ich mir vorstellen, dass die Beobachtung der RHF eine gleichberechtigte Alternative sein kann, ich denke aber z.B. jetzt nicht, dass sie der ZS-Beobachtung grundsätzlich überlegen ist.
TiniS
Beiträge: 2101
Registriert: Mittwoch 3. September 2014, 22:36

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von TiniS »

Das mit der RHF macht mich allerdings neugierig, ich werde das mal in meiner Kurve mittracken, vielleicht lassen sich ja daraus Erkenntnisse gewinnen :think:
Pillenfrei 08/2014 | Hibbelig 09/15 | oh my goodness - positiv !!! 04/2017 NATÜRLICH | verlobt 03/2017 und 08/2017 vollzogen :) 04.01.2018 💙💞 Knirpsi-Liebe Horst-Maria und Klaus-Bärbel
Bild
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von iSprung »

TiniS hat geschrieben:Das mit der RHF macht mich allerdings neugierig, ich werde das mal in meiner Kurve mittracken, vielleicht lassen sich ja daraus Erkenntnisse gewinnen :think:
Wenn Du schlau draus werden solltest, willst Du dann mal Rückmeldung geben? ^^ Am Abfall meiner RHF konnte ich früher nämlich immer sehen, dass meine Mens im Anmarsch ist, haha. :D Aber jetzt ist das Ding ja kaputt ... Zumal die HF-Messungen ja dann doch zeitlich nicht sehr gut aufgelöst stattfanden und über recht große Zeitintervalle gemittelt wurde, d.h. ich habe am Ende nur auf einen Bruchteil der Daten zugreifen können, die mein Tracker gesammelt hat. :problem:
TiniS
Beiträge: 2101
Registriert: Mittwoch 3. September 2014, 22:36

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von TiniS »

gern, die Zusatzleiste dürfte auch sichtbar sein für Besucher.

Ich nutze den Fitbit Blaze, der mittelt eben auch die RHF. direkt vor dem Wecker klingeln morgens ist die HF auch tiefer als die letztlich ermittelte RHF
Pillenfrei 08/2014 | Hibbelig 09/15 | oh my goodness - positiv !!! 04/2017 NATÜRLICH | verlobt 03/2017 und 08/2017 vollzogen :) 04.01.2018 💙💞 Knirpsi-Liebe Horst-Maria und Klaus-Bärbel
Bild
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von iSprung »

TiniS hat geschrieben:gern, die Zusatzleiste dürfte auch sichtbar sein für Besucher.
Ich nutze den Fitbit Blaze, der mittelt eben auch die RHF. direkt vor dem Wecker klingeln morgens ist die HF auch tiefer als die letztlich ermittelte RHF
Ah, cool! Dann stalke ich mal mit. (; Ich hatte damals das Charge HR, aber das Gummiband hat's nicht sonderlich lange mitgemacht ... War zwar immer noch innerhalb der Garantiefrist kaputt gegangen, als ich es aber dann zum zweiten Mal hätte umtauschen müssen, war's mir zu blöd. So arg muss ich dann doch nicht tracken. xD
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2484
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von Minky »

Wow! Ich hab mir das mal durchgelesen, und dachte "Mensch, klingt ja super". Aber dann der Preis :wtf:
249€? Ich hätte mit 50 gerechnet :silent:
Lohnt sich das? :(
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von iSprung »

Minky hat geschrieben:Lohnt sich das? :(
Ich glaube, das wurde hier doch schon ein wenig diskutiert, hast Du die bisherigen Posts im Faden mal ein wenig quergelesen? :flower:
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2484
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von Minky »

Tut mir leid, hatte es wirklich nur überflogen.
Habe aber deine Nachricht aus 2014 mal in Ruhe durchgelesen, Danke :flower:
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Ava: Neuer Zyklustracker

Beitrag von iSprung »

Minky hat geschrieben:Tut mir leid, hatte es wirklich nur überflogen.
Habe aber deine Nachricht aus 2014 mal in Ruhe durchgelesen, Danke :flower:
2014? o: Der Faden hier existiert doch erst seit Anfang des Jahres. Jetzt bin ich verwirrt ... Wenn Du immer noch etwas zur Diskussion beizutragen hast bzw. noch Dinge fragen magst, kannst Du den Faden an dieser Stelle selbstverständlich weiterführen! Ich hatte nur erst einmal auf die bisherigen Posts hingewiesen, damit sich Inhalte ggf. nicht doppeln. (:
Antworten