Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Probleme, Krankheiten, Schwierigkeiten
Antworten
SilvaStar
Beiträge: 1259
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 20:30

Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Beitrag von SilvaStar »

Hallo Zusammen,

hatte jemand von euch schonmal Dammrisse bzw. Fissuren durch Geschlechtsverkehr? Seit ein paar Wochen habe ich beim Eindringen sofort Schmerzen und tatsächlich kleine Schleimhautrisse am Damm und an den Seiten vom Scheideneingang enteckt. Ich habe seit 10 Jahren ein und denselben Partner und verstehe nicht wo plötzlich das Problem liegt :think:

Diese kleinen Risse brennen höllisch und ich mag mir garnicht vorstellen wie sehr ein Dammriss nach einer Geburt schmerzt. Das bereitet mir jetzt schon Angst.

Hat jemand von euch Tipps was man dagegen tun kann oder wie es sich vermeiden lässt?

LG
💏 seit 05/08
🐈🐈 seit 08/15
💊 frei seit 08/16
👨‍👩‍👧 seit 12/19
-V-
Beiträge: 6393
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 11:31

Re: Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Beitrag von -V- »

Ist genug Feuchtigkeit vorhanden?
Hast du dich untersuchen lassen ob eine Infektion vorhanden ist?
Literatur über NFP - Wissensbereich - FAQ
Zyklen teilen mit der alten Webversion & den neuen Apps

Verhütung mit mittlerweile dreistelliger Kurvensammlung
SilvaStar
Beiträge: 1259
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 20:30

Re: Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Beitrag von SilvaStar »

Feuchtigkeit ist genug vorhanden. Beim Arzt war ich auch schon, Infektionen liegen nicht vor. Soll lediglich Deumavan Salbe nehmen :wtf:
💏 seit 05/08
🐈🐈 seit 08/15
💊 frei seit 08/16
👨‍👩‍👧 seit 12/19
myJosie
Beiträge: 818
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 17:19

Re: Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Beitrag von myJosie »

Also ich kann dich beruhigen. Nach einer Geburt hat man ja in der Regel keinen Sex sofort. Und bei mir tat der Riss und die Schürfwunden nur beim pinkeln weh.
Unabhängig von der Geburt hatte ich sowas aber nicht.
4..ÜZ / 2. nach FG https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/is ... qd4GIsgwSH


Mit kleinem Bär 10/2017 an der Hand und ⭐️ 12/2019 (7.SSW) im Herzen 💕
Warten auf das zweite kleine Wunder :flower:
Benutzeravatar
Kamikajane
Beiträge: 1147
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 19:23

Re: Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Beitrag von Kamikajane »

Liebe Silva,

ich hatte sowas auch schon! Dann war nicht genug Feuchtigkeit da und mein Mann ist in einem blöden Winkel eingedrungen, der die Haut zu weit gedehnt hat. Meist passierte das, wenn ich kurz vor der Mens stand, dann war die Feuchtigkeit generell herabgesetzt. Zumindest bei mir. Mir hat dann ein Tannolact-Bad geholfen und richtig ausheilen lassen, bevor man wieder "in den Ring steigt" ;) Ein weiterer Tipp wäre die Beinwellsalbe von der Bahnhof-Apotheke, die half meiner Haut schnell nach der Geburt zu heilen (Dammriss).
Ganz wichtig ist, dass du es erst so richtig ausheilen lässt, denn sonst reißt es immer wieder ein und das Gewebe könnte vernarben. Es gibt ja auch noch andere Möglichkeiten, Spaß zu haben ;) :lol:
Mit unserem großen Mäuschen (04.06.2015) und dem kleinen Schätzchen (12.05.2019) Hand in Hand :love:

Wieder kurvend unterwegs: Bild

MaiMami 2015
MaiMami 2019
Mi_Mi
Beiträge: 930
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 10:49

Re: Dammriss/Fissur durch Geschlechtsverkehr

Beitrag von Mi_Mi »

Multi Gyn Gel hilft sehr gut so kleine Risse schneller verheilen zu lassen
Bild
Antworten