Unsicher bzgl Auswertung der hM

Wann und warum sind sie zu berücksichtigen und wie sind sie feststellbar?
Antworten
hoffnungslos24
Beiträge: 130
Registriert: Freitag 9. Dezember 2011, 17:58

Unsicher bzgl Auswertung der hM

Beitrag von hoffnungslos24 »

Guten Morgen,

ich bin etwas unsicher in diesem Zyklus. Das grosse Problem dabei war, dass ich am 16. ZT komische Beschwerden hatte. ( abends leicht gefröstelt, und ein etwas unangenehmes Allgemeingefühl). Die 2 folgenden Werte waren extremst hoch, das ich so sonst nicht aus meinen Zykluserfahrungen kenne.

Für mich ist es jetzt kaum noch nachvollziehbar, wann in etwa der Eisprung war. Ich werte zwar auch den ZS aus, aber dieser widerrum wäre nur "passend" wenn ich die beiden 2 Störfaktorenwerte lassen würde. Klammere ich diese aus, würde sich auch der ES verschieben, bzw das ZS-Muster.
Andererseits ist bei mir noch nie ein Wert bis auf die Grenzlinie runter gehüpft.

Schon bereits am 17.ZT war zb der ZS um sehr viel schlechter, klebriger, und kaum vorhanden.

Werte von 36, 6 aufwärts entsprechen meinen normalen Werten in der 2. ZH. Demnach könnte ich mich erst auf den Wert vom 19. ZT verlassen, und wenn ich die 2 Störwerte klammere, wäre der 20. ZT von der Ausnahmeregel betroffen.

Könnt ihr mir vielleicht etwas helfen um da noch durchzublicken? Wie würdet ihr euch verhalten? Es so lassen, oder definitiv ändern?

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/hY ... kRj7m-JVES

Vielen Dank euch
Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 422
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Unsicher bzgl Auswertung der hM

Beitrag von Gurkensandwich »

Die beiden Werte sind so hoch und wenn du auch ein Krankheitsgefühl gespürt hast, dann würde ich die beiden Werte definitiv klammern.

Wenn du tatsächlich etwas "ausgebrütet" hast, was dann aber doch nicht ausgebrochen ist, kann das auch durchaus Einfluss auf den ZS haben. Vielleicht kommt da ja noch ein zweiter SH?

Freigeben würde ich mit so einer Auswertung aber wohl in jedem Fall nicht.
LG vom Gurkensandwich
Bild
94 &92 | ♡ 04.18 | ∞ 04.22
Antworten