Caya Dia rutscht beim Toilettengang raus?

Geschlechtsverkehr in der fruchtbaren Zeit, Verhütungsmethoden
Antworten
raufasertapete
Beiträge: 1
Registriert: Montag 23. Mai 2022, 22:31

Caya Dia rutscht beim Toilettengang raus?

Beitrag von raufasertapete »

Hey ihr Lieben,

ich hätte da eine Frage zum Caya diaphragma. Ich habe mir vor Kurzem das Caya Dia geholt und direkt getestet, wie das Einsetzen läuft. Ich merke aber leider, dass es, wenn ich es eingesetzt habe, nur relativ knapp hinter dem Intimbein-Knochen einrastet bzw sogar wieder etwas darüber rausrutscht oder genau auf den Knochen rutscht, wenn ich bspw. auf Toilette muss, weil dadurch ja Druck entsteht. Abgesehen davon fühlt es sich aber richtig eingesetzt an, wenn auch ungewohnt. In anbetracht der Tatsache, dass mensch es ja 6-8h nach Verwendung drin lassen soll, wird verkneifen wohl eher nix 😅 Hat wer von euch Erfahrungen damit? Soll ich beim Toilettengang irgendwie dagegendrücken damit es nicht verrutscht? Ich werde auch nochmal einen Gyn Termin deshalb machen, aber vielleicht so als Frage vorweg.

Vielen Dank im Voraus!
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4889
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Caya Dia rutscht beim Toilettengang raus?

Beitrag von Krachbum »

Guten morgen,

Ich bin zwar kein Experte auf dem Gebiet aber Diaphragma und Co. sollten ja eigentlich nicht rutschen. Passt die Größe vielleicht nicht?
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #72
Nenakru
Beiträge: 946
Registriert: Montag 4. September 2017, 16:41

Re: Caya Dia rutscht beim Toilettengang raus?

Beitrag von Nenakru »

Ich hab das caya seit 2018, bei mir verrutscht da eigentlich nichts, kann mal sein, dass es leicht verdreht ist aber niemals verrutscht. Ich spüre es auch überhaupt nicht. Würde das auf jeden Fall überprüfen lassen
⭐️7.7.18⭐️
Milad du wirst immer bei uns sein

20.1.20 👩‍👦👼💕
Mrs. Sonnenschein
Beiträge: 29
Registriert: Mittwoch 9. März 2022, 10:12

Re: Caya Dia rutscht beim Toilettengang raus?

Beitrag von Mrs. Sonnenschein »

Hallo @raufasertapete,
ich verwende auch das Caya und habe den Sitz auch bei meiner Gynäkologin überprüfen lassen. Diese meinte, dass es perfekt passt und ich es auf jeden Fall nutzen kann.
Bei mir kommt es auch hin und wieder vor, dass das eine Ende nur noch knapp beim Schambein eingerastet ist. Rausgerutscht ist es aber noch nie.
Ich habe daraufhin mal nachgetastet und der MuMu war immer noch gut abgedeckt. Daher mache ich mir keine Sorge.
Ich würde dir empfehlen das auch mal abzutasten. Du kannst das Caya auch so mal einsetzen und regelmäßig nachtasten. Bei Unsicherheit wende dich an deine Gynäkologin und verhüte zusätzlich falls ein Kind gerade absolut nicht passen sollte.
Hormonfrei seit 03.03.2022
03.03.-13.06.2022 NFP & Caya zur Verhütung (4 Zyklen)
~ 1. ÜZ ~ ab 14.06.2022
Antworten