Hibbelhühner 2019

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Milena885
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 10. August 2018, 20:19
Wohnort: Saarland

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Milena885 » Montag 11. Februar 2019, 20:11

Ich hab heute mensige ULS. Und das an HL 9. :yawn:
Das war wohl nix diesen Zyklus.

Lena es tut mir sehr leid mit deiner Uroma. Fühl dich gedrückt. Und du bist über der Linie. :thumbup:
Ich 33 und er 35 hibbeln jetzt.Beeil dich kleiner Schatz :flower:
12. ÜZ
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/Yu ... 1dvrJFJjax

Benutzeravatar
Civica84
Beiträge: 297
Registriert: Dienstag 11. September 2018, 23:51
Wohnort: in Hessen

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Civica84 » Montag 11. Februar 2019, 20:31

Ach Mädels, mir fehlen ein bisschen die Worte. Es tut soooo gut, euch zu lesen, vielen Dank dafür!! :wave:

Kurzfristig hatte ich auch mal so ein bisschen das Gefühl, dass ich mich gar nicht mehr richtig freuen kann mit denen, die positiv getestet haben. Aber das hielt nur ein paar Minuten an, also habt bitte kein schlechtes Gewissen!!
Ganz im Gegenteil, es hilft mir die Hoffnung nicht zu verlieren. :flower: Danke!

Maus, mir ist grade etwas eingefallen, was ich mal gelesen hatte. Man soll keinen SST in den gleichen Becher wie den Ovu halten, weil da irgendwas reagiert.
Oder war es anders herum? :problem: irgendwie sowas. Also sicher bin ich mir nicht, aber dachte, ich sprech es mal an.

Milena,
Gib die Hoffnung noch nicht auf. In meinem Googlemarathon die letzten Tage habe ich ganz oft von Krämpfen an HL 8 oder 9 gelesen, bzw über drei, vier Tage verteilt sogar.
(so, damit hab ich mich wieder geoutet, die Hoffnung war mal wieder größer als der Verstand) :lol:

Ich bin jetzt völlig verwirrt :roll:
Nachdem ja heute morgen die ersten Tropfen Blut in der Slipeinlage waren, hab ich heute morgen die Menstasse eingeführt. Naja und nach der Arbeit gucke ich, aber sie ist komplett leer. Bis jetzt kam nichts mehr. Jetzt warte ich mal morgen ab, ob da noch was kommt... Weil der erste Tag ja der mit der "üblich starken" Blutung ist, und das wäre evtl erst morgen dann.
Andererseits kann ohne aufgebaute GMS auch nichts abbluten. Dann würde ich den ersten Tag auf heute belassen, wenn nichts mehr kommt. :crazy:
Ü30 und Ü40, verheiratet seit Juli 2018 :love:

Wir hibbeln weiter im ÜZ 11

nach unserem ⭐ im April 2019 (6.SSW)

Lena8192
Beiträge: 287
Registriert: Sonntag 23. November 2014, 14:24

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Lena8192 » Montag 11. Februar 2019, 20:34

Kennt denn noch jemand das Gefühl hier, dass auch der Untere Bauch so aufgebläht oder „geschwollen“ anfühlt?
Ich fühle mich seit gestern Abend so, heute in Jeans hab ich mich so dermaßen eingeengt gefühlt und einfach ständig Druck im Unterleib gehabt. Ich hatte aber bis auf gestern Abend kurz mal keine Probleme mit Blähungen, ich hab mich am WE nicht vollgefuttert, ich war letzte Woche 3x beim Sport. Es kann also weder mit Essen noch mit Zunahme zu tun haben. Trotzdem fühl ich mich so aufgedunsen 🙄
Woher kann sowas kommen?
6. ÜZ und 1. ÜZ nach unserem ⭐️

Mit einem ⭐️ In unserem Herzen 06/2019 (9.SSW, MA mit AS)

Benutzeravatar
Civica84
Beiträge: 297
Registriert: Dienstag 11. September 2018, 23:51
Wohnort: in Hessen

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Civica84 » Montag 11. Februar 2019, 20:40

Wenn du das herausfindest, gib mal Bescheid, Lena. :lol:
Ich habe das Gefühl, seit absetzen des Rings sehe ich aus wie im dritten Monat, völlig aufgebläht. Ein Wunder, dass mich noch niemand drauf angesprochen hat. :oops:
Meine aber zu beobachten, dass das nur oder besonders in der zweiten Zyklushälfte so schlimm ist.

Dieses "Geschwollen" Gefühl, so ein bisschen mit "Druck" und Schmerzen im Unterleib, hab ich immer kurz vor dem Eisprung und ein, zwei Tage später. Keine Ahnung, was sich die Natur da gedacht hat, besonders schlau ist das bei mir nicht. :wtf:
Ü30 und Ü40, verheiratet seit Juli 2018 :love:

Wir hibbeln weiter im ÜZ 11

nach unserem ⭐ im April 2019 (6.SSW)

Lena8192
Beiträge: 287
Registriert: Sonntag 23. November 2014, 14:24

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Lena8192 » Montag 11. Februar 2019, 20:44

Civica84 hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 20:40
Wenn du das herausfindest, gib mal Bescheid, Lena. :lol:
Ich habe das Gefühl, seit absetzen des Rings sehe ich aus wie im dritten Monat, völlig aufgebläht. Ein Wunder, dass mich noch niemand drauf angesprochen hat. :oops:
Meine aber zu beobachten, dass das nur oder besonders in der zweiten Zyklushälfte so schlimm ist.

Dieses "Geschwollen" Gefühl, so ein bisschen mit "Druck" und Schmerzen im Unterleib, hab ich immer kurz vor dem Eisprung und ein, zwei Tage später. Keine Ahnung, was sich die Natur da gedacht hat, besonders schlau ist das bei mir nicht. :wtf:
Werd ich machen und Bescheid geben 😂
Fänd ich ja gut, wenn das in der 2. ZH gehäuft vorkommt, würde wenigstens bestätigen, dass ich mich auch in dieser gerade befinde 🤷🏼‍♀️
6. ÜZ und 1. ÜZ nach unserem ⭐️

Mit einem ⭐️ In unserem Herzen 06/2019 (9.SSW, MA mit AS)

Benutzeravatar
Nananix
Beiträge: 198
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2018, 09:57

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Nananix » Montag 11. Februar 2019, 20:51

Hey, ihr Lieben, ich krame mal die Liste vor (ich hoffe, ich schaffe es heute noch..)
Sie 32 & Er 40 freuen sich auf einen seeeeehr langen 8. Übungszyklus
Bild

Luishasen
Beiträge: 497
Registriert: Freitag 21. Dezember 2018, 06:01

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Luishasen » Montag 11. Februar 2019, 20:58

Puh, hier steppt ja heute der Bär!
Lena, es tut mir sehr leid mit deiner uroma.
Civica, das Gefühl, sich nicht richtig mit anderen freuen zu können, ist doch ganz normal. Man kann das auch nicht abstellen. Nur damit leben und sich an anderer stelle, also hier, auskotzen. Wir werden es alle noch schaffen, ein (weiteres) Kind zu bekommen, da glaube ich ganz fest dran.

Me: heute dürfte ehm sein, ist also wieder ein kurzer Zyklus. Haben dann trotzdem gestern ein Herz setzen können, das davor wird nicht passen. Mal abwarten. Hab nach meinen beiden Schwangerschaften hab ich meist Zyklen um die 25 Tage. Mittwoch ist der Termin in der kiwu, ich bin sehr gespannt.
Ich 37, er 40, Sohn 3, Sternchen 7/17 (12.ssw) :love:
IVF geplant wegen hohen Nk plus leichter Endo im ÜZ 31

SternRun
Beiträge: 885
Registriert: Samstag 24. September 2016, 13:33

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von SternRun » Montag 11. Februar 2019, 21:17

@Lena
drück dich, das mit deiner Uroma tut mir leid.
Das aufgedunsen Gefühl habe ich seit 2-3 Tagen, ich habe ernsthaft überlegt meine Umstandsjeans schon auszupacken :lol: Also bei mir kommt es von der beginnenden Schwangerschaft

@Sabanja: ich verstehe dich gut und wünsche dir alles gute. Vielleicht ist der Rückzug hier ja ein guter Neuanfang :love:
Bild

Benutzeravatar
Nananix
Beiträge: 198
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2018, 09:57

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Nananix » Montag 11. Februar 2019, 21:36

Positiv getestet Bild
HL-Tag 15: Mi_Mi 2.ÜZ
HL-Tag 14: SternRun 3.ÜZ
Herzlichen Glückwunsch Euch beiden zu den eindeutig positiven Tests!

NMT Liste Bild
HL-Tag 14: MrsHerz 3. ÜZ vielleicht ändert sich das Testergebnis ja noch - sieht so toll aus!
HL-Tag 10: Miss-Chauseline 6. ÜZ
HL-Tag 9: Milena 7.ÜZ
HL-Tag 7: minou85 3. ÜZ
HL-Tag 6: Lena8192 3.ÜZ Recht hast du - HL ist HL! :thumbup:

warten auf ehM Bild
ZT 30: Carmi86 4. ÜZ
ZT 20: Miffy 1.ÜZ
ZT 15: Alida-Li 7.ÜZ
ZT 14: TheaDoro 4.ÜZ
ZT 13: Nananix 6.ÜZ
ZT 11: Nixe 85 4.ÜZ
ZT 11: Luishasen: 22.ÜZ nach dem positiven Ovu sieht das nach dem Start in die HL aus - Herzchen passt ja perfekt, ich drück die Daumen!
ZT 5: peek-a-boo 7.ÜZ
ZT 1: vanju 9.ÜZ Alles Gute für den neuen Zyklus! :flower: Der alte Link müsste dann noch ausgetauscht werden.
ZT 1: Civica84 6.ÜZ bitte sag morgen Bescheid - ob sich da nicht doch noch etwas ändert und Du vielleicht gar nicht wirklich neu gestartet bist ;)

Pausen-/Warteraum Bild
Ingenieuse, ichigo, Stephie1302, Schildkroete87, AliceWunder, SilvaHu , lilalie, Mariegold, Juli2790, Babyornot, Francoise, Liu, Jennili, Lillian24, Clöitsch, kiFrau, pinkpunk-panther, Dafi1910, Jessi_ca, Kiliki, Aniesteph, Eule32, blumenkind77, Leoline, Flip2506, Schneeflocke88, Chaosqueen_006, Ido, Softcare, Florenz, Schlumpf87, Sabanja (alles, alles Liebe und gute Erholung!)

Wir haben es geschafft Bild
Dezembermamis: zorania-7.ÜZ, Biene11, SchnaSchnu-7.ÜZ, vivu-13.ÜZ, Frau_Fips-3.ÜZ, sunnylee 5.ÜZ, Romina14 7. ÜZ
Januarmamis: krustygirl 2.ÜZ, Leiras85-8. ÜZ, Lee_Tana 4 ÜZ
Februarmamis: DasSchaf 8.ÜZ, tiefsee-9. ÜZ, Lanitita 7.ÜZ, kati88 4.ÜZ, Tavi 6.ÜZ, Babylein 3. ÜZ
Märzmamis: Aniko 1984 2. ÜZ, Sunny1989 2.ÜZ, bibba007 ?. ÜZ, Vannicky 8.ÜZ
Aprilmamis: Minky 5.ÜZ, Minna1 6. ÜZ
Maimamis: VeilchenHoffnungsvoll 7.ÜZ, Hedgehog01 4. ÜZ, Calui83 6. ÜZ, iMuck
Junimamis: Bibabina, Traumwolke88 9. ÜZ
Augustmamis: Sannybn 7. ÜZ, Marylus 4. ÜZ, Banani 4. ÜZ, Schmu 2. ÜZ, Schokosplitter 12. ÜZ
Septembermamis: YuniYuna 1. ÜZ, Steffi7286 4. ÜZ, Miauz 4. ÜZ, labormäuschen 3. ÜZ, Kiwikatze 3. ÜZ, Diniii 1.ÜZ, Jässl 3.ÜZ
Oktobermamis:: Julia1308 4. ÜZ,

:!: Pfad zu Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu [/]
Sie 32 & Er 40 freuen sich auf einen seeeeehr langen 8. Übungszyklus
Bild

maus29
Beiträge: 422
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 21:47

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von maus29 » Montag 11. Februar 2019, 21:44

@civica owe ok, danke für die info. Das wusste ich noch gar nicht, das man beide nicht in ein Becher halten soll. Werd mal schauen ob ich was finde, warum man es nicht machen soll.

@Lena ich habe dieses Gefühl immer kurz vor ES und geht manchmal bis zur mens, nicht immer Tag täglich aber oft

Antworten