Hibbeln Ü40

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Kathi78
Beiträge: 49
Registriert: Sonntag 21. Mai 2017, 08:22

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Kathi78 » Donnerstag 26. März 2020, 16:44

Coffeeroaster hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 14:39
🍀❤️ Es hat geklappt... 😊🍀
Hcg liegt bei 49. Ich freu mich so 😍

Liiiiiieeeeben Dank für eure Daumen :love: :flower:
Wie toll 😍😍😍! ❤-lichen Glückwunsch!
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/xl ... PnY4Bnfd0z

Ich 42, Er 44, Kind *2009
FG 04/2017
ELSS 08/2018, rechter EL entfernt
1. ICSI 06/2019 neg.

WasTunGlaubtDaran
Beiträge: 1327
Registriert: Freitag 9. November 2012, 07:33

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von WasTunGlaubtDaran » Donnerstag 26. März 2020, 17:23

Sylvi40 hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 16:37
Bekommst du die Tropfen nicht auch in deiner Apotheke? Wäre ja nur als Notfall bis die anderen liefern.
Kam ich vorhin auch drauf. 🙈 Ist bestellt... Und denk dran: ❤️ setzen!!! 😊😊😊😍😍😍
GLG WasTunGlaubtDaran (vormals WasTun2019)

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/za ... nCriialVEM

Sylvi40
Beiträge: 1126
Registriert: Dienstag 16. Mai 2017, 15:42

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Sylvi40 » Donnerstag 26. März 2020, 17:32

😂😂 Ich denk ans Herzchen machen😂😂
https://classic.mynfp.de/freigabe/34wgn ... 7xb14m3i6v

Ich 43 Jahre, Er 46 Jahre, 3 Kinder 25 Jahre, 17 Jahre und 14 Jahre mit 3 🌟

Sunny
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 4. Januar 2020, 17:25

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Sunny » Donnerstag 26. März 2020, 18:40

Coffee, das ist ja super :thumbup: . Herzlichen Glückwunsch, ich wünsche dir alles Gute 💐. Auf das der Untermieter sich schön fest beißt 🍀🍀🍀

Lena
Beiträge: 74
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 20:06

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Lena » Donnerstag 26. März 2020, 19:41

Herzlichen Glückwunsch coffee! :flower:
Das wird dann wohl ein Christkind was? :love:
(Unbedingt sofort eine Hebamme suchen! Die machen da alle (verständlicherweise) frei.)

WasTunGlaubtDaran
Beiträge: 1327
Registriert: Freitag 9. November 2012, 07:33

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von WasTunGlaubtDaran » Donnerstag 26. März 2020, 20:22

Lena hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 19:41
Herzlichen Glückwunsch coffee! :flower:
Das wird dann wohl ein Christkind was? :love:
(Unbedingt sofort eine Hebamme suchen! Die machen da alle (verständlicherweise) frei.)
Ich glaube, nicht ganz... 🤔 Ist glaube ich eher noch Anfang Dezember. Wäre es bei mir auch, wenn ich schwanger wäre. NMT bei mir ist Montag und ET wäre glaube ich 07.12. Und sie ist ja noch früher dran...
GLG WasTunGlaubtDaran (vormals WasTun2019)

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/za ... nCriialVEM

WasTunGlaubtDaran
Beiträge: 1327
Registriert: Freitag 9. November 2012, 07:33

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von WasTunGlaubtDaran » Freitag 27. März 2020, 09:29

@ Sylvi: hat wohl geklappt mit dem Herz. 😍 Wenn der ZS passt und der Ovu noch positiv ist, heute gleich nochmal. Ich hoffe, Dein Mann war badeabstinent. 😉

@ Coffee: und, hast es sacken lassen? Man fühlt sich anders und doch total normal. Irgendwie seltsam... ❤️

@ me: Tempi ging etwas runter. Wenns so weitergeht, brauche ich an NMT nicht testen. 😂😂
GLG WasTunGlaubtDaran (vormals WasTun2019)

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/za ... nCriialVEM

Sylvi40
Beiträge: 1126
Registriert: Dienstag 16. Mai 2017, 15:42

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Sylvi40 » Freitag 27. März 2020, 09:52

Wastun mein Mann badet trotzdem. Ich glaub das Glück das er nicht mehr badet wird erst im Sommer sein😂😂
Der Ovu ist heute schon wieder negativ aber wir werden vielleicht heute Abend nochmal nach legen.
Ich hab meinem nix gesagt vom positiven Ovu aber er hat es gestern beim ❤️gemerkt. Er sagt wenn ich meinen ES hab ist kaum Reibung da🙈🙈😂😂😂
https://classic.mynfp.de/freigabe/34wgn ... 7xb14m3i6v

Ich 43 Jahre, Er 46 Jahre, 3 Kinder 25 Jahre, 17 Jahre und 14 Jahre mit 3 🌟

WasTunGlaubtDaran
Beiträge: 1327
Registriert: Freitag 9. November 2012, 07:33

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von WasTunGlaubtDaran » Freitag 27. März 2020, 11:09

Sylvi40 hat geschrieben:
Freitag 27. März 2020, 09:52
Wastun mein Mann badet trotzdem. Ich glaub das Glück das er nicht mehr badet wird erst im Sommer sein😂😂
Der Ovu ist heute schon wieder negativ aber wir werden vielleicht heute Abend nochmal nach legen.
Ich hab meinem nix gesagt vom positiven Ovu aber er hat es gestern beim ❤️gemerkt. Er sagt wenn ich meinen ES hab ist kaum Reibung da🙈🙈😂😂😂
Männer... Wenigstens ne Woche vor ES könnte er aufhören.
GLG WasTunGlaubtDaran (vormals WasTun2019)

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/za ... nCriialVEM

Coffeeroaster
Beiträge: 163
Registriert: Montag 4. März 2019, 14:50

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Coffeeroaster » Freitag 27. März 2020, 11:21

Ich danke Euch allen!!
So richtig glauben kann ich das immer noch nicht, ist irgendwie unwirklich...

Angst macht mir nur der niedrige HCG Wert. Ich Doofe musste ja auch nachfragen, wie hoch der ist...
Laut diesen ganzen Tabellen passt der so gar nicht. Da liege ich ca 4 Tage zurück. :cry:

Jetzt haben wir es so weit geschafft und wieder voller Angst...
Ich (nun 42 :o ),er (45) und meine Kurven -
ICSI 03/2020

Antworten