Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Wer „bekennt“ sich mit mir?
NaseHase
Beiträge: 143
Registriert: Montag 23. April 2018, 07:03

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von NaseHase »

*aus dem IVF-Faden reingehüpft*
Herzlichen Glückwunsch liebe Cornella, ich freue mich von ganzem Herzen 💕 für euch!! Wahnsinn! Ich hab richtig Gänsehaut, ich freue mich so sehr wenn nach solange Zeit ein Herzenswunsch in Erfüllung geht ❤️😁

Liebe Grüße
NaseHase
*und wieder raus *
Hibbelig seit 2014, leider ohne Erfolg :( Idiopathische Sterilität :|
11/2020 - Zu dritt mit little B 👶🏼❤️🧔🏼❤️🧑🏻
Benutzeravatar
Katzenbaer
Beiträge: 970
Registriert: Montag 15. Mai 2017, 12:35
Wohnort: München

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Katzenbaer »

Cornella hat geschrieben: Dienstag 8. Oktober 2019, 06:48 Liebe Katzenbär,

vielen Dank :flower: :flower: :flower:
Ich wusste gar nicht, dass du meine Geschichte verfolgt hast :flower:
Doch, natürlich ☺️
Es sind nicht mehr viele aus meiner Anfangszeit hier im Forum noch aktiv, aber denen folge ich noch soweit möglich.
Und wenn es dann endlich klappt freu ich mich noch viel mehr :love:
Gerade bei denen, die vor 2 Jahren schon zu den Langzeithibblerinnen gehört haben.
Katze (40) & Bär (37)
Seit Juni 2020 mit dem Mini-Panda im Arm 🐼
Bild

Panda 2.0
Benutzeravatar
Müüslii
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 6. Februar 2018, 16:26

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Müüslii »

Liebe Cornella, was sind das für tolle Neuigkeiten! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute :love:
Benutzeravatar
Cornella
Beiträge: 1584
Registriert: Donnerstag 2. April 2015, 13:52

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Cornella »

Katzenbaer hat geschrieben: Dienstag 8. Oktober 2019, 07:27 Doch, natürlich ☺️
Es sind nicht mehr viele aus meiner Anfangszeit hier im Forum noch aktiv, aber denen folge ich noch soweit möglich.
Und wenn es dann endlich klappt freu ich mich noch viel mehr :love:
Gerade bei denen, die vor 2 Jahren schon zu den Langzeithibblerinnen gehört haben.
Das ist so lieb von dir :love:
Wir sind jetzt ganz fest am Hoffen und Bangen, dass unser Mohnkörnchen auch bei uns bleibt :love:

@NaseHase und @ MüüsliiHerzlichen Danke natürlich auch an euch :flower:
Hibellig seit August 2015 und derzeit in ÜZ 50 für das erste Kind
1. IVF 05/2019 - Negativ
2. ICSI 08/2019 - abgebrochen
1. Kryo 09/2019 - *
2. Kryo 11/2019 - negativ
3. Kryo 02/2020 - positiv - gut festhalten Zwerg! Wir sehen uns im Oktober
Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2483
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Anngscheid »

Cornella was für News- soooo schön!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!! Es ist immer so toll zu lesen, wenn es mal wieder ein Langzeithuhn geschafft hat schwanger zu sein :love: :love: :flower: :flower:

Cyanistes, richtig, ich nehme Hormone: Befinde mich gerade im künstlichen Kryozyklus. Morgen soll wieder Transfer sein. Manchmal wars mir bissl schlecht, aber sonst geht's ganz gut mit den Medis. Dieses Mal muss ich Hormonpflaster kleben. und seit Sonntag dann auch Utrogest also Progesteron nehmen- das allerdings 3x täglich vaginal 1. Tablette. Ist etwas ne "Sauerei"- sorry für die Details... aber sonst alles gut.
Bin schon bissl aufgeregt für morgen, hoffe so sehr, dass alles glatt läuft und sich Krümelchen bzw. evtl. auch 2 sich festbeißen- wir wollen evtl. 2 8Zeller mir zurückgeben lassen....
Ich: 33, mit PCO Syndrom, ER: 38 hibbelig seit 03/2015, ab März 2019 Kiwuklinik Bild
1. ICSI 07/19 negativ, 1.Kryo 10/19 negativ, 03/20 Wechsel in andere Kiwu, 05-07/20 ICSI Nr. 2 negativ 12/20-01/21 3.ICSI mit Samenspende-Warteschleife-positiv
Katzendame
Beiträge: 315
Registriert: Mittwoch 21. November 2018, 12:15

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Katzendame »

Liebe Cornella! Ganz ganz herzlichen Glückwunsch zum positiven Test!! Ich freue mich sehr für dich und wünsche dir von Herzen eine entspannte und schöne Schwangerschaft :flower:

Cyanistes - deine Geschichte kenne ich leider nicht, finde sie aber großartig! Toll, dass es geklappt hat!
Bild
Benutzeravatar
Zitronenfrau
Beiträge: 646
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 10:55

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Zitronenfrau »

Liebe Cornella,
allerherzlichste Glückwünsche zu eurem WUNDER!! :love: Du hast so lange dafür gekämpft und so viel erlebt, dass es mich ganz besonders freut zu lesen, dass es mit der neuen Kiwu nun endlich geklappt hat! Ich wünsche dir eine wundervolle und entspannte Kugelzeit :flower:

Müüslii du bist ja schon soooo weit! Wahnsinn! Ich hoffe es geht dir/euch gut?? :wave: :love:
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2484
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Minky »

*reinschleich*
Cornella
Ich bin auch so ein geheimer Stalker, ich denke so oft an euch Langzeithibbelhühner (zb auch Chichi) und das ist einfach nur eine so so so so tolle Nachricht! ❤️ Ich freue mich vom ganzen Herzen für dich! Und hoffe, dass du eine schöne Schwangerschaft 🤰 vor dir hast 🍀
Hach ist das schön 🥺

Cyanistes
Deine Geschichte hat bei mir Gänsehaut verursacht! Das ist ein richtiges Wunder 🥰 Herzlichen Glückwunsch!

*raushusch*
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
Cyanistes
Beiträge: 1383
Registriert: Donnerstag 2. April 2015, 08:59
Wohnort: M-V

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Cyanistes »

Wow Cornella, echt jetzt? Also ich nehm jetzt mal an, dass der Test heute auch positiv war, also herzlichen Glückwunsch!!! :flower: Und dann wird es auch noch ein Sommerbaby, ach, wie schön!!! :clap: :clap: :clap:
Ja, dass Du es nicht fassen kannst, kann ich absolut nachvollziehen! Wie geht es Dir? Ich glaub, ich würd mich an Deiner Stelle jetzt nur ablenken, um nicht zu sehr drüber nachdenken zu müssen...Musst Du ja auch nicht, ab jetzt macht Dein Körper eh alles im Automatikmodus :lol:

Und: kleiner Rat einer Mami: Ihr habt jetzt noch 9 Monate, um alles zu machen, was man so als Paar macht und wofür dann bald keine Zeit mehr ist, also genießt das ;)

@Minky: Vielen Dank für die Glückwünsche! Ja, es ist immer ein Wunder, wenn ein Kind entsteht, aber wenn die Vorzeichen so negativ waren, umso mehr :love:
Benutzeravatar
Müüslii
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 6. Februar 2018, 16:26

Re: Hibbeln für Esoteriker und Kräuterhexen

Beitrag von Müüslii »

Liebe Zitronenfrau, danke, mir/uns gehts gut :) Und stimmt, die Zeit rennt!
Antworten