Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Tinkaloo
Beiträge: 512
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 21:07

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Tinkaloo »

Danke ihr Lieben =)

SouthernStar, falls ihr das nicht sowieso schon gemacht habt, kann man für den Todesfall eine Sorgerechtsverfügung verfassen. Darin könntest du dann begründen, warum im Falle deines Todes der Erzeuger nicht das Sorgerecht bekommen soll.

Nena, das ist ja blöd gelaufen, ich hoffe das stürzt dich nicht in zu viel Stress. :(
🌟Luna 01.08.'18 (22. SSW)
💕Sommermädchen 07.07.'19💕
SouthernStar11
Beiträge: 2562
Registriert: Mittwoch 8. November 2017, 08:51

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SouthernStar11 »

Tinkaloo leider ist das alles nicht so einfach . Er ist der leibliche Vater und wenn er vor Gericht geht im Falle meines Todes kommt es natürlich sehr auf den Richter an . Aber eine Ende 60jährige Person gegen den leiblichen Vater ist halt so eine Sache . Ich habe so eine Verfügung aber mir wurde leider u.a. vom Familienrechtsanwalt gesagt ,dass das nicht bindend ist und ihm natürlich der gerichtliche Weg offensteht. Und so wie die Väterrechte die letzten Jahre gestärkt worden sind ohne Rücksicht auf Verluste und die Vergangenheit mach ich mir da ernsthaft Sorgen . Aber gut,hoffen wir dass ich mindestens die 10 Jahre noch schaffe bis sie 18 ist (Wahnsinn die Zeit rennt), im Falle des Falles kann ich es leider eh nicht mehr beeinflussen. Ein bisschen mehr Hirn im Familienrecht wäre schön...

Nena läuft ja wieder bei euch :crazy:

Zum Glück wurde hier entschieden, dass es trotz schwankende Inzidenz nächste Woche nicht zum Präsenzunterricht kommt. Mir ist eh nicht wohl dabei sie gehen zu lassen .
34 Jahre jung mit 12/12🎀
SilvaStar
Beiträge: 1260
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 20:30

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SilvaStar »

Guten Morgen,

@Nena viel Spaß im Allgäu. Blöd dass deine Tagesmutter erstmal ausfällt :thumbdown:

@SouthernStar bei uns in NRW kann man auf der Plattform keine Vorerkrankungen eintragen, was ich ziemlich mies finde :think:

@Tinkaloo ja bitte bleib :D ich habe in meiner Schwangerschaft hier auch regelmäßig geschrieben.

@Emmea herzlichen Willkommen und eine kurze Hibbelzeit. Aber zunächst gute Besserung!

Hier war das Wetter die letzten Tage schön, aber bis auf einen Tag noch ziemlich frisch. Waren auf Spielplätzen und Wildschweine gucken (das Gehege ist quasi direkt bei uns vor der Tür). Ansonsten bin ich froh das Wochenende ist. Bin jetzt aber schon mit Kopfschmerzen aufgewacht und befürchte dass meine Periode eintrudelt. Die ist dieses Wochenende nämlich fällig.
💏 seit 05/08
🐈🐈 seit 08/15
💊 frei seit 08/16
👨‍👩‍👧 seit 12/19
Nenakru
Beiträge: 863
Registriert: Montag 4. September 2017, 16:41

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Nenakru »

Tinkaloo, ich bekomme dadurch keinen Stress, nur meine Kollegen 🙈 nachdem eine Kollegin die kommende Woche Urlaub hat und wir momentan eh Grenzwertig viele Leute sind war der Schichtplan eh schon recht mager. Muss die Tage mal ins Geschäft schauen, weil ich danach eh 2 Wochen Urlaub hab, so sind es dann eben 3. durch das Beschäftigungsverbot in der Schwangerschaft und auch in der ersten Schwangerschaft hat sich bei mir der Urlaub ja angestaut, hab 2019 noch komplett und dieses Jahr ja auch fast, da kann ich das schon wegstecken. Aber ich frag mich hald wir da die Vorbereitungen gelaufen sind, dass die das erst nach der op erfahren hat bzw vor zwei Wochen meinte sie ja noch Montag evtl nicht wenn es ihr nicht gut geht
Abgesehen davon hatte sie in letzter Zeit ständig irgendwelche Termine wo ich erst später arbeiten konnte, dass ich zeitweise schon fast vergessen hab wann meine regulären Zeiten sind 🤦‍♀️
Bin da gerade etwas genervt und hoffe das hat jetzt endlich mal ein Ende
⭐️7.7.18⭐️
Milad du wirst immer bei uns sein

20.1.20 👨‍👩‍👦🤱💕
SouthernStar11
Beiträge: 2562
Registriert: Mittwoch 8. November 2017, 08:51

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SouthernStar11 »

Huhu , Ich hab grad kindfrei, hole sie aber demnächst ab.

Silva das macht ja wenig Sinn :shock: so ein Quatsch ! Gerade um die Vorerkrankungen sollte es doch gehen ?!
Hier ist heute auch zt1 :roll: ich hab mir jetzt mal einen Periodenslip besorgt , bin gespannt was der so kann.

Nena ich hoffe du kriegst die Zeit irgendwie überbrückt !

Habt ein schönes Wochenende :flower:
34 Jahre jung mit 12/12🎀
Nenakru
Beiträge: 863
Registriert: Montag 4. September 2017, 16:41

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Nenakru »

Ich bekomm hier gerade ne Kreise, des Kind hat das Empfangs Teil vom Babyphone verschleppt, hab schon die ganze Bude auf den Kopf gestellt und find es nicht mehr. Ich hoffe er zieht es morgen wieder irgendwo raus vor wir heim fahren oder es taucht sonst irgendwie wieder auf.
Küche sieht auch noch aus wie sie eben aussieht wenn man mit hungrigem Kleinkind versucht so schnell wie möglich was zu essen auf den Tisch zu bringen und besagtes Kleinkind dann Nudeln mit Tomatensauce isst 😅 nachdem wir heute fast den ganzen Tag draußen waren bin ich Hunde müde und nach der erfolglosen such Aktion hab ich eh kein Bock mehr. Ich glaub ich geh direkt schlafen 🤦‍♀️
⭐️7.7.18⭐️
Milad du wirst immer bei uns sein

20.1.20 👨‍👩‍👦🤱💕
Emmea
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 31. Juli 2018, 07:02

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Emmea »

SouthernStar: So einen Slip habe ich auch (den von DM), den find ich für die schwachen Tage am Ende ziemlich gut.
Nena: Das taucht bestimmt auf, ich drück dir die Daumen

Ansonsten lieg ich hier so rum, mir geht es zum Glück ganz gut und dann warte ich das Ende der Quarantäne ab. Schwiegermutter hat gestern noch vorgekochtes Essen vorbei gebracht :D
Bild
Nenakru
Beiträge: 863
Registriert: Montag 4. September 2017, 16:41

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Nenakru »

Wir sind mittlerweile wieder zuhause, mit Babyphone 😅 es lag unterm Sofa und da ganz hinten an der wand unter dem Vorhang, klar, dass man es da nicht findet wenn man nur mal schnell unters Sofa schaut. Das war reiner Zufall, dass ich es gesehen hab und auch nur weil der Herr seine legos unterm Sofa verteilt hat während ich versucht hab zu packen 🙈 wie das Ding so weit hinten in die Ecke kommt weiß ich auch nicht 😂😂

Emmea, wie lange habt ihr denn voraussichtlich noch Quarantäne? Meine Freundin und ihr Sohn waren gestern zum Testen, ihr Mann hat schon sein negatives Ergebnis, die werden vielleicht morgen wieder frei gelassen
⭐️7.7.18⭐️
Milad du wirst immer bei uns sein

20.1.20 👨‍👩‍👦🤱💕
Emmea
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 31. Juli 2018, 07:02

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Emmea »

Na perfekt, wie nett, dass er das Lego daneben gelegt hat :D
Wir sind noch bis zum 3.5. in Quarantäne, danach werde ich dann einen Termin vereinbaren um die Spirale raus nehmen zu lassen und dann geht es los...
Bild
Nenakru
Beiträge: 863
Registriert: Montag 4. September 2017, 16:41

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Nenakru »

Wooohooo, dann wird’s ja bald wieder spannend hier😬
Auf einen baldigen Termin und eine kurze hibbel Zeit🍀
⭐️7.7.18⭐️
Milad du wirst immer bei uns sein

20.1.20 👨‍👩‍👦🤱💕
Antworten