Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Wer „bekennt“ sich mit mir?
SouthernStar11
Beiträge: 2562
Registriert: Mittwoch 8. November 2017, 08:51

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SouthernStar11 »

Nena gut , dass das Teil wieder aufgetaucht ist ! Bei euch wird’s nicht langweilig :lol:

Emmea was die gibts mittlerweile bei DM? Also hab sie den ganzen Tag jetzt an (seit Mittag ) und bin bisher sehr zurfrieden . Werde mir noch eine zweite anschaffen.
Einen baldigen Hibbelstart :flower:
34 Jahre jung mit 12/12🎀
Benutzeravatar
Miauz
Beiträge: 353
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 21:25

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Miauz »

Nabend zusammen,

Da bin ich wieder :D

Nach der Geburt meines Sohnes Ende August 2019 bin ich bis Oktober 2020 von meiner Regel verschont geblieben und seit dem zeichne ich nur meine Blutung, selten mal ZS Beobachtung und, wenn ich dran denke, Herzen ein. Dadurch weiß ich immerhin, dass ich einen halbwegs gleichmäßige, wenn auch langen Zyklus habe (37-45 Tage).

Wir stillen noch, vor allem Nachts, phasenweise auch recht oft, korrektes Messen wäre komplett unmöglich.
Deswegen habe ich mir einen ibutton bestellt und versuch nun, mich wieder einzugrooven. Einfach, damit ich weiß, was da so passiert.

Mein Mann und ich haben uns darauf geeinigt, dass wir das Verhüten jetzt einfach mal sein lassen und schauen, was passiert. Ich werd ihn mit meinen Messungen in Ruhe lassen und selber versuchen, mich nicht auf irgendwas zu versteifen. Zwergi würde es eh schwer machen, geplanten Herzen zu setzen, also geben wir uns den Stress erst gar nicht.

Also sehe ich mich als Vorvorvor Hibblerin und würd mich gerne zu euch gesellen :)

LG, die mia
Er und ich, seit 2004 zusammen, seit 2018 verheiratet, seit 8/2019 zu dritt :flower:

Wir lassen uns überraschen, wann sich noch jemand dazugesellen möchte :mrgreen:
Zyklus 9 nach Zwerg
Tilla
Beiträge: 395
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 02:53

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Tilla »

Hallo ihr Lieben,

Tinkaloo, noch gaaanz herzlichen Glückwunsch! Das ging mal flott, wie schön :D ich freu mich auch, wenn du weiter hier bleibst!

Emmea, willkommen hier. Ich hoffe, ihr könnt die restliche Quarantäne noch gut rumbringen. Und dann fiebern wir alle gespannt mit dir mit :)

Miauz, auch dir willkommen. Wir sind ja noch nicht mal beim Verhütung weglassen. Also so Vorvorhibbelnd bist du gar nicht. Das könnte ja durchaus schnell gehen, wenn ihr einfach so drauf achtet.

Nenakru, das ärgern über verschwundene Sachen kenn ich gut. Unsere Tochter hat letztlich die Fernbedienung vom Fernseher versteckt (und pich glaube, es war Absicht). Sie legt aber auch ständig Sachen an komischen Orten ab und dann ist es ein großes Drama, weil sie sie selbst nicht mehr findet :crazy:

SouthernStar, das ist ja echt verrückt, dass deine Tochter schon 8 ist?!?! Wo rennt die Zeit hin? :D
Ich nutze auch die Slips von dm. Die sind bei den Menstassen und so. Anfangs fand ich es bisschen seltsam, aber jetzt bin ich auch sehr zufrieden!

SilvaStar, ich hoffe, deinem Kopf gehts wieder besser. Hast du das oft vor der Mens? Ist ja mies :/

Hier passiert ungefähr nix... Die Inzidenz ist hoch, die Kleine weiter zuhause, einen Job hab ich weiter nicht. Und gerade frustriert mich das alles wieder sehr. Aber was will man machen.
Und ich hab diesen Zyklus das messen verpeilt. Ich dachte mir jeden Tag, morgen fange ich an... jetzt bin ich ZT34 und hab noch nicht eine Messung in der Kurve :D
Übungszyklus 0 - Warten auf das Hibbeln...
Benutzeravatar
Tinkaloo
Beiträge: 512
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 21:07

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Tinkaloo »

Danke Tilla und auch nochmal euch allen, ich mag den Ton hier sehr gerne. =)

Willkommen, miauz. :flower:

Wir haben am Wochenende das schöne Sonnenwetter genossen und waren viel draußen. Heute hat die Kleine mal 2h Mittagsschlaf gemacht (normalerweise macht sie nie länger als 1h) und danach war sie unten bei den Schwiegereltern, da hatten wir richtig viel Zeit für uns. War auch mal wieder schön. :love:

Wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
🌟Luna 01.08.'18 (22. SSW)
💕Sommermädchen 07.07.'19💕
SilvaStar
Beiträge: 1260
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 20:30

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SilvaStar »

Huhu,

Willkommen Miauz :flower:

@SouthernStar ja ich verstehe auch nicht, dass man da nirgendwo die Vorerkrankungen eintragen kann. Macht einfach null Sinn. Periodenslip? Noch nie gehört, muss ich mir mal anschauen. Meine Periode ist noch nicht eingetrudelt, wird es aber vermutlich morgen oder übermorgen. Heute ist ZT30 und meine Zyklen sind meistens um die 32 Tage lang. Hab jedenfalls schon 2 Tage Kopfschmerzen gehabt.

@Nena zum Glück hast du das Teil wiedergefunden :lol: ich vermisse bei uns seit Wochen einen Eierdeckel (wir haben zum Geburtstag von meiner besten Freundin so Eier bekommen, mit bunten Deckeln und verschiedenen Formen unten drunter und die muss man dann richtig zuordnen in der Box). Hab schon alles abgesucht :think:

@Emmea dann ist es ja nicht mehr lange. Hoffentlich hast du dann eine kurze Hibbelzeit. Ich hatte 2016 die Pille bzw den Nuvaring abgesetzt. Schwanger werden wollte ich aber erst 2019, was dann auch so geklappt hat nach 3 Zyklen. Nach den Hormonen kann der Körper gut und gerne ja noch bis zu einem Jahr benötigen um wieder in die richtigen "Bahnen" zu kommen.
💏 seit 05/08
🐈🐈 seit 08/15
💊 frei seit 08/16
👨‍👩‍👧 seit 12/19
SouthernStar11
Beiträge: 2562
Registriert: Mittwoch 8. November 2017, 08:51

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SouthernStar11 »

Hier ist ja was los :wtf: :clap:

Miauz herrlich willkommen :flower:

Tilla ja sie ist schon 8.... Wahnsinn! So langsam verschwindet das Kindliche, kann auch an corona liegen. Leider versteht sie das ja schon alles und redet sehr selbstbewusst von inziddnzen etc :wtf:
Same here , obwohl ich wie gesagt erleichtert bin dass sie kommende Woche wieder daheim ist . Wir reden mir Wechselunterricht eh nur noch vob 5-6 Wochen in der Schule und dann ist das Schuljahr aus ! Unfassbar ! Wenn man mir in der Schwangerschaft gesagt hätte , dass ich die Lehrerin in der ersten Klasse bin wäre ich schreiend davongelaufen . Mir wäre es lieber man würde das scheitern aussprechen statt jede Woche so zu tun als ob es nächste Woche ganz bestimmt zurück in die Schulen geht.

Sachen verlegen tut meine auch :crazy: wird wohl mit dem Alter net besser :lol:
34 Jahre jung mit 12/12🎀
Emmea
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 31. Juli 2018, 07:02

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Emmea »

Huhu, danke für die lieben Wünsche.
Ich hab ja "nur kupfer", keine hormone, daher hoffe ich, dass es nicht so lange dauert. Die Pille nehme ich schon 3 Jahre nicht mehr. Ich hab auch nur meine zykluslänge getrackt, Herr heute einmal eine Messung, passt zur erwarteten Tieflage. :)

Tinka: wie schön, das die Schwiegereltern euch Zeit zu zweit geschenkt haben
Silva: ich finde die gerade für die schwächere Zeit am Ende ganz praktisch, die hauptlast traue ich den Dingen doch nicht zu.

Habt eine schöne Woche.
Bild
Nenakru
Beiträge: 863
Registriert: Montag 4. September 2017, 16:41

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Nenakru »

Hui, hier geht’s ja rund

Miauz, herzlich willkommen und eine kurze hibbelzeit, wird ja richtig spannend hier

Die Fernbedienung ist bei uns regelmäßig teils für Tage verschwunden 🙈
Langweilig wird’s bei uns garantiert nicht 😅 ein bisschen mehr Ruhe wäre manchmal schon ganz angenehm. Der kleine Mann hat definitiv Energie für zwei🙈
Perioden Unterwäsche kenn ich zwar, aber ich kann mir das absolut nicht vorstellen🤷‍♀️ Vielleicht überwinde ich mich ja auch mal noch, die Mens Tasse fand ich erst mal auch richtig unheimlich 😂😂

Tilla, ich kann mir vorstellen, dass deine Situation momentan richtig frustrierend ist
⭐️7.7.18⭐️
Milad du wirst immer bei uns sein

20.1.20 👨‍👩‍👦🤱💕
SilvaStar
Beiträge: 1260
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 20:30

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von SilvaStar »

@Tilla ja meistens habe ich Kopfschmerzen wenn ich meine Periode habe. Ich kann deinen Frust verstehen. Hier sind die Zahlen auch total hoch. Drücke die Daumen dass sich bald ein Job findet :thumbup:

@Emmea dann wird es sicherlich nicht lange dauern :D an die Kupfer habe ich auch schonmal gedacht. Wie war die bisher so für dich?

@Tinka schön dass ihr etwas Zeit zu zweit genießen konntet. Wie geht's dir denn? Hast du irgendwelche Symptome?
Benutzeravatar
Tinkaloo
Beiträge: 512
Registriert: Mittwoch 17. Januar 2018, 21:07

Re: Entspannt zum kleinen Wunder - für die stressfreien (Vor-)Hibblerinnen!

Beitrag von Tinkaloo »

Huhu!

Ich kann Periodenslips (hab welche von Taynie) nur empfehlen, klappt super. Auch als Tassen-Backup, wenn man noch am ausprobieren ist.

Symptome: seit Sonntag bin ich plötzlich total empfindlich was Essen angeht. Bestimmte Gerüche gehen gar nicht, da wird mir schlecht und ich muss richtig Lust auf was haben, sonst bekomme ich es nicht runter. Das ist echt blöd, weil ich eh schon schauen muss, dass ich genug esse.. -.-
Ansonsten nix, außer vielleicht, dass ich noch nachteuliger bin als sowieso.. 😄
🌟Luna 01.08.'18 (22. SSW)
💕Sommermädchen 07.07.'19💕
Antworten