Hibbelhühner 2019

Wer „bekennt“ sich mit mir?
glasschale
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2015, 05:43

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von glasschale » Sonntag 19. Mai 2019, 20:16

Schneeflocke88 hat geschrieben:
Sonntag 19. Mai 2019, 19:57
Wann hast du denn deinen ersten Termin?
... Habe ich deinen ÜZ richtig verstanden? :think:
Danke für die Aufnahme in die Liste! :flower:

Ja, 45. ÜZ stimmt.

Ich soll jetzt 9 Tage lang spritzen und schniefen (Nasenspray). Mein nächster Termin ist also am 24.05. oder am 25.05. Ich weiß noch nicht, ob das KiWuZ auch am Samstag einen Ultraschall macht. An dem Termin wird dann festgelegt, wann die Eizellentnahme ist. Wenn es Zellen gibt. Ich hatte in einigen Zyklen keinen Eisprung, weil laut Ärztin die Hormone gut arbeiten, aber die Eierstöcke nichts hergeben.

Benutzeravatar
calui83
Beiträge: 1320
Registriert: Donnerstag 2. Juli 2015, 23:28

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von calui83 » Sonntag 19. Mai 2019, 22:10

Liebe glasschale,

es gibt hier auch ein Thread, in dem sich Frauen austauschen die eine ivf/icsi planen / machen lassen. Vielleicht wäre das ja auch was für dich? viewtopic.php?f=22&t=1272&start=11250

Wünsche euch viel Erfolg.
Filmausschnitt: Die sichere Geburt. Wozu Hebammen?
Interview mit der Regisseurin.

Bild

Bild
Eine Tochter (* 2001) & ein Sohn (* 24.06.2016) | Hormonfreie Verhütung seit 2007

Benutzeravatar
Knopfsammlerin
Beiträge: 268
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 16:55

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Knopfsammlerin » Montag 20. Mai 2019, 08:07

Liebe glasschale, willkommen! Ja, manchmal kann so ein Austausch wirklich gut tun, vielleicht ja auch dir :) ich drücke dir die Daumen, dass du einen Eisprung hattest und die Entnahme gut verläuft!


Ich wollte auch noch mal was zum Elterngeld schreiben: ich finde super gut, dass es überhaupt so etwas gibt. Lieber eine kleine als gar keine finanzielle Unterstützung. Hart ist es aber natürlich, dass in dem Zeitraum, in dem man auch mehr Geld benötigt, weniger rein kommt. Allein deswegen ist es sehr wertvoll, wenn man rechtzeitig plant und Rücklagen bildet.
Da ich selbstständig bin, wird ja das letzte Kalenderjahr hergenommen. Also wenn das Baby 2019 gekommen wäre, hätte sich das Elterngeld am Einkommen aus 2018 orientiert. Ich bin mittlerweile sehr erleichtert darüber, dass meins frühestens 2020 kommen wird, weil ich 2019 deutlich besser verdient habe/ verdienen werde als 2018, da es mein Gewerbe noch nicht so lange gibt und es sich aktuell noch stetig entwickelt. Viel Geld kommt aber, auf 2 Jahre gestreckt, auch nicht raus. Deswegen habe ich mir ausgerechnet, was ich jeden Monat zur Seite legen muss, um damit gut durch die Elternzeit zu kommen. Das ist auch aktuell ganz gut machbar, man muss halt immer drauf achten, das Geld dafür auch wirklich zur Seite zu legen. Es entlastet aber wirklich, überhaupt ein paar Euro extra zu haben und nicht alles alleine stämmen zu müssen.


Zu der "das darf ich noch Liste" muß ich ich sagen, dass die mir wenige Argumente liefert. Der größte Aspekt ist die Bewegung (schwer tragen, Sport, Laufen, etc wie ich will, das wird mir sicherlich fehlen und mich auch beruflich sehr einschränken). Aber da ich eh sehr selten und immer nur wenig Alkohol trinke und keine tierischen Produkte esse, sind mir Mett & Co. egal. Ich würde für mich persönlich noch Motorrad fahren mit rein nehmen. Das ist auch das, was ich mir jetzt als "Trost" überlegt habe, wenn es mit dem Baby diesen Zyklus wieder nicht klappt: dann mach ich endlich einen Motorradführerschein und kauf ich mir ein eigenes Motorrad. Ja, ich weiß, Kinderwunsch und Motorrad fahren passen eigentlich kein bisschen zusammen, aber so gäbe es wenigstens was zum Freuen, wenn die Periode einsetzt und nicht nur bloße Enttäuschung...
Hibbeln seit Dez '18 im 12. ÜZ auf den ersten kleinen Knopf :love:

maus29
Beiträge: 435
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 21:47

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von maus29 » Montag 20. Mai 2019, 09:31

@glasschale herzlich willkommen. Hoffentlich darfst du schnell wieder rauskugeln, du musst ja leider schon viel zu lange darauf warten.

Vielen Dank für die Liste :love: :flower:

Benutzeravatar
Psychodoll
Beiträge: 547
Registriert: Freitag 26. April 2019, 11:38

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Psychodoll » Montag 20. Mai 2019, 09:45

Die Liste, was man alle darf, wenn man noch nciht schwanger ist, ist als beonahe Veganerin irgendwie nicht so motivierend :D

Kann sicher jmd mal meinen Zyklus in der Signatur anschauen und mir sagen, wie wahrscheinlich es ist, dass 4 höhere Werte Zufall sind...?
Er *89, Ich *91 seit 18.01.2013, verlobt 18.01.2017, verheiratet 18.08.2018 hibbeln auf unser erstes Wunschkind :love:
14. ÜZ (6. ÜZ seit MA in der 7. SSW, 03/2019) <3

Benutzeravatar
Psychodoll
Beiträge: 547
Registriert: Freitag 26. April 2019, 11:38

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Psychodoll » Montag 20. Mai 2019, 10:18

Psychodoll hat geschrieben:
Montag 20. Mai 2019, 09:45
Die Liste, was man alle darf, wenn man noch nicht schwanger ist, ist als beinahe Veganerin irgendwie nicht so motivierend :D

Kann sich jmd mal meinen Zyklus in der Signatur anschauen und mir sagen, wie wahrscheinlich es ist, dass 4 höhere Werte Zufall sind...?
Boah, Leute, sorry für die Rechtschreibfehler, aber die Edit-Funktion hat nicht geklappt.
Er *89, Ich *91 seit 18.01.2013, verlobt 18.01.2017, verheiratet 18.08.2018 hibbeln auf unser erstes Wunschkind :love:
14. ÜZ (6. ÜZ seit MA in der 7. SSW, 03/2019) <3

Kiwifee
Beiträge: 347
Registriert: Dienstag 26. Februar 2019, 13:49

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Kiwifee » Montag 20. Mai 2019, 10:29

:idea: Egopost:
Komme gerade vom US und mag kurz berichten, da ihr mir so lieb die Daumen gedrückt habt. :flower:
Die GMSH war für ZT 11 schon gut aufgebaut. Schön dreischichtig und etwa 7mm. Also viel besser als das letzte Mal. :clap:
Leider war aber kein Leitfolli erkennbar. :thumbdown:
Nur drei kleine, gleichgroße Follikel.
Nun bin ich wirklich enttäuscht.
Ich soll am Freitag nochmal wieder kommen.
Entweder entwickelt sich bis dahin noch ein Folli weiter oder der ES bleibt dieses Mal aus. :|
Ich hoffe wirklich sehr, dass sich da bis Freitag noch etwas tut. :(
Ansonsten gibt es im kommenden Zyklus die doppelte Dosis Clomi und wenn es dann auch nicht klappt Letrozol. :crazy:


Glasschale, herzlich Willkommen. Hoffentlich klappt es dieses Mal, du warst ja mehr als geduldig. :flower:

Psychodoll, da könnte ein ES gewesen sein. Das wird man in den kommenden Tagen sehen. :angel:
❤️ 12/2005 (aktuell 30 & 33) 🏘️ 01/2013 💍08/2013
🐞 05/2018 Kleiner Maikäfer 🐞 05/2020 Wannabe Maikäfer und 🌟 07/2019 (6. SSW)


Unsere Glückskurve.
Mein YouTube Kanal. :flower:

Benutzeravatar
nightangel686
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 13:00

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von nightangel686 » Montag 20. Mai 2019, 10:34

Guten Morgen ihr lieben,
Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die Woche!
Auf jeden Fall einen schöneren, als ich es hatte. Kann vor lauter Emotionen momentan nichts richtig einsortieren :oops: , bin über alles frustriert :( und habe zur Krönung mein Handy zuhause vergessen. :roll: :yawn:
(Habe also eure ZT-Tage einfach eins hoch gezählt, da ich sie nicht kontrollieren kann. Entweder macht das eine von euch oder ihr seid so geduldig bis ich Feierabend habe ;)
Frühlingsduft, ich kann deinen Zyklus zwar nicht stalken, aber bin mir fast sicher, dass du die HL langsam erreicht hast :shifty: )

Positiv getestet Bild
HL-Tag 17: Nananix 8.ÜZ --> Nur noch 2 Tage bis zur Mami-Liste

NMT Liste Bild
HL-Tag 6: Schneeflocke88 5.ÜZ
ZT 21 : Frühlingsduft 5.ÜZ --> Wäre eine ungewöhnlich lange TL oder? Denke mittlerweile ist ausgewertet, oder? :shifty: ;)

warten auf ehM Bild
ZT 16: Milena885 9.ÜZ
ZT 15: saro80 3.ÜZ
ZT 15: maus29 15.ÜZ --> Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende und konntet es nutzen ;)
ZT 14: Knopfsammlerin 6.ÜZ --> in was hast du dich denn selbständig gemacht? Schade, dass die Trostliste dir nicht hilft. Hoffentlich brauchst du sie nicht mehr ;-) :flower:
ZT 13: kröte1208 5.ÜZ --> Wie geht`s dir? Lang nichts mehr von dir gehört. :wave:
ZT 12: Mila8 4.ÜZ --> Hoffe dir geht es langsam besser?
ZT 12: wetter-hex 2.ÜZ
ZT 11: Kiwifee 3.ÜZ --> Oh, wie schade, dass es heute noch nichts war :yawn: . Aber immerhin die GSH :thumbup: Bin mir sicher, dass du gerade wirklich enttäuscht bist. Irgendwie freut es mich aber, dass es einen Plan gibt wie es weiter geht. (Ich weiß, hilft dir gerade nicht. :shamebag: )
ZT 8: Luishasen 26.ÜZ
ZT 4: Lisa.Ladybird 3. ÜZ
ZT 4: glasschale 45. ÜZ --> Herzlich willkommen :wave: Ich drücke dir die Daumen, dass du schnell wieder rauskugeln darfst und dass dir der Austausch hier weiterhilft! Finde es toll, dass du dich zu uns gesellst! :flower:
ZT 2: nightangel686 (Link kommt noch, sobald ich wieder zuhause bei meinem Handy bin :yawn: ) --> Gestern neugestartet, auf nem Frühlingsfest in weißer Hose :oops: :shamebag: (konnte aber mit regelm. Toilettengängen schlimmeres verhindern... :shifty: :shamebag: )

Pausen-/Warteraum Bild
Stephie1302, Schildkroete87, Mariegold, Liua, Lillian24, Clöitsch, Kiliki, Aniesteph, Eule32, Flip2506, Ido, Softcare, Schlumpf87, MrsHerz, vanju, Jennili, Lena8192, minou85, Str.a.92, Steffiee, Carmi86, Nixe85, peek-a-boo, Cathinka, C-a-r-a, Civica84, Psychodoll, Alida-Li

Wir haben es geschafft Bild
Maimamis: VeilchenHoffnungsvoll 7.ÜZ, Hedgehog01 4. ÜZ, Calui83 6. ÜZ, iMuck
Junimamis: Bibabina, Traumwolke88 9. ÜZ
Augustmamis: Sannybn 7. ÜZ, Marylus 4. ÜZ, Banani 4. ÜZ, Schmu 2. ÜZ, Schokosplitter 12. ÜZ
Septembermamis: YuniYuna 1. ÜZ, Steffi7286 4. ÜZ, Miauz 4. ÜZ, labormäuschen 3. ÜZ, Kiwikatze 3. ÜZ, Diniii 1. ÜZ, Jässl 3. ÜZ
Oktobermamis: Julia1308 4.ÜZ, Mi_Mi 2.ÜZ, SternRun 3.ÜZ, Babyornot 6. ÜZ, pinkpunk-panther 20. ÜZ
Novembermamis: miss_chauseline 7.ÜZ
Dezembermamis: Miffy 2.ÜZ, Ingenieuse 16.ÜZ, TheaDoro 5.ÜZ, Florenz 7.ÜZ, SunHeights 6.ÜZ
Januarmamis: olmo44 4.ÜZ, Raisa 7.ÜZ, Blumenkind77 10. ÜZ

:!: Pfad zu Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu
♀33 | ♂32 | ∞07/14 | *12/16 | ✿ 04/17 | hoffen auf mehr :love:
8.ÜZ

Luishasen
Beiträge: 608
Registriert: Freitag 21. Dezember 2018, 06:01

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Luishasen » Montag 20. Mai 2019, 12:02

Kiwi, die Daumen sind ganz doll gedrückt!

Me: komme von meiner therapeutin, die Frau ist super, hat selber ewig lange Kiwu-therapie hinter sich. Wir haben drei Baustellen ausgemacht, eine davon ist Diagnostik. Habe morgen einen telefontermin mit meiner Ärztin, dann dränge ich sie mal auf weitere Untersuchungen (gebärmutterspiegelung, Gerinnung, antikörper). Zweite Baustelle ist stressreduktion, ich soll Dinge tun, die mir gut tun. Habe wieder Hoffnung :thumbup:
Ich 37, er 40, Sohn 3, Sternchen 7/17 (12.ssw) :love:
IVF-Zyklus
ÜZ 32

Kiwifee
Beiträge: 347
Registriert: Dienstag 26. Februar 2019, 13:49

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Kiwifee » Montag 20. Mai 2019, 12:10

Luishasen, genau das wollte ich nach dem Termin von dir lesen. :thumbup: Ich freu mich für dich. :flower:

Und Danke fürs Daumen drücken.
❤️ 12/2005 (aktuell 30 & 33) 🏘️ 01/2013 💍08/2013
🐞 05/2018 Kleiner Maikäfer 🐞 05/2020 Wannabe Maikäfer und 🌟 07/2019 (6. SSW)


Unsere Glückskurve.
Mein YouTube Kanal. :flower:

Antworten