Hibbelhühner 2019

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Mi_Mi
Beiträge: 845
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 10:49

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Mi_Mi » Sonntag 12. Mai 2019, 12:27

TheaDoro hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 11:58
Mi_Mi hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 11:43
@nana mir gehts soweit ganz gut. Bauch wächst langsam, ich hab immer noch das Gefühl es ist nur Speck aber irgendwo ist wohl das Baby :lol: bin seit heute in der 18. Woche und freue mich sehr, die kleine das erste mal zu spüren. Wird aber wegen vorderwandplazenta wohl noch dauern. Auf der Arbeit geht es momentan ganz gut es ist nicht so viel los und ich habe gute Kollegen größtenteils :)
Ich schaue hier täglich rein weil ich mich jedes Mal so über gute Nachrichten von euch freue!
Mimi, ich hab trotz Vordewandplazenta meinen Sohn das erste mal bei 17+4 gespürt. :love:
Vielleicht musst du gar nicht mehr so lange warten. :)
Oh das wäre natürlich schön :) aber mal schauen! Im Ultraschall ist immer ordentlich action deshalb mal sehen wann ich das auch zu spüren kriege haha

Schönen Sonntag euch allen!
Bild

Benutzeravatar
Schneeflocke88
Beiträge: 194
Registriert: Freitag 18. Januar 2019, 19:57

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Schneeflocke88 » Sonntag 12. Mai 2019, 14:17

Milena Ich drücke die Daumen, dass dein Wert bald richtig eingestellt ist. Das ist ja schon ein wenig mühsam :(

maus Ich mache diesen Zyklus auch 10er und 20er Ovus parallel. Bisher zeigen auch die 10er eine deutliche zweite Linie, sind aber noch nicht positiv. Die 20er hinken hinterher...trage daher immer noch "negativ" ein.

Lisa Ach das ist ja doof mit dem negativen Test heute. Aber das war bestimmt noch zu früh. Es ist noch alles drin und wir drücken weiterhin die Daumen :)

Nana Danke dir. Die Wochenendherzen sind Fr und Sa schon gesetzt worden :) Da die Ovus noch immer negativ sind, hoffe ich, dass das heutige Herzchen ausreichend ist :(

Mi_Mi Schön von dir zu lesen! Wahnsinn wie weit du schon bist. Ich drücke die Daumen, dass du die Kleine bald spüren kannst. Lese ab und zu auch im Oktoberfaden mit, um zu schauen wie es dir geht :D
Sie (31) & Er (31) warten auf das 1. Wunschkind - 6.ÜZ :love: Dieses Mal klappt es 💕

Benutzeravatar
Schneeflocke88
Beiträge: 194
Registriert: Freitag 18. Januar 2019, 19:57

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Schneeflocke88 » Sonntag 12. Mai 2019, 14:35

Ach und vielen Dank dank für die Liste nightangel :flower:
Sie (31) & Er (31) warten auf das 1. Wunschkind - 6.ÜZ :love: Dieses Mal klappt es 💕

Benutzeravatar
Mila8
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 1. März 2019, 15:11

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Mila8 » Sonntag 12. Mai 2019, 17:27

Glückwunsch Nana :clap: :love:
Auf dass sich das Kleine gut festhält :flower:
Ich habe meinen Namen übrigens geändert ;)
viele Grüße
Ehemals myri89 :wave:

Benutzeravatar
nightangel686
Beiträge: 321
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 13:00

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von nightangel686 » Montag 13. Mai 2019, 06:49

Einen schönen guten Morgen ihr Lieben,
Ich wünsche euch allen einen schönen Start in den Tag und die neue Woche.

Positiv getestet   Bild
HL-Tag 18: Blumenkind77 10.ÜZ --> Nur noch 1 Tag bis zur Mami-Liste :clap: so schön, dass ihr es langsam realisiert :love:
HL-Tag 10: Nananix 8.ÜZ --> Nur noch 9 Tage bis zur Mami-Liste :clap: (sehr schön, dass der Strich deutlicher war als Samstag :flower: (kann sehr gut verstehen, dass du trotzdem nochmal getestet hast. Wäre auch stark verunsichert bei rosa ZS.

b]NMT Liste[/b] Bild
HL-Tag 10: Lisa.Ladybird 2.ÜZ --> schade, ich hoffe du kannst entweder noch hoffen aus die späte Einnistung, oder nicht mit allzuviel Unmut neustarten.
HL-Tag 8: nightangel686 2.ÜZ --> habe ja noch MIN drei Tage bis überhaupt testen Sinn macht. Habe mir für diese Woche viel Besuch eingeladen um mich ganz dolle abzulenken. Hoffe sehr, dass ein neg. Test mich nicht so frustriert. Bin erst am Anfang und sollte meinem Körper auch etwas Zeit geben.

warten auf ehM   Bild
ZT 19: Schneeflocke88 5.ÜZ
ZT 14: Frühlingsduft 5.ÜZ
ZT 9: Milena885 9.ÜZ
ZT 8: saro80 3.ÜZ
ZT 8: maus29 15.ÜZ
ZT 7: Knopfsammlerin 6.ÜZ
ZT 6: kröte1208 5.ÜZ
ZT 5: Mila8 4.ÜZ
ZT 5: wetter-hex 2.ÜZ
ZT 4: Kiwifee 3.ÜZ

Pausen-/Warteraum   Bild
ichigo, Stephie1302, Schildkroete87, Mariegold, Juli2790, Francoise, Liua, Lillian24, Clöitsch, kiFrau, Dafi1910, Jessi_ca, Kiliki, Aniesteph, Eule32, Leoline, Flip2506, Ido, Softcare, Schlumpf87, Sabanja, MrsHerz, vanju, Jennili, Lena8192, minou85, Str.a.92, Steffiee, Carmi86, Nixe85, peek-a-boo, Cathinka, C-a-r-a, Civica84, Psychodoll, Luishasen, Alida-Li

Wir haben es geschafft   Bild
Aprilmamis: Minky 5.ÜZ, Minna1 6. ÜZ
Maimamis: VeilchenHoffnungsvoll 7.ÜZ, Hedgehog01 4. ÜZ, Calui83 6. ÜZ, iMuck
Junimamis: Bibabina, Traumwolke88 9. ÜZ
Augustmamis: Sannybn 7. ÜZ, Marylus 4. ÜZ, Banani 4. ÜZ, Schmu 2. ÜZ, Schokosplitter 12. ÜZ
Septembermamis: YuniYuna 1. ÜZ, Steffi7286 4. ÜZ, Miauz 4. ÜZ, labormäuschen 3. ÜZ, Kiwikatze 3. ÜZ, Diniii 1. ÜZ, Jässl 3. ÜZ
Oktobermamis: Julia1308 4.ÜZ, Mi_Mi 2.ÜZ, SternRun 3.ÜZ, Babyornot 6. ÜZ, pinkpunk-panther 20. ÜZ
Novembermamis: miss_chauseline 7.ÜZ
Dezembermamis: Miffy 2.ÜZ, Ingenieuse 16.ÜZ, TheaDoro 5.ÜZ, Florenz 7.ÜZ, SunHeights 6.ÜZ
Januarmamis: olmo44 4.ÜZ, Raisa 7.ÜZ :flower:

:!: Pfad zu Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei  Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu
♀33 | ♂31 | ∞07/14 | *12/16 | ✿ 04/17 | hoffen auf mehr :love:
4.ÜZ

Luishasen
Beiträge: 354
Registriert: Freitag 21. Dezember 2018, 06:01

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Luishasen » Montag 13. Mai 2019, 08:27

Guten Morgen Mädels, mein Loch ist inzwischen kleiner, morgen werde ich mit der Ärztin das weitere Vorgehen besprechen. Ein Rest fsh ist noch in der Spritze, den kann man ja noch nutzen.
Das absetzen ist utrogest war gut, wenn so hab ich heute morgen pünktlich meine Mens bekommen. Vom Gefühl her ist es so, dass es jetzt wohl der letzte Versuch ist. Eine iui kann ich momentan nicht, dann würde ich es lieber jetzt laufen lassen, weiter abnehmen und auf unser Glück hoffen. Vielleicht machen wir ja auch noch eine gebärmutterspiegelung zur Diagnostik.
Ich lese immer mal wieder rein und melde mich mit neuem Link, wenn das wieder geht.
Ich 37, er 40, Sohn 3, Sternchen 7/17 (12.ssw) :love:
Therapie und Spiegelung im ÜZ 27

Benutzeravatar
Knopfsammlerin
Beiträge: 142
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 16:55

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Knopfsammlerin » Montag 13. Mai 2019, 09:22

Ich hab jetzt mal alles nachgelesen, kann aber nicht auf alles eingehen- ist gerade einfach zu viel.

Nana, ich drück dir die Daumen, dass die Tests positiv bleiben und alles rund läuft! :thumbup:

Luishasen, ich hoffe sehr, dass du und deine Ärztin einen guten Weg finden, den ihr nun gehen könnt. :flower:

Lisa, ich drück dir die Daumen, dass der Test doch noch positiv wird, vielleicht ja in ein paar Tagen :)

Benutzeravatar
Florenz
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 8. Juli 2016, 12:43

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Florenz » Montag 13. Mai 2019, 15:12

Liebe Nana, was lese ich denn da? :love: :love: :love:
Wie wunderschön, ich freue mich riesig für dich! :flower:
Und ich drücke dir die Daumen, dass sich das Krümelchen ganz dolle festbeißt!

Allen andern puste ich mal ein paar hartnäckige Viren :flower:
Bild

Kiwifee
Beiträge: 175
Registriert: Dienstag 26. Februar 2019, 13:49

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Kiwifee » Montag 13. Mai 2019, 16:03

Luishasen hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2019, 08:27
Guten Morgen Mädels, mein Loch ist inzwischen kleiner, morgen werde ich mit der Ärztin das weitere Vorgehen besprechen. Ein Rest fsh ist noch in der Spritze, den kann man ja noch nutzen.
Das absetzen ist utrogest war gut, wenn so hab ich heute morgen pünktlich meine Mens bekommen. Vom Gefühl her ist es so, dass es jetzt wohl der letzte Versuch ist. Eine iui kann ich momentan nicht, dann würde ich es lieber jetzt laufen lassen, weiter abnehmen und auf unser Glück hoffen. Vielleicht machen wir ja auch noch eine gebärmutterspiegelung zur Diagnostik.
Ich lese immer mal wieder rein und melde mich mit neuem Link, wenn das wieder geht.
Ich freue mich von dir zu lesen... :flower:
Bitte berichte von deinem Termin, wenn dir danach ist.
Magst du erzählen, warum du eine IUI (aktuell) ablehnst?
Persönliche Gründe? Partnerschaftliche? Finanzielle?
Manchmal hilft ja so ein Backup Plan für das Unterbewusstsein.

Ich hoffe ihr werdet zeitnah einfach mal so vom Glück überrascht. Das wäre ja immer noch das Schönste. :clap:


@me:
Bei mir beginnen heute wieder die 5 Clomi Einnahmen. War heute morgen zum Ultraschall. Keine Zysten. Also Clomi Versuch Nr. 2. :thumbup:
Ich hoffe, dass es klappt. :angel:
Wir (29 & 32) sind seit 01/19 mit dem kleinen Maikäfer 05/18 :love: auf dem Weg zum Geschwisterchen.

Nun mit Clomifen:
1. Versuch 50mg :( Negativ
2. Versuch 50mg :( Abbruch
3. Versuch 100mg :arrow: in progress

Mi_Mi
Beiträge: 845
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 10:49

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Mi_Mi » Montag 13. Mai 2019, 16:29

@Luishasen ich wünsche dir sehr, dass du doch noch von Glück überrascht wirst und alles seinen gewünschten Gang gehen wird!

Und @kiwifee ich drücke Dir die Daumen für die nächsten Tage, auf dass es „fruchtet“ :)
Bild

Antworten