Hibbelhühner 2019

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Minsi
Beiträge: 478
Registriert: Samstag 23. September 2017, 19:48

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Minsi » Dienstag 21. Mai 2019, 06:48

Guten Morgen ihr Lieben,

vielen Dank für eure netten Worte und Zusprüche!

Nein, wir haben leider keinen Betriebsrat.
Der Kindergarten ist aus Elterninitiative entstanden, deswegen auch der Vorstand und alles.

Ich könnte so kotzen vor Wut...
Hätte jetzt nämlich zwei Stellen, die jemanden suchen würden... Ich hätte einfach auf Risiko kündigen sollen. :cry:
:love: ❥ Sie (28) & Er (26) ❥ Pillenfrei seit März 2019 ❥ Derzeit im 13. Zyklus :love:

C-a-r-a
Beiträge: 56
Registriert: Montag 23. März 2015, 21:48

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von C-a-r-a » Dienstag 21. Mai 2019, 06:53

nightangel Vielen Dank für die Liste :flower:
Nein, es ist (zum Glück) nicht der 14.ÜZ
Ganz bewusst hibbeln wir jetzt ungefähr im 6.ÜZ
08/16 Töchterlein ❤️

Benutzeravatar
Knopfsammlerin
Beiträge: 578
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 16:55

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Knopfsammlerin » Dienstag 21. Mai 2019, 06:57

@nightangel
Danke fürs ständige Aktualisieren der Liste! :flower: Es tut mir leid, dass du neu starten musstest, und dann sogar so blöd. Ich hoffe, du kannst es aber auch irgendwie positiv sehen *auf die Liste vermerk*

Zu deiner Frage bzgl Selbstständigkeit: ich biete Tierservices an (Gassi gehen, Betreuungen) und schreibe Texte (primär Bewerbungen, aber auch zum Beispiel für Homepages). Außerdem hab ich jetzt ganz frisch meine Ausbildung zur Stoffwindelberaterin abgeschlossen, werde auch noch eine zur Trageberaterin machen, und mir in dieser Branche ein neues Standbein aufbauen (weil ich was brauche, das sich mit Kind besser kombinieren lässt).

@luishasen Schön, wenn man so Glück mit einem Therapeuten hat! Ich hoffe, dass sie dich weiterhin gut begleiten und unterstützen kann. Es klingt jedenfalls nach einem super Start! :thumbup:

@Lisa Ich frage mich auch, ob das wirklich so rechtens ist. Ich würde dir empfehlen, das so schnell wie möglich abzuklären, damit du da hoffentlich doch noch raus kommst! Kennst du vielleicht einen guten Anwalt für berufliche Belange? In der Branche findet man aber eigentlich "immer" einen Job oder nicht? Also, sodass beide Seiten das Risiko eingehen können, zu kündigen, wenn noch keine neue Stelle bzw kein neuer Mitarbeiter in Aussicht ist?

@Schneeflocke Och, ich fahr ja schon immer bei meinem Mann mit, und seine Maschine hat ungefähr 120 PS mehr als mein auserwähltes Motorrad, also eigentlich wird es harmloser :lol: Aber so hat jeder seine Hobbys und Ängste. Ich reite zum Beispiel auch, was meinem Mann nicht geheuer ist. Dafür würde er gern mal Fallschirm springen und ich definitiv nicht. Du findest dich da bestimmt auch irgendwo wieder ;)
13. ÜZ=Glückszyklus- Warten auf den kleinen August-Knopf :love:

Benutzeravatar
maus29
Beiträge: 723
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 21:47

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von maus29 » Dienstag 21. Mai 2019, 07:58

@civica danke :love: klasse das deine ovus auch positiv waren, hoffe ihr konntet es auch gut nutzen. Ich finde es ab ES alles immer so aufregend.
Drücke allen die Daumen das sich nach der nmt Liste, die positiv Liste genauso schnell voll wird.

Motorräder finde ich auch so toll. Aber zum anschauen :lol:. Mein Partner fährt auch gerne. Ich hab schon hose voll wenn ich nur dran denk, drauf zu sitzen.

@lisa das ist ja schon mal sehr gut das du 2 Stellen hättest ( hoff hab es richtig gelesen?) , wie sähe es denn mit einem aufhebungsvertrag aus?
Ich finde das wirklich mies, wenn man wo nimmer sein mag , gezwungen ist da zu bleiben.

@me hab mich ja erst noch gefreut über meine recht ruhige tempi und sie nimmer so zackig ist. Aber sie dürfte ja nun schon mal einen Zacken nach oben machen
1. Hibbelzyklus nach ELSS pause
https://classic.mynfp.de/freigabe/s79ha ... yw4lzynf9x
💋🌟 02.2019 🌟04.2019 🌟ELSS 03.2020

Benutzeravatar
wetter-hex
Beiträge: 459
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 09:44

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von wetter-hex » Dienstag 21. Mai 2019, 08:32

Guten Morgen ihr Lieben,

Nightangel, du bist so eine fleissige Listenfee. Vielen Dank dafür! Ich hoffe ich bin dir gestern nicht auf den Schlips getreten, hatte deinen Kommentar glaub mir mehr Humor verstanden als er von dir gemeint war :flower:

Lisa, oh Mann. Das klingt ja wirklich übel in deiner Arbeitstelle. Kann mich dem Rat der anderen Mädls da eigentlich nur anschliessen, dass du dich mal von einem spezialisierten Anwalt beraten lässt. In so Verträgen gibts ja gerne mal rechtliche Hintertürchen die einem so direkt nicht bewusst sind.

Cara, tut mir leid dass du auch neu starten musstest. Witzig, dass wir beide im 14. Zyklus mit NFP sind. *Neugierig bin* hast du NFP davor zur Verhütung oder nur zur Beobachtung genutzt?

Schneeflocke, ne kein MuMu und auch keine Ovus hier. Hab NFP ne Weile zur Verhütung verwendet, da ist es ja eher wichtig wann der ES definitiv rum ist und da bin ich mit ZS, Tempi, MS und BS sehr gut klar gekommen. Jetzt muss ich den Spieß irgendwie umdrehen und bin unglaublich ungeduldig wenn nach schönen Herzchen der Tempianstieg auf sich warten lässt. Aber heute wars dann doch soweit :thumbup:

Ansonsten hab ich grad mal durch die Kurven gestalkt und mich total über die vielen 1hM heute gefreut. Da rutschen wir ja kollektiv nach oben um dann hoffentlich genau in der Gruppe nochmal eins weiter hoch zu rutschen in 14 Tagen :D :D :D
Er 35 & Sie 33 im 17.ÜZ -> derzeit Pause wegen OP
Hormonfrei und NFP seit Juni 2018

Benutzeravatar
nightangel686
Beiträge: 511
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 13:00

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von nightangel686 » Dienstag 21. Mai 2019, 08:40

Guten Morgen ihr lieben,
Neuer Tag, neues Glück.

Ich glaube das wird die nächsten Tage ganz schön voll auf der NMT-Liste :love:
(Nochmal kurz überarbeitet)

Positiv getestet Bild
HL-Tag 18: Nananix 8.ÜZ --> Nur noch 1 Tag bis zur Mami-Liste

NMT Liste Bild
HL-Tag 7: Schneeflocke88 5.ÜZ --> Keine Sorge, verschlimmert hast du gar nichts. Hab es zwar selten, dass die Tränen fließen, aber es ist eigentlich immer befreiend!!! Das wird schon... Überlege schon wann wohl die nächsten Herzen zu setzten sind, damit mein Mann es einplant, sonst ist er überfordert, wenn er "spontan" nach der Schule ran muss.
HL-Tag 5 : Frühlingsduft 5.ÜZ

warten auf ehM Bild
ZT 17: Milena885 9.ÜZ
ZT 16: saro80 3.ÜZ
ZT 15: maus29 15.ÜZ --> Dachte vorhin auch, jetzt könnte es langsam mal schneller steigen :lol: Mache dir nochmal Bild ;)
ZT 15: Knopfsammlerin 6.ÜZ
ZT 14: kröte1208 5.ÜZ
ZT 13: Mila8 4.ÜZ
ZT 13: wetter-hex 2.ÜZ --> Mach dir keine Gedanken :flower: , war doch harmlos! (War ja irgendwie Sinn der Sache, dass ihr grinsen könnt)
ZT 12: Kiwifee 3.ÜZ --> Wie geht es dir mit den Infos von gestern?
ZT 9: Luishasen 26.ÜZ --> es ist so schön, dass du wieder Hoffnung hast! :flower:
ZT 5: Lisa.Ladybird 3. ÜZ
ZT 5: glasschale 45. ÜZ
ZT 3: nightangel686 3.ÜZ
ZT 1: C-a-r-a 6.ÜZ --> ÜZ korrigiert. sry, für die Verwirrung

Pausen-/Warteraum Bild
Stephie1302, Schildkroete87, Mariegold, Liua, Lillian24, Clöitsch, Kiliki, Aniesteph, Eule32, Flip2506, Ido, Softcare, Schlumpf87, MrsHerz, vanju, Jennili, Lena8192, minou85, Str.a.92, Steffiee, Carmi86, Nixe85, peek-a-boo, Cathinka, C-a-r-a, Civica84, Psychodoll, Alida-Li

Wir haben es geschafft Bild
Maimamis: VeilchenHoffnungsvoll 7.ÜZ, Hedgehog01 4. ÜZ, Calui83 6. ÜZ, iMuck
Junimamis: Bibabina, Traumwolke88 9. ÜZ
Augustmamis: Sannybn 7. ÜZ, Marylus 4. ÜZ, Banani 4. ÜZ, Schmu 2. ÜZ, Schokosplitter 12. ÜZ
Septembermamis: YuniYuna 1. ÜZ, Steffi7286 4. ÜZ, Miauz 4. ÜZ, labormäuschen 3. ÜZ, Kiwikatze 3. ÜZ, Diniii 1. ÜZ, Jässl 3. ÜZ
Oktobermamis: Julia1308 4.ÜZ, Mi_Mi 2.ÜZ, SternRun 3.ÜZ, Babyornot 6. ÜZ, pinkpunk-panther 20. ÜZ
Novembermamis: miss_chauseline 7.ÜZ
Dezembermamis: Miffy 2.ÜZ, Ingenieuse 16.ÜZ, TheaDoro 5.ÜZ, Florenz 7.ÜZ, SunHeights 6.ÜZ
Januarmamis: olmo44 4.ÜZ, Raisa 7.ÜZ, Blumenkind77 10. ÜZ

:!: Pfad zu Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu
♀33 | ♂32 | ∞07/14 | *12/15 | ✿ 04/17 | hoffen sehnsüchtig auf mehr :love:
16.ÜZ

Benutzeravatar
Minsi
Beiträge: 478
Registriert: Samstag 23. September 2017, 19:48

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Minsi » Dienstag 21. Mai 2019, 09:15

Zum Aufhebungsvertrag: Den würden Sie mir nur gewähren, wenn sie ein Fachpersonal für mich gefunden haben. :silent:

Leider, hab ich keinen Rechtsschutz und das wird alles andere als billig sein. :thumbdown:
:love: ❥ Sie (28) & Er (26) ❥ Pillenfrei seit März 2019 ❥ Derzeit im 13. Zyklus :love:

Benutzeravatar
Psychodoll
Beiträge: 1028
Registriert: Freitag 26. April 2019, 11:38

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Psychodoll » Dienstag 21. Mai 2019, 10:26

Lisa ,ich würde das wirklich auch mal mit nem Anwalt abklären. Aber keine Rechtsschutz ist halt doof. Die hatte ich noch vor der Haftpflicht. Ist für mich eine der wichtigsten.

Civica, danke dir!

Schneeflocke, ja, ich hatte sie raus, weil der Link irgendwie nicht mehr wollte. Ich bin nun den 5. Tag in der HL. Hier:

https://app.mynfp.de/zyklus/freigabe/h0 ... 1eWlyNWvUX

Ich habe meinen Zyklus auch angepasst und gehe mal davon aus, dass die letzte etwas stärkere Blutung, sowas wie eine Mens war. Dann passt es auch mit der Hochlage. Bleibt nur zu hoffen, dass die Gyn am Donnerstag sagt, kein Myom, oder es kann bleiben, wie es ist und die Mens einigermaßen pünktlich käme. Und wenn ich mal aufhören würde zu bluten, wäre das schön. Und ich hoffe, die Tempi fällt wieder, wie vor der SS. Sex hatten wir leider keinen erfolgreichen. Hibbeln kann ich also nicht.

Dann wäre mein nächster ES aber in unserem Urlaub :) :love:
Er *89, Ich *91 seit 18.01.13, verlobt 18.01.17, verheiratet 18.08.18 hibbeln auf unser erstes Wunschkind :love:
22. ÜZ (15. ÜZ seit MA 03/2019) <3

Fertilitätsstörung beim Mann.

2x VZO - negativ
03.2020 1. IUI - negativ
05.2020 2. IUI - NMT 09.06.

Benutzeravatar
saro80
Beiträge: 258
Registriert: Freitag 22. März 2019, 11:30

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von saro80 » Dienstag 21. Mai 2019, 11:49

glasschale herzlich willkommen und hoffentlich kugelst du schnell wieder heraus ;), auch wenn wir alle gern hier sind, hofft es wohl insgeheim jeder.

Lisa dein Stress auf der Arbeit ist wirklich blöd. Das kann man bei dem Versuch schwanger zu werden, wirklich nicht gebrauchen. Bezüglich der Kündigungsfrist würde ich mich an deiner Stelle wirklich mal informieren, meines Erachtens kann das so nicht richtig sein. Ansonsten, wenn der psychische Druck zu groß wird, bleibt eben nur den Gang zum Arzt.

Knopfsammlerin Stoffwindeln hatte ich auch mal ins Auge gefasst zu benutzen, aber leider habe ich von Anfang an einen Sohn mit sehr sehr guter Verdauung gehabt. Also die ersten Monate hat er mindestens 6 mal am Tag groß gemacht und auch heute sind wir noch mit 3-5 Mal gut dabei. Von daher wäre das schon eine wahnsinnige Waschmaschinenbelastung geworden, da der Stuhl aufgrund der Konsistenz auch nicht unbedingt vom Einlegevlies aufgefangen werden konnte. Finde das aber prinzipiell eine echt gute Sache.

luishasen schön, dass du eine gute Therapeutin hast, die auch deine Situation nachempfinden kann. Das wird dir bestimmt gut helfen.

maus ich drücke die Daumen für die ehM.

Nightangel von mir auch vielen Dank für die Listen, die du so fleißig machst.

Kiwifee bei dir reift bestimmt noch ein schönes Ei heran, das dann auch erfolgreich springt :thumbup:

me langweiliges Warten auf den Eisprung (falls denn einer kommt), wenn ja würde die potenzielle Einnistungsphase wieder in unseren Urlaub fallen, genau wie bei unserem ersten Sohn am selben Urlaubsort (wenn das mal kein gutes Omen wäre??? :D :D ). Einfach mal abwarten und Latte Machiato trinken ;)
Ich *80, Er *82 und Junior *6/2018 hoffen auf ein zweites Wunder :love:

ÜZ 8

Bild

Benutzeravatar
Minsi
Beiträge: 478
Registriert: Samstag 23. September 2017, 19:48

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Minsi » Dienstag 21. Mai 2019, 13:02

saro80:
Ja, dass mit dem Arzt haben mir schon mehr geraten... Und dann würde es ja nur Sinn machen, mir einen Aufhebungsvertrag zu gewähren. Kranke bring ich denen nicht viel. :|
:love: ❥ Sie (28) & Er (26) ❥ Pillenfrei seit März 2019 ❥ Derzeit im 13. Zyklus :love:

Antworten