Hibbelhühner 2019

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Minsi
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 23. September 2017, 19:48

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Minsi » Dienstag 21. Mai 2019, 09:15

Zum Aufhebungsvertrag: Den würden Sie mir nur gewähren, wenn sie ein Fachpersonal für mich gefunden haben. :silent:

Leider, hab ich keinen Rechtsschutz und das wird alles andere als billig sein. :thumbdown:
:!: Vorher: Lisa.Ladybird :!: :love: ❥ Sie (27) & Er (26) ❥ Pillenfrei seit März 2019 ❥ Derzeit im 6.ÜZ :love:

Benutzeravatar
Psychodoll
Beiträge: 464
Registriert: Freitag 26. April 2019, 11:38

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Psychodoll » Dienstag 21. Mai 2019, 10:26

Lisa ,ich würde das wirklich auch mal mit nem Anwalt abklären. Aber keine Rechtsschutz ist halt doof. Die hatte ich noch vor der Haftpflicht. Ist für mich eine der wichtigsten.

Civica, danke dir!

Schneeflocke, ja, ich hatte sie raus, weil der Link irgendwie nicht mehr wollte. Ich bin nun den 5. Tag in der HL. Hier:

https://app.mynfp.de/zyklus/freigabe/h0 ... 1eWlyNWvUX

Ich habe meinen Zyklus auch angepasst und gehe mal davon aus, dass die letzte etwas stärkere Blutung, sowas wie eine Mens war. Dann passt es auch mit der Hochlage. Bleibt nur zu hoffen, dass die Gyn am Donnerstag sagt, kein Myom, oder es kann bleiben, wie es ist und die Mens einigermaßen pünktlich käme. Und wenn ich mal aufhören würde zu bluten, wäre das schön. Und ich hoffe, die Tempi fällt wieder, wie vor der SS. Sex hatten wir leider keinen erfolgreichen. Hibbeln kann ich also nicht.

Dann wäre mein nächster ES aber in unserem Urlaub :) :love:
Er *89, Ich *91 seit 18.01.2013, verlobt 18.01.2017, verheiratet 18.08.2018 hibbeln auf unser erstes Wunschkind :love:
13. ÜZ (5. ÜZ seit MA in der 7. SSW, 03/2019) <3

Benutzeravatar
saro80
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 22. März 2019, 11:30

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von saro80 » Dienstag 21. Mai 2019, 11:49

glasschale herzlich willkommen und hoffentlich kugelst du schnell wieder heraus ;), auch wenn wir alle gern hier sind, hofft es wohl insgeheim jeder.

Lisa dein Stress auf der Arbeit ist wirklich blöd. Das kann man bei dem Versuch schwanger zu werden, wirklich nicht gebrauchen. Bezüglich der Kündigungsfrist würde ich mich an deiner Stelle wirklich mal informieren, meines Erachtens kann das so nicht richtig sein. Ansonsten, wenn der psychische Druck zu groß wird, bleibt eben nur den Gang zum Arzt.

Knopfsammlerin Stoffwindeln hatte ich auch mal ins Auge gefasst zu benutzen, aber leider habe ich von Anfang an einen Sohn mit sehr sehr guter Verdauung gehabt. Also die ersten Monate hat er mindestens 6 mal am Tag groß gemacht und auch heute sind wir noch mit 3-5 Mal gut dabei. Von daher wäre das schon eine wahnsinnige Waschmaschinenbelastung geworden, da der Stuhl aufgrund der Konsistenz auch nicht unbedingt vom Einlegevlies aufgefangen werden konnte. Finde das aber prinzipiell eine echt gute Sache.

luishasen schön, dass du eine gute Therapeutin hast, die auch deine Situation nachempfinden kann. Das wird dir bestimmt gut helfen.

maus ich drücke die Daumen für die ehM.

Nightangel von mir auch vielen Dank für die Listen, die du so fleißig machst.

Kiwifee bei dir reift bestimmt noch ein schönes Ei heran, das dann auch erfolgreich springt :thumbup:

me langweiliges Warten auf den Eisprung (falls denn einer kommt), wenn ja würde die potenzielle Einnistungsphase wieder in unseren Urlaub fallen, genau wie bei unserem ersten Sohn am selben Urlaubsort (wenn das mal kein gutes Omen wäre??? :D :D ). Einfach mal abwarten und Latte Machiato trinken ;)
Ich *80, Er *82 und Junior *6/2018 hoffen auf ein zweites Wunder :love:

ÜZ 6

Benutzeravatar
Minsi
Beiträge: 265
Registriert: Samstag 23. September 2017, 19:48

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Minsi » Dienstag 21. Mai 2019, 13:02

saro80:
Ja, dass mit dem Arzt haben mir schon mehr geraten... Und dann würde es ja nur Sinn machen, mir einen Aufhebungsvertrag zu gewähren. Kranke bring ich denen nicht viel. :|
:!: Vorher: Lisa.Ladybird :!: :love: ❥ Sie (27) & Er (26) ❥ Pillenfrei seit März 2019 ❥ Derzeit im 6.ÜZ :love:

Frühlingsduft
Beiträge: 108
Registriert: Dienstag 22. Januar 2019, 19:38

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Frühlingsduft » Dienstag 21. Mai 2019, 19:41

Hallo Mädls,
ich melde mich nach langer Foren-Abstinenz wieder zurück. :wave: Ich habe die letzten Wochen versucht, den Kinderwunsch etwas bei Seite zu schieben und mich auf das Schöne im Jetzt zu konzentrieren. Deshalb habe ich mich auch hier im Forum zurückgenommen und nur sporadisch mitgelesen. Die kleine Pause hat wirklich gut getan und ich bin fest entschlossen, auch jetzt in der Temperaturhochlage, entspannt zu bleiben und möchte das Gedankenkarussell gerne abgeschaltet lassen, das sonst immer in der zweiten Zyklus-Hälfte bei mir läuft. Bis jetzt funktioniert es ganz gut.
Ich freue mich, jetzt wieder bei euch zu sein. Irgendwie habe ich euch auch schon vermisst. :love:
Sorry, wenn ich nicht auf alle eingehe und manche Ereignisse der letzten zwei bis drei Wochen nicht mitbekommen habe.

Glassschale Herzlich willkommen in der Gruppe! Ihr Armen seid ja wirklich schon lange am Basteln. Ihr hättet es euch jetzt tatsächlich einmal verdient, Glück zu haben. Alles Gute! :flower:

Kiwifee Ach, es tut mir so leid, dass sich kein Leitfollikel entwickeln will. :( Ich glaube dir, dass das sehr frustrierend ist und hoffe mit dir, dass sich doch noch etwas bis Freitag tut.

Nightangel Sorry, dass du neu starten musstest. :thumbdown: Und danke, dass du die Liste immer so fleißig aktualisierst.

Luishasen Ich freue mich sehr mit dir, dass du eine liebe Therapeutin gefunden hast, die dir weiterhilft. Diesen Weg zu wählen, erscheint mir sehr sinnvoll. Alles Gute! :flower:

LisaLadybird Euje, deine Arbeitssituation ist auch wirklich verzwickt. Ich finde es auch schlimm, dass dir so etwas aufgezwungen wird. :thumbdown: Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass sich irgendwie doch noch alles zum Positiven ändert.

Civica Toll, deine Ovus sind positiv! Viel Spaß beim Herzchen setzen! Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es ganz schnell wieder klappt.

Schneeflocke Wie geht es dir in der Hochlage? Möchtest du bald testen oder lieber noch warten?

Cara Schade, dass du neu starten musstest. :| Aber schön, dass du deinen Account verlängert hast und du jetzt mit auf die Liste kannst.

Knopfsammlerin und wetterhex Heute erhöhte Messung! :clap:

Maus29 Ich bin mir sicher, deine Temperatur steigt morgen. :thumbup:

Psychodoll Alles Gute für den Termin am Donnerstag. Ich wünsche dir sehr, dass sich die Tempi und die Blutungen bald wieder einpendeln. :flower:

Saro80 Ja genau so macht ihr es! Einnistung im Urlaub, dort wie es euer Sohn auch schon gemacht hat. Das wäre perfekt. :D

Me Die letzte Woche war etwas turbulent, was die Aufstehzeit betrifft. Die Erkältung hat es auch nicht besser gemacht. Deshalb ist die Temperatur etwas durcheinander und ich musste einige Werte klammern. Außerdem glaube ich, dass der Eisprung erst an ZT 20 war, ich also erst HL 3 bin. Ansonsten versuche ich, wie gesagt, so gut es geht den Kinderwunsch auszublenden und mir nicht immer vorzustellen, wie es wäre, wenn ich diesen Zyklus schwanger werden würde. Ich möchte wirklich nicht, dass mein Leben von diesem übergroßen Wunsch beherrscht wird.

Benutzeravatar
Schneeflocke88
Beiträge: 294
Registriert: Freitag 18. Januar 2019, 19:57

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Schneeflocke88 » Dienstag 21. Mai 2019, 21:07

Cara Tut mir leid, dass du neustarten musstest. Das ist immer Mist :( Gönn dir was schönes in den nächsten Tagen! Ich freu mich aber, dass du bei uns bleibst und wir dich noch ein bisschen besser kennenlernen können. :flower:

wetter-hex Juhu ehM bei dir :clap: Ah da hast du ja auf jeden Fall schon sehr viel Erfahrung mit den anderen Anzeichen! Ich überlege auch, ob ich nach einer SS mit nfp verhüte. Ich möchte auf keinen Fall zurück zur Pille.

nightangel Da bin ich aber froh! Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass ihr die perfekten Herzchen setzen könnt und du in diesem Zyklus mit einem positiven Test belohnt wirst! :flower:

Psychodoll Ich drücke dir fest die Daumen für deinen Termin am Donnerstag!

saro Oh ich finde dein Plan klingt sehr gut :thumbup:

Frühlingsduft Schön von dir zu lesen und toll, dass dir die kleine Pause so gut getan hat! Danke der Nachfrage. Mir geht es gur und ich bin dieses Mal ganz zuversichtlich :) Testen werde ich vor NMT aber nicht- die Enttäuschung wäre glaub noch größer mit einem negativen Test...aber davon wollen wir ja jetzt nicht ausgehen ;)
Sie (31) & Er (31) warten auf das 1. Wunschkind - 9.ÜZ :love: Dieses Mal wird es klappen 💕

Benutzeravatar
Knopfsammlerin
Beiträge: 250
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 16:55

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von Knopfsammlerin » Mittwoch 22. Mai 2019, 06:42

@Frühlingsduft
Schön, dass dir die kleine Auszeit gut getan hat! Manchmal kann es wirklich wichtig sein, einen Schritt zurück zu gehen, runter zu fahren, sich neu zu sortieren und erst dann weiter zu machen.

@Saro Auch wenn es eigentlich nicht zum hiesigen Thema passt, frage ich mal nach, weil du jetzt schon damit anfangen hast ;) woher weißt du denn, dass das Einlagenvlies den Stuhl nicht gehalten hätte, wenn du es nicht ausprobiert hast? Und Muttermilchstuhl wird sowieso einfach ausgewaschen, der wird nicht extra aufgefangen. Für den Stuhl ab Beikostalter gibt es dann ja auch verschiedene Einlagen sowie Modelle, die man testen könnte. Und allgemein hält sich das Waschen in Grenzen, wenn man ein System wählt, wo saugender Teil und nässeschützender Teil getrennt sind.

Ich drücke dir die Daumen, dass dieser Zeitpunkt mit dem Urlaubsort ein gutes Omen ist :flower:


Ich bin jetzt ja auch in der Hochlage (auch wenn es noch nicht fertig ausgewertet wurde) und muss sagen, dass wir diesen Zyklus bislang von allen am besten genutzt haben. Wahrscheinlich waren es jetzt schon zu viele Herzen :lol: Aber wir hatten halt in der richtigen Phase ganz viel Lust... ;) Es wäre jedoch wirklich ein sehr passender Zyklus zum Erfolg haben, weil wir nächsten Monat Hochzeitstag haben, und zum Einjährigen ist ja wohl mal ein Baby drin :lol:
Ich finde spannend, dass viele hier aktuell ungefähr in der selben Phase stecken und bin gespannt, wie es mit jedem Einzelnen weiter geht. Das ist ja jetzt für einige die spannendste Phase :thumbup:
Hibbeln seit Dez '18 im 11. ÜZ auf den ersten kleinen Knopf :love:

maus29
Beiträge: 422
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 21:47

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von maus29 » Mittwoch 22. Mai 2019, 07:37

@luishasen wie geht es dir?

@Saro das klingt wirklich nach einem guten Omen, wohin geht's in Urlaub?

@frühlungsduft das hört sich toll an das dir die Pause gut getan hat und entspannt sein kannst. Das ist viel wert.
Danke ja tempi stieg, auch wenn nur langsam .

Mit dem ausklammern kapier ich das immer noch nicht so ganz nur teilweise. Mich stört etwas der 13 zt. Der kam nach meiner frühschicht und hab viel länger geschlafen als sonst. Hab mal bissel rumgespielt, wenn ich 13 nicht klammere ist ehm erst an zt 17 wenn ich es Klammer, dann an zt 15. Je nachdem wie meine tempi die nächsten Tage weiter macht.

Benutzeravatar
saro80
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 22. März 2019, 11:30

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von saro80 » Mittwoch 22. Mai 2019, 09:11

knopfsammlerin bei meinem Sohn war es leider so, dass gar keine Windel eine Chance hatte irgendwas zu halten, selbst wenn man unmittelbar danach direkt gewechselt hat :( das war schon ein wenig anstrengend selbst mit Einweg Pampers :( . Menge und Konsistenz haben da wirklich keine andere Wahl gelassen. Darum hatte ich dann in der Situation, dann doch den einfacheren Weg gewählt und bin da bis jetzt auch bei geblieben. Vielleicht habe ich ja Glück und kann bei Baby Nr. 2 ja mal den Versuch starten unter normalen Umständen ist es ja schon die umweltfreundlichere und kostengünstigere Alternative.

maus es geht nur nach Griechenland, Insel Thassos. Da fahren wir einmal im Jahr hin mit Freunden, ist so eine Art Tradition geworden. Da das nur knapp zwei Stunden Flug sind, ist es auch für unseren Junior in Ordnung. Im nächsten Jahr werden wir wahrscheinlich auch mal wieder ein weiteres Urlaubsziel zusätzlich dranhängen, wenn er dann ein paar Stündchen Flug mehr aushalten kann ;)
Ich *80, Er *82 und Junior *6/2018 hoffen auf ein zweites Wunder :love:

ÜZ 6

Benutzeravatar
nightangel686
Beiträge: 387
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 13:00

Re: Hibbelhühner 2019

Beitrag von nightangel686 » Mittwoch 22. Mai 2019, 10:19

Guten Morgen ihr lieben,
Und schon ist die erste Hälfte der Woche fast vorbei :flower:

Positiv getestet Bild
Liebeste Nananix, es ist soweit, LILA BALKEN :love: Ich bin wirklich stolz auf dich, dass du das Testen jetzt außer nächsten Sonntag sein lassen willst und das Thermometer schon weggeräumt hast. :thumbup: Ist bestimmt nicht so leicht, aber du sagtst ja selbst, du merkt seinen klaren Unterschied, das freut mich sehr!!! :thumbup: :wave: :flower: Wir wünschen dir eine entspannte, ereignislos-langweilige Schwangerschaft mit viel Zeit zu zweit! :love: :flower: :love:

NMT Liste Bild
HL-Tag 8: Schneeflocke88 5.ÜZ
HL-Tag 6 : Frühlingsduft 5.ÜZ --> schön, dass du wieder da bist :thumbup: und das mit ganz entspannten Gedanken! Das beruhigt mich irgendwie mit :think: :shamebag: ;)

warten auf ehM Bild
ZT 18: Milena885 9.ÜZ --> morgen hast du bestimmt ausgewertet ;)
ZT 17: saro80 3.ÜZ --> ich schiebe es mal weiter Bild ;)
ZT 16: maus29 15.ÜZ
ZT 16: Knopfsammlerin 6.ÜZ
ZT 15: kröte1208 5.ÜZ
ZT 14: Mila8 4.ÜZ
ZT 14: wetter-hex 2.ÜZ
ZT 13: Kiwifee 3.ÜZ
ZT 10: Luishasen 26.ÜZ
ZT 6: Lisa.Ladybird 3. ÜZ
ZT 6: glasschale 45. ÜZ
ZT 4: nightangel686 3.ÜZ
ZT 2: C-a-r-a 6.ÜZ

Pausen-/Warteraum Bild
Stephie1302, Schildkroete87, Mariegold, Liua, Lillian24, Clöitsch, Kiliki, Aniesteph, Eule32, Flip2506, Ido, Softcare, Schlumpf87, MrsHerz, vanju, Jennili, Lena8192, minou85, Str.a.92, Steffiee, Carmi86, Nixe85, peek-a-boo, Cathinka, C-a-r-a, Civica84, Psychodoll, Alida-Li

Wir haben es geschafft Bild
Maimamis: VeilchenHoffnungsvoll 7.ÜZ, Hedgehog01 4. ÜZ, Calui83 6. ÜZ, iMuck
Junimamis: Bibabina, Traumwolke88 9. ÜZ
Augustmamis: Sannybn 7. ÜZ, Marylus 4. ÜZ, Banani 4. ÜZ, Schmu 2. ÜZ, Schokosplitter 12. ÜZ
Septembermamis: YuniYuna 1. ÜZ, Steffi7286 4. ÜZ, Miauz 4. ÜZ, labormäuschen 3. ÜZ, Kiwikatze 3. ÜZ, Diniii 1. ÜZ, Jässl 3. ÜZ
Oktobermamis: Julia1308 4.ÜZ, Mi_Mi 2.ÜZ, SternRun 3.ÜZ, Babyornot 6. ÜZ, pinkpunk-panther 20. ÜZ
Novembermamis: miss_chauseline 7.ÜZ
Dezembermamis: Miffy 2.ÜZ, Ingenieuse 16.ÜZ, TheaDoro 5.ÜZ, Florenz 7.ÜZ, SunHeights 6.ÜZ
Januarmamis: olmo44 4.ÜZ, Raisa 7.ÜZ, Blumenkind77 10. ÜZ, Nananix 8.ÜZ :flower:

:!: Pfad zu Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu
♀33 | ♂32 | ∞07/14 | *12/16 | ✿ 04/17 | hoffen auf mehr :love:
7.ÜZ

Antworten