Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
TB04
Beiträge: 212
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 21:48

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von TB04 »

Schneeflocke88 hat geschrieben: Dienstag 9. Februar 2021, 08:20 Nur ganz kurz von mir: Mein Test war heute Morgen eindeutig negativ :thumbdown: Ich fühle mich irgendwie leer und wütend - hatte es dieses Mal so so sehr gehofft. Fahre zwar morgen noch zum BT, aber das ist nur um es nochmal ganz sicher bestätigt zu haben. Bitte verzeiht, dass ich auf niemanden eingehe - ich ziehe mich erstmal bisschen in mein Schneckenhaus zurück. Würde mich die nächste Listenfee bitte verschieben zu Hibbeln ohne Liste? Da wir ohnehin erstmal eine Pause einlegen müssen, fühle ich mich da wohler.
Danke euch allen fürs Mitfiebern!!! Ihr seid toll! :flower:
Oh nein, ich habe mit dir so mitgefiebert. Fühle dich gedrückt ❤
💙 Wunschkind *2014

w/34 & m/34
Kinderwunsch seit 2019
04/20 HyCoSy
06/20 1.IUI
07/20 2.IUI
08/20 3.IUI
10/20 1.ICSI
11/20 Kryotransfer gescheitert
12/20 GM-Spiegelung
03/21 Auftauen gescheitert
05/21 2.ICSI
07/21 3.ICSI Befruchtung gescheitert
28.ÜZ 🔜 4.ICSI
Benutzeravatar
Schmiddi
Beiträge: 421
Registriert: Montag 12. Oktober 2020, 08:57

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Schmiddi »

Flocke mir fehlen die Worte. Es tut mir so wahnsinnig leid! Ich schicke dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Igel dich ein und tu genau das, was dir gut tut. Ich denk ganz fest an dich 💛
ChrisPe
Beiträge: 117
Registriert: Freitag 4. Dezember 2020, 08:57

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von ChrisPe »

Flocke obwohl ich noch ganz neu hier in diesem tollen Forum bin, hab ich ja schon eine Zeit mitgelesen und wie wahrscheinlich viele von hier, heute morgen erst Mal deine Kurve betrachtet. Wenn du magst umarme ich dich imaginär🧚

Lydi ich gehe auch davon aus, dass es diesen Zyklus nicht geklappt hat. Als ich dann heute die Temperatur gesehen habe, dachte ich mir, mieses Spiel. Ich muss sagen, ich hatte von Freitag auf Samstag Nachtdienst, was die Tempi auch sicher verändert hat... ich hoffe, dass es einfach zügig geht und der rote Drache dann auch bald kommt.

Fredi deine Gedanke zum Thema warten während der Fluconazol Therapie kann ich gut verstehen. Vielleicht bringt es dir etwas Trost, wenn ich dir sage ich bin Jahrgang 1983 und wenn ich jetzt demnächst geimpft werde, dann bin ich persönlich auch dafür mindestens zwei Monate zu pausieren. Sicher kommt es dir ewig vor und unser aller Wunsch ist groß, aber die Zeit sollten wir uns glaube ich nehmen.
Benutzeravatar
Seety
Beiträge: 213
Registriert: Mittwoch 4. November 2020, 18:48

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Seety »

Liebe Flocke, es tut mir wahnsinnig leid, dass es nicht geklappt hat! :( Ich hoffe, Du findest irgendwann zu deiner Stärke und deinem Optimismus zurück! Tue, was Dir gut tut und es ist vollkommen verständlich, wenn das jetzt Einigeln und Abstand und Ruhe suchen ist! Fühle dich gedrückt, wenn Du magst :flower:

epea Dir drücke ich die Daumen, dass Du bald endlich mal mit einem so richtig, richtig eindeutigen Test belohnt wirst. Was für ein Krimi bei Dir! :crazy:
Benutzeravatar
Die Kora
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Die Kora »

lydiredangel Mein Hausarzt hat sein Telefon abgestellt, weil es durchgehend geklingelt hat. Ich muss dabei erwähnen, dass mein Hausarzt eine sehr gute Onlinepräsenz aufgebaut hat und man fast alles mit der Website (Rezeptbestellung, Terminvereinbarung vor Ort oder online, schnelle E-Mail- Beantwortung) erledigen kann. Blöd ist es nur für ältere Menschen.
Es freut mich für Dich, dass es gestern Abend noch so unkompliziert mit den Rezepten geklappt hat. Siehst Du - manchmal muss ein Mensch auch einmal Glück haben.

Laryana Bis vor kurzem wusste ich nicht einmal, dass es Folio in Jodfreier Variante überhaupt gibt. :lol:

ChrisPe Vielen Dank. :) Mittlerweile ist die Angst nur noch phasenweise. Zum Glück.

Kaddi244 Ich verstehe diese "Kopfmensch"-Sache echt. Man will am liebsten alles durchplanen, nur ist das alles bei einer Schwangerschaft nicht 100 % planbar. Mein Mann hat mir anvertraut, dass er in der ES-Zeit echt Probleme hatte mit "Ich muss ja jetzt abliefern"...

epea+1 Dein Link ist bei mir leider abgelaufen.:( Aber wie ich schon irgendwo geschrieben hatte, sind die Tests von CB eigentlich immer zuverlässig. Ich drücke Dir weiterhin die Daumen auf ein fett positiv.

Schmiddi Oh, das kann ich verstehen. Solche Erfahrungen hatte ich halt noch nicht.
Mir geht es aktuell gut. Abends habe ich ab und zu ein Ziehen im Unterleib, aber nichts besorgniserregendes.

Schneeflocke88 Oh nein.. :( Das tut mir sooo leid, gerade weil Du ein gutes Gefühl hattest ist es so extrem niederschmetternd.

Fredi Ich kann es schon verstehen....jeder Monat, der unerfüllt bleibt, ist ein Monat zu viel... Entscheide so, wie Du es für richtig hälst.

Ego: Wegen dem Schnee: Hamburg hat es heute auch etwas erwischt und wir müssen heute Abend einkaufen. Wir werden auch eher sein Auto nehmen, da es wenigstens Winterreifen aufgezogen hat, meins hat nur Allwetterreifen und der Sache traue ich nicht so ganz. :roll:
Außerdem warte ich noch (ungeduldig) auf den Anruf meiner Hausärztin.
Verliebt 2017 ~ Verlobt 2019 ~ Verheiratet 2020
Ich (33) & Er (41) ~ beide (noch) kinderlos
Bild
Benutzeravatar
Ibi
Beiträge: 585
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 18:29

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Ibi »

Flocke Es tut mir so sehr Leid - zieh dich zurück so lange wie du es brauchst - ich hoffe es ist jemand da der dich unterstützt und dich auch in Ruhe lässt wenn du es brauchst - dann macht deine Tempi auch noch so einen Wahnsinn heute- man, ach man :silent: :cry:

Lara Alles Gute für die OP. Zu dem Zusammenhang Polyp- Schmerzen kann ich gar nichts sagen - ich hab auch immer einfach so starke Schmerzen :think:

Schmiddi Lucky you - freu dich einfach über Schmerzfreiheit und schreib das auch - ist ja alles grau und nicht s/w. Es war einfach so wie es war und deswegen gebe ich das mal zurück - danke das ich so was hier schreiben kann - geteiltes Leid und so - da ist aussprechen manchmal hilfreich, weil man dann eben durch wiederum deine Rückmeldung weiß, man ist nicht allein! Ich hoffe dir geht es heute ein wenig besser - Hormone sind schon eine verrückte Sache :crazy: Wegen des ET an Weihnachten habe ich überhaupt gar kein Bedenken - es kommt wie es kommt.

AnLe :flower: ...also für die Region hier ist es sehr viel. Ich vermute das letzte Mal war so viel Schnee vor 20-30 Jahren hier.

Juki Misst du mit einem anderen Thermometer? - wo ist das U ?

TB04 Ich wünsche dir viel Erfolg für dein Transfer :flower:

Epea Ich kann deine Kurve auch nicht sehen :think: Zu dem Test, man kann eine Linie erahnen - ich gesteh das ich ja auch die CB Ovus habe weil ich den Smiley will - was meinst du, vielleicht einen Test mit Wort und/oder Wochenbestimmung? - wenn das jetzt ganz doof für dich klingt dann bitte ganz schnell streichen!!!!

Lydi Jetzt wollte ich doch auch nochmal schreiben wie schön es ist das es so unkompliziert geklappt hat :thumbup: - das mit der leichten Skepsis kann ich allerdings auch verstehen :silent:
Und genau - whoop, whoop, hab mich schon auf das Messen gefreut!

Kaddi Schön das es jetzt bal los gehen kann mit dem offiziellen hibbeln 8-) Ich denke der Mann ist hier auch ruhiger geworden als wir über alles nochmal gesprochen haben, auch über die Wahrscheinlichkeiten und das es eben sehr unwahrscheinlich ist, dass es so schnell klappt. Kann natürlich trotzdem passieren :D Aber immer mal wieder auch insgesamt drüber spreche was einem da jeweils im Kopf ist - dass ist nämlich manchmal dann doch ähnlicher als man denkt, manchmal aber auch überraschend - das war so hier die Erfahrung. Dem Mann es nicht sagen wenn die heiße Phase ist ist hier übrigens schwierig - da macht mir meine Libido den Strich durch die Rechnung und daran merkt es der Mann immer :shamebag: :lol:

Schnatterinchen Ich wünsche dir alles gute für deinen Termin heut, berichte doch mal gerne

Ella Bei dir wird es spannend, hibbel, hibbel - gibt es schon Pläne bezüglich des testens?

MyLovis MEGA mit dem HCG - ich freue mich sehr für dich!!!

Lary Das klingt alles weiterhin nach einem sehr guten Weg bei dir, und jetzt noch die Stelle für den Impfdienst :thumbup: - so einfach war es tatsächlich nicht - aber nochmal ganz anders als die andreren Male - eher so ein bisschen im Dulli-Wahnsinn aber eben am Zyklusanfang :lol: :wtf:

Ms_T Sehr schön von dir zu lesen und auch schön, dass ich noch nicht für verrückt erklärt bin ;) :lol: Auf jeden Fall wird der 5. der Glückszyklus (ich such noch den High- five Smiley ;-))
Vielen Dank für deinen Bericht zu deinem Termin - der hat mich sehr runter geholt und beim lesen konnte ich auch absolut nachvollziehen, warum du der FA nicht ins Gesicht springen wolltest. Obwohl die Statistik da ja nicht wirklich fundiertes Material zu her gibt- also zum entspannen an sich. Die Ärztin würde ich auch nehmen!!!
Ich tendiere, wie du, gerade auch absolut dazu ertsmal nicht mehr aktiv zu machen als ich schon mache, also NFP, Ovus und Femibion. Ich versuche Fliegerliebes Guter-Hoffnung-Ding einfach schon eher anzuwenden - ich finde das so gut :love:

Und Fliegerliebe, dass hört sich auch sehr gut an mit der Reise - das machen wir auf jeden Fall - allerdings bin ich ja das Gegenteil von deiner Fliegerliebe - ich bin einmal geflogen und dann nie wieder, so gruselig fand ich das - ABER, ich habe immer gesagt das wenn ich nochmal fliege, dann nach Island :) - ...das mit der Kinderlosigkeit war gar nicht so dramatisch (s.u.)- und du hast recht - hier im Forum bekommt man einen sehr weiten Überblick. Und jetzt bin ich erstmal weiter guter Hoffnung - die lange Hormonfreie Zeit muss sich ja irgendwie positiv ausgewirkt haben!
Schwanger im Call-Center - richtige Einstellung ;) :flower:

Ich finde für mich jetzt auch immer mehr raus - Übergang zum hierso - das der Fokus auf jeden Fall wieder auf dem Leben liegt :) Nach euren Rückmeldungen zu meiner Stimmung am ZT 1-4, es las es sich irgendwie abgefahrener, als ich mich tatsächlich gefühlt habe, hat mich nochmal zum denken gebracht. z.B. die Frage an meinen Mann, ob wir kinderlos auch glücklich sein könnten - dass war eigentlich im nachhinein total beruhigend weil wir die Frage zum jetzigen Zeitpunkt ganz klar mit ja beantworten können und das war schön, weil ich uns dann so schön fand - ist das verständlich? Also wir sind hier und aus uns wird das dann!
Dann hab ich das positive Mindset gefunden, diesmal allerdings an einer andreren Stelle, nicht im Geburtsmonat, sondern viel früher - der vermutliche ES ist genau an unserem Jahrestag :love: - da sind ja, das hatte ich auch noch schreiben wollen - einige langjährige Beziehungen hier - wir sind dann im 14. Jahr :love:
Zuletzt geändert von Ibi am Dienstag 9. Februar 2021, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
8.ÜZ ♡ gewünschtester Wunsch-Räubersohn unterwegs
♡♡ seit 02/2007, ◯◯ seit 12/2020
hibbelig seit 10/2020, überwältigt seit 05/2021

Bild

„It's all about finding the calm in the chaos“
Schnecke*85
Beiträge: 129
Registriert: Samstag 9. Januar 2021, 17:56

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Schnecke*85 »

Hallo ihr Lieben, bin schon eine Weile stille Mitleserin und war im Geschwister- Faden aktiv. Nachdem ich heute endlich neu gestartet bin, würde ich gerne auch bei euch mithibbeln :flower:
Wir haben bereits 3 Kinder im Alter 5 - 7 - 8 und wünschen uns nun noch ein Nachzügler- Krümelchen :love:

Flocke: ich habe deine Geschichte verfolgt, es tut mir so leid! Ich wünsche dir, dass du wieder Mut findest! :flower:

Thema vET Weihnachten: unsere 2 Kinder haben 1.1. und 6.1. Geburtstag :) vEt war bei beiden um Weihnachten rum. Auch wenn das dadurch eine echt stressige Zeit ist, würde ich jetzt trotzdem nicht verhüten, wenn noch mal ein Kind in der Zeit kommen will :thumbup:

Ganz viele liebe Grüße
♀️36 ♂️39 unsere Kinder: 2012 💙2014 💙2016

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/ng ... XokQMu7c99
Bild
Benutzeravatar
Die Kora
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Die Kora »

Ego: Ich habe endlich meinen Anruf von der Hausärztin bekommen und bin fast vom Glauben abgefallen. Im letzten Jahr (September) waren die Werte völlig in Ordnung gewesen...allerdings habe ich die Pille auch erst Anfang Dezember abgesetzt.
Mein TSH-Wert liegt bei 8,03...sie schickt jetzt der Apotheke ein Fax, dass ich direkt nach Feierabend die höhere Dosis abholen kann...sie will erst einmal die Dosis von 75 auf 100 erhöhen.
Verliebt 2017 ~ Verlobt 2019 ~ Verheiratet 2020
Ich (33) & Er (41) ~ beide (noch) kinderlos
Bild
Benutzeravatar
Ibi
Beiträge: 585
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 18:29

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Ibi »

Willkommen Schnecke85 :flower: ..auf eine kurze Hibbelzeit für das Nachzügler - Krümelchen

...direkt ein kleiner Überfall weil ich die Statistiken nicht mehr sehen kann und es gerade so mein Thema ist, darf ich fragen wie viel ÜZ ihr so gebraucht habt :shamebag: :think:
8.ÜZ ♡ gewünschtester Wunsch-Räubersohn unterwegs
♡♡ seit 02/2007, ◯◯ seit 12/2020
hibbelig seit 10/2020, überwältigt seit 05/2021

Bild

„It's all about finding the calm in the chaos“
Benutzeravatar
lydiredangel
Beiträge: 1713
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 15:59

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von lydiredangel »

Schnecke, herzlich Willkommen hier und auf euren baldigen Glückszyklus :flower:

Kora, ui :shock: Oft ist es nach Absetzen der Pille eher so, dass man weniger Thyroxin braucht (bei mir ist aber alles gleich geblieben). Bei dir hat es dann wohl die SD ganz schön durcheinander gewirbelt und jetzt noch die Schwangerschaft oben drauf. Gut, dass du schnell die neue Dosis bekommst und steigern kannst. :thumbup:
Ich (36, Hashi, GKS, Gerinnung o.B., Immunol. auffällig, Humangen. o. B.) & Er (40)
🌟 6.SSW 01/2020 (5. ÜZ)
🌟 8.SSW 09/2020 (10. ÜZ, kein Embryo)
kleiner 🌟 im 7. & 11. ÜZ

16. ÜZ

Bild
Antworten