Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Vivo
Beiträge: 767
Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 11:08

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Vivo »

Nun hatte ich eben Blut am Toilettenpapier, nicht bräunlich wie sonst vor der Periode sondern tatsächlich rot.
Allerdings keine PMS und die hab ich sonst heftig. Damit wäre der Zyklus echt kurz gewesen und alle Symptome für den Popo.
:thumbdown: :idea: :roll:
Jungsmama 1984 mit Geschwisterkindwunsch 13.ÜZ von 17 Hibbelzyklen

➡️ erste IUI 🌱 unverhofft erfolgreich mit 💫 in der 5. SSW (09/2021)
➡️ zweite IUI spontan im natürlichen Zyklus

Akzeptiere, was ist | Lass los, was war | Glaube daran, was kommt
Benutzeravatar
Laryana
Beiträge: 428
Registriert: Donnerstag 30. Juli 2020, 12:37

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Laryana »

AnLe - TSH richtig einzustellen ist echt manchmal mies! Aber so weit bist du ja trotzdem nicht vom Idealwert weg - das wird schon! :flower:

MyLovis - das klingt wunderschön mit der Mitzi! Wir waren ja auch schon drei Mal auf Roadtrip, aber immer nur mit geliehenem Van. Aber geliebt haben wir es auch! :love:

Epea - :clap: Sag doch, bei dir wird schon alles passen! :love:

Streety - herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!! :love:

Vivo - tut mir leid dass es nach Neustart aussieht bei dir! :( Gönn dir einen Sekt oder sowas...! :flower:

Hierso - Achtung, Egopost: Also das Gespräch mit der Ärztin von VivaNeo war heute sehr gut und aufschlussreich. Leider hat sich der Befund des Heimspermiogrammes bestätigt und es ist sogar noch etwas schlechter weil die Morphologie auch betroffen ist (die wird im Heimset nicht beurteilt):
  • Konzentration: 15Mio/ml (grade noch die Grenze)
  • Beweglich: 26% (Norm: mindestens 32%/40%)
  • Normal geformt: 1,5% (Norm: mindestens 4%)
Damit hat er leider eine deutliche Asthenoteratozoospermie und ist knapp am OAT-Syndrom vorbei geschrammt. Die Ärztin war echt auch super in der Erklärung von allem. In 6 Wochen gibt es daher einen Kontrolltermin. Wenn sich das Ergebnis allerdings bestätigt, dann gehts tatsächlich gleich um ICSI und nicht um IUI. Bei einem solchen Befund ist eine natürliche Schwangerschaft zwar nicht unmöglich - allerdings unwahrscheinlich. Insofern war das im September ein großer Zufall, aber darauf dürfen wir leider nicht hoffen. Mein Mann hat es sehr gut aufgenommen, aber natürlich hatten wir gehofft, dass sich das nicht bestätigt und wir nur was falsch gemacht haben beim Heimset. Er kriegt jetzt auch eine Tablettenbox mit allem, wo ich Evidenzen gefunden habe, dass es helfen kann und dann sehen wir Ende März weiter. Bin gerade am überlegen, ob ich lieber auf Hibbeln ohne Liste gehe - es ist halt wirklich nicht wahrscheinlich, dass was klappt ohne KiWu. Aber lasst mich erst mal auf der Liste, ich muss das auch erst setzen lassen. On the bright side: wenn ihr ein Heimspermiogramm ausprobieren wollt, kann ich ExSeed jetzt wirklich empfehlen. :crazy: Und immerhin war die KiWu-Ärztin mega nett, hat ganz viel nachgefragt ob wir noch Fragen haben, alles super erklärt und auch selbst von sich aus zu NEMs beraten. Und sie konnte null verstehen wie die andere Ärztin so einen Mist reden konnte und fand es absolut sinnvoll, dass wir die Basisdiagnostik gemacht haben.
12.ÜZ

06/2021: 1.ICSI Zyklus - kein Transfer möglich

🌟 10/2020 (9.SSW - 5.ÜZ, MA mit AS)
🌟 04/2021 (6.SSW - 10.ÜZ)

♀️ ('89, Hashimoto) + ♂️ ('87, OAT-Syndrom)
💖2010 💍12/2015 👰08/2017, KiWu seit 04/2020
Blog (wen es interessiert ^^)
Benutzeravatar
lydiredangel
Beiträge: 1711
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 15:59

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von lydiredangel »

Lary, wie krass, dass sich das Ergebnis bestätigt hat und du damit schon mal schwanger geworden bist :shock: Das tut mir Leid für euch. Oder das SG war damals um einiges besser. :think:
Ich drücke die Daumen, dass in 6 Wochen ein besseres Ergebnis raus kommt, zumal du deinem Mann ja nun einige NEMs gibts. Schön, dass er es erstmal halbwegs gut aufgenommen hat, aber vermutlich muss sich die Info jetzt auch erstmal setzen und verarbeitet werden.
Was denkst du über Maca? Das hast du bei dem Post auf deinem Blog nicht erwähnt. Eigentlich liest man da ja viel Gutes drüber bzgl. Verbesserung des SG.
Ich (36, Hashi, GKS, Gerinnung o.B., Immunol. auffällig, Humangen. o. B.) & Er (40)
🌟 6.SSW 01/2020 (5. ÜZ)
🌟 8.SSW 09/2020 (10. ÜZ, kein Embryo)
kleiner 🌟 im 7. & 11. ÜZ

16. ÜZ

Bild
Fliegerliebe
Beiträge: 201
Registriert: Montag 20. Juli 2020, 14:23

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Fliegerliebe »

Die schneereiche Mittwochsliste Bild

Nur durch die Hoffnung bleibt alles bereit, immer wieder neu zu beginnen.

Positiv getestet 💕🤰🏻Bild
HL 19: myLovis 15.ÜZ - Happy Lila-Balken-Tag! 💜 Natürlich darfst du noch hier oben bleiben, bis du dich bereit für die Mami-Liste fühlst :flower:
HL 13: epea+1 2.ÜZ nach ELSS - Na also! Wie schön, dass dir der CB Gewissheit gegeben hat. Noch 6 Tage bis zur Mami-Liste 💜

➡️ Bitte weiter einsteigen 🚌

Bild

Warten auf den NMT 💚 Bild
HL 13: Schmiddi 4.ÜZ - Bleib stark! Irgendwann wirst du dein Regenbogenbaby im Arm halten. Ich glaube fest dran :flower:
HL 10: Leni 13.ÜZ - 2. ÜZ nach 5. FG - Tut mir leid, dass du dir so sicher bist, dass es nicht geklappt hat :(
HL 10: Lotta86 3.ÜZ - Machst du eine Messpause? :flower:
HL 7: streety 3.ÜZ - Alles Liebe zum Geburtstag! :flower: Hoffentlich gibts in den nächsten Tagen noch ein verspätetes Geschenk...
HL 6: Trixie 6.ÜZ - Schöne stabile HL :thumbup:
HL 4: lydiredangel 13. ÜZ - Auf deine Tempi bin ich ganz schön neidisch :D
HL 4: Fliegerliebe 3.ÜZ - Endlich ausgewertet, aber blöde niedrige Tempi :roll:

Warten auf die ehM 🧡Bild
ZT 37: Sylvi40 xx.ÜZ - Die Tempi ist eigentlich wirklich schön konstant. Jetzt könnte der ES echt mal kommen :!:
ZT 32: PeggyM 14. ÜZ - Wie gehts dir denn? Klingt heftig mit deiner Atemnot :flower:
ZT 17: Seety 4. ÜZ - Gleich heute früh noch ein Herzchen, super :clap:
ZT 12: Juki 5.ÜZ - Bin gespannt, was du von deinem FA-Termin morgen berichtest :flower:
ZT 12: Eule 2. ÜZ - Super, heute ehM :clap:
ZT 11: Finniella 2.ÜZ - Hoffentlich kommt der ES etwas früher als beim letzten Mal 🍀
ZT 10: Schnatterinchen 7.ÜZ - Der ZS macht sich schon mal bereit :thumbup:
ZT 7: maus29 9.ÜZ (nach ELSS) - Die Mens ist vorbei, endlich kann das Messen wieder beginnen :thumbup:
ZT 7: Ibi 5.ÜZ- Haha, bei der Minihantel musste ich lachen :lol:
ZT 6: Laryana 9.ÜZ - Tut mir echt leid, dass die Ergebnisse des Heim-SGs bestätigt wurden :(
ZT 5: AnLe 8. ÜZ - Die Mens wird schon schwächer :flower:
ZT 5: Antarya 2.ÜZ - Super, das wars wohl schon wieder mit der Mens :thumbup:
ZT 5: Lejaby 2.ÜZ - Huch, ob die Messzeit wohl ziemlich bei dir stört? :problem:
ZT 2: Schnecke*85 1. ÜZ - Willkommen bei uns! Stimmt die ÜZ-Anzahl für euer viertes Wunschkind? :flower:

Warten auf die Drachenlandung 🐉
Kata0888 7.ÜZ - Gute Besserung! Hoffentlich erwischt es dich nicht zu schlimm :flower:

Hibbeln ohne Liste Bild
Nini_101 - :flower:
TB04 20. ÜZ - 🍀 Auf das es nun endlich klappt mit dem Transfer :flower:
Finja060214.ÜZ - 🍀 Hier ist es ja auch sehr spannend :thumbup:
Ms_Trillian 5.ÜZ - :flower:
Ella86 9.ÜZ - Wirklich wieder eine schöne HL :flower:
Anna 8.ÜZ - 🍀
Fredi 15. ÜZ - Ob das auch ein früher ES wird? :think:
photoniques 5.ÜZ - Stimmt die Anzahl der ÜZ?
Schneeflocke 🍀25.ÜZ🍀 - Lass es dir gut gehen. Wir denken an dich :(

Warteraum für die Listenaufnahme 💙 Bild
Hallo ihr stillen Mitleserinnen - gesellt euch gerne zu uns
Elmi 2.ÜZ - Hm..hier ist noch ein bisschen Zick-Zack-Chaos...hoffe, es pendelt sich bald etwas ein :flower:
SaraRoseMa 14.ÜZ - Super, ehM :clap:
Vivo 8.ÜZ - Schade, dass du das Gefühl hast, dass die Mens bald kommt. Aber noch ist alles drin :thumbup:
Kaddi244 Vor-Hibbel-Zyklus - Ich kann deine Aufregung so gut verstehen :lol:
Don87 - Herzlich willkommen zurück :flower: Hast du noch einen Link für uns?
ChrisPe xx.ÜZ - Ui, das sieht vielversprechend aus! Vielleicht eine Fast-Lane-Kandidatin? :clap:

Die Fastlane-Liste (Kaum hier und schon wieder weg)
Hier rückt vielleicht bald schon ein neues Hibbelhuhn nach
Bild

Pausenraum - ich mach Pause vom Hibbeln (Forumspause) Bild
Klene, Minsi, Mia123, DaisyInTheGreen, Bexxy, Ena, Pikatschu, Josco, FridaK, Holunderblüte, imJuli, Sumsimitpo 26.ÜZ, Schati, Lara8 17. ÜZ, Kati88 Pause/Diagnostik, Stephie37 6.ÜZ, Sarielle 22.ÜZ :flower:

Vermisst 👀
nightangel686, Sanni, Cari 5.ÜZ - Alles gut bei dir? :flower:

Mamiliste 💞 Bild
Februarmamis: Lilia 4.ÜZ, Biene11 1.ÜZ, Lottaanton 2.ÜZ, Hase26 16.ÜZ
Märzmamis: Leider ohne uns abgefahren :-(
Aprilmamis: FrecheGöre 4.ÜZ, blumenkind77 24.ÜZ, Coco 5.ÜZ
Maimamis: Leider ohne uns abgefahren :-(
Junimamis: jojo86 1.ÜZ, Inapopina 11.ÜZ
Julimamis:: Kabee 2.ÜZ, Annahh 3.ÜZ, Helix 10.ÜZ, cherrylady0209 2.ÜZ, Claudi 19.ÜZ, Silva 14.ÜZ (2)
Augustmamis: Vicky_ist_neu_hier 4. ÜZ, Juro1985 13.ÜZ
Septembermamis: denise42 2. ÜZ, Silvi 9. ÜZ, CaKaFi 9.ÜZ, Softcare 10.ÜZ, Tortentante 2. ÜZ, Feline2604 4.ÜZ, DeDanny 3.ÜZ
Oktobermamis: Die Kora 2.ÜZ 💜
Viele 🎟️s wurden schon reserviert! Der Verkauf geht weiter, also bitte einsteigen 🚌!!!
Novembermamis: Der nachfolgende Bus wird schon einmal gewartet und auf Hochglanz poliert. 💙

➡️ Hier der Pfad zum Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu.

🌸Willkommen liebe Neu-Hibbelhühner 🌸 Bitte einmal kurz durchlesen
Infos und Regeln bei den Hibbelhühnern
Ich (27) und er (35) :love:
Hormonfrei und NFP seit 07/2020
Hibbeln seit 12/2020

5. ÜZ - Unser erstes Wunschbaby :love:

Bild
Benutzeravatar
Ms_Trillian
Beiträge: 255
Registriert: Dienstag 17. September 2019, 13:35

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Ms_Trillian »

Epea Ich freu mich so wahnsinnig, dass es jetzt die Bestätigung gibt. Herzlichen Glückwunsch!! 🎉🎉🎉 Ich fand die Digi Test immer übertrieben teuer, aber diesmal war es wohl gut investiert 👍

Streety Alles alles Liebe zum Geburtstag heute! Lass es dir gut gehen 💐

Vivo Schade, dass es diesmal nicht geklappt hat. Hast du von der nicht-schwanger Liste gelesen, die wir hier mal angefangen haben? Bei fast allen steht Wein drauf 😉 Gönn dir etwas, worauf du die letzten zwei Wochen verzichten musstest. :flower:

Lary Oh man, tut mir leid mit dem SG-Ergebnis. Kann mir immer noch nicht erklären, wie es dann geklappt hat, wenn man nicht mal ne IUI in Betracht zieht. Und wirklich jetzt ICSI? IVF reicht nicht? Er hat ja lebende Spermien 🤔
Danke für den Tipp mit exSeed, das werde ich mir mal ansehen. Nen Andrologen/Urologen zu finden ist nicht immer so einfach und für den Mann wäre es so vielleicht nicht gleich so ein großer Schritt. Was ist denn jetzt in der NEM-Box deines Mannes drin?

Allen einen schönen, verschneiten Nachmittag! 🌨️
Pillenfrei & NfP seit 08/2019
KiWu seit 10/2020
Lara8
Beiträge: 605
Registriert: Samstag 18. April 2020, 19:10

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Lara8 »

Liebe Laryana
Tut mir Leid, dass sich das SG von ZuHause bestätigt hat. Ich finde es jedoch immer wieder erstaunlich, dass es trotzdem geklappt hat im August und es z.T. wirklich nur Zahlen sind. Ich würde mir das mit der ICSI gut überlegen.
Mein Freund hat ja auch bereits 3 SG gemacht und ich kann dir nur sagen, was man uns mitgegben hat:
- Quantität: Diese kann schwanken. Beim ersten hatte er 21 Mio, beim zweiten nur noch 7 Mio, beim Dritten waren es dann wieder 14 Mio. Sie sagten uns, die Quantität sei stressbedingt oder durch Medikamente verringert. Und tatsächlich hatte mein Freund beides.
- Beweglichkeit: Hier hat bei ihm alles gepasst, somit für ihn kein Thema
- Morphologie: Hier hatte er beim ersten nur 3% statt die 4% und man sagte uns, die
Morphologie sei zwar wichtig, aber doch nicht sooooooo wichtig, denn es geht ja nur um die Form und wenn eines keine richtige Form hat, könne es zwar etwas erschwert sein eine EZ einzudringen, aber es sei kein K.O. Thema. Hier ist es vor allem auch durch Ernährung und Rauchen bestimmt, so hat man ihm geraten weniger zu rauchen oder ganz aufzuhören. Er hat dann reduziert und beim dritten war die Morphologie dann bei 5%.
Zudem hat uns meine KiWu gesagt es passe so, es sei zwar nicht top, aber es reiche für eine IUI. Der andere Arzt bei dem ich noch eine Zweitmeinung eingeholt habe hat uns dann noch folgende NEMS (Spergin forte und fertiplus sod) für ihn mitgegeben:
- Maca (hat mein Freund aber nicht vertragen)
- Q10
- Taurin
- L-Arginyn
- Folsäure
- Zink/Vitamin C und B etc.
Du kennst wohl alles schon, aber ev. kannst du es dir mal anschauen.
Hab gar nicht gewusst, dass du einen Blog führst? Kann man dich da “followen”? :)
25.ÜZ
👩🏼 38, Tiefes AMH, erhöhtes FSH
👨🏻 38 SG o.B.
IUI 08/20: negativ
Hycosy, Polypen Operation, 5x ES-Spritzen
07/21: Gonal F + ES Spritze + Progesteron
Benutzeravatar
Vivo
Beiträge: 767
Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 11:08

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Vivo »

Die Hoffnung schwindet aber ich warte mal noch den Tag ab und ansonsten ist Wein definitv eine Antort :shamebag:
Hab auch schon Ovaria und Bryophyllum im Warenkorb
Jungsmama 1984 mit Geschwisterkindwunsch 13.ÜZ von 17 Hibbelzyklen

➡️ erste IUI 🌱 unverhofft erfolgreich mit 💫 in der 5. SSW (09/2021)
➡️ zweite IUI spontan im natürlichen Zyklus

Akzeptiere, was ist | Lass los, was war | Glaube daran, was kommt
Benutzeravatar
Anna
Beiträge: 287
Registriert: Sonntag 7. Juni 2020, 11:00

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Anna »

Streety Happy Birthday :flower:

Nochmal herzlichen Glückwunsch an epea und myLovis!!! Es hat sich nun doch alles sehr schön bei euch entwickelt! Ich wünsche euch alles Gute für eine komplikationslose Schwangerschaft :thumbup:

Schmiddi Tut mir leid, dass dich die Babykarte so getriggert hat. Ich fühle da mit dir :flower: Hoffentlich kannst du diese Gefühle gut verarbeiten.
Zu den Geburtsmonaten kann ich nur sagen, dass es mir mittlerweile völlig egal wäre. Hab ich zu Beginn der KiWu-Zeit auch nicht gedacht :lol: Bei uns haben auch ganz viele in der Familie rund um Weihnachten Geburtstag und das wäre schon nervig. Aber das spielt vielleicht irgendwann keine Rolle mehr.

Ella Super mit deinen Werten! Wie geht es dir gerade im Zyklus so? Ich hibbel auf jeden Fall mit dir mit :D Du hattest auch mal ganz lieb gefragt wie mir geht. Momentan eigentlich wieder gut, TL halt :lol: Aber ich kann mir gut vorstellen, wie du dich fühlst :flower:

Lary Echt krass mit dem SG! Tut mir leid, dass das Ergebnis wirklich so schlecht ausgefallen ist. Bei uns ist es ja ähnlich schlecht ausgefallen, wobei aber nur der progressiv bewegliche Anteil der Spermien gestört war (27%). Leider war unser Aufklärungsgespräch dabei nicht gut, wie bei euch :( Denn ich wusste die Ergebnisse gar nicht richtig einzuordnen. Euer Beispiel zeigt aber, dass es wirklich reicht wenn 1 guter Schwimmer dabei ist :thumbup:

Hierso Wenn uns das Wetter nicht einen Strich durch die Rechnung macht, fahren wir am Donnerstag zu den Eltern meines Mannes (600km) und fahren am Montag zurück. Wir werden dann vermutlich den ES-Zeitraum verpassen und nicht herzeln können (schlafen direkt im Zimmer neben seinen Eltern, weil es unterm Dach aktuell zu kalt ist :roll: ). Ovus werde ich auch nicht mitnehmen. Also kann ich den Zyklus vermutlich doch abschreiben.
So schlimm finde ich das im Moment gar nicht, weil mich diese 2. ZH doch immer fertig macht, wenn der Test dann halt negativ ist. Und wie bei Lary schwingt ja immer der Gedanke mit, dass es vermutlich ohne die Hilfe der KiWu nicht klappen wird. Also wozu :?:
Termin in der KiWu haben wir wieder im März, wo ich dann hoffe, dass ein 2. SG gemacht wird und wir uns dann entscheiden werden wie es weiter geht. Also auch je nach dem wie es der Schwiemu so geht.
Kann also sein, dass ich in den nächsten Tagen eher weniger schreibe. Werde aber sicherlich immer mitlesen :D
34 & 35 auf dem Weg zum 1. Wunschkind :love:

Hibbeln seit 06/2020
Aktueller Zyklus 💛🌸💛
Benutzeravatar
Die Kora
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Die Kora »

Kaddi244 Mich hat der hohe Wert gestern selbst aus den Socken gehauen. Das kannst Du mir glauben. :lol:

Laryana Vielen dank für Deine aufbauenden Worte. Die haben mich wirklich sehr beruhigt. Ich muss in drei Wochen wieder zur Blutabnahme.
Zur Auswertung: Oh Gott, dass tut mir leid. Ich mein, Ihr wisst jetzt zwar was Sache ist, aber es ist wirklich schwierig damit umzugehen. Fühl Dich gedrückt. :(

AnLe Bei meiner damaligen Einstellung musste ich regelmäßig die 75iger und 100ter wechseln. Ich hoffe, dass die neue Dosierung bei Dir anschlägt und Dich Richtung 1 bringt.

Schmiddi Ich habe Deinen Post gar nicht negativ aufgefasst. :) Die Kontrolle wäre jetzt sowieso dran gewesen...nur ich schiebe es gerne mal einen Monat auf...dieses Mal nur nicht.
Ich glaube, dass diese Angst normal ist...die Angst auch vor einer abermaligen Enttäuschung...Weil man sich doch so sehr wünscht, dass es geklappt hat. Bei Dir ist noch nichts verloren und ich drücke ganz doll die Daumen. :love:

myLovis Dann ruhe Dich etwas aus. Das ist vielleicht das Beste. :)
Wegen dem Wert...ich bin eigentlich immer müde. Das ist mein Dauerzustand seit Jahren. Andere Anzeichen habe ich gar nicht wahrgenommen.

epea+1 Das sind wahnsinnig tolle Nachrichten. Wow. :love: :love: Hast Du schon Deinen FA angerufen und einen Termin gemacht?

ChrisPe Oh Gott, dass hört sich ja richtig nach Stress an. :shamebag:

Anna Vielleicht ist es auch mal gut, dass Ihr richtig entspannen könnt. :) Gerade in der aktuellen Zeit.
Verliebt 2017 ~ Verlobt 2019 ~ Verheiratet 2020
Ich (33) & Er (41) ~ beide (noch) kinderlos
Bild
Benutzeravatar
Fredi
Beiträge: 625
Registriert: Freitag 20. Dezember 2019, 18:34

Re: Hibbelhühner 2021 // Die Kaffeebude für wildgewordene Kinderwunschlerinnen

Beitrag von Fredi »

lary ach Mensch, was für ein Mist, dass sich deine Befürchtung bestätigt hat. Das tut mir leid, sofern für euch jetzt direkt der natürliche Weg mehr oder weniger ausscheidet. Ich bin gespannt, was ihr mit NeM erreichen könnt und drücke euch sehr die Daumen!

Ella wie schön zu hören, dass sich deine Werte alle verbessert haben!

Vivo falls es der Neustart sein sollte: die Mädels haben ja schon ganz viele liebe Sachen dagelassen. Aber wer weiß, vllt gehts doch noch weiter bei dir, wenn du meine Schmerzen hast :think:

lara das ist ja toll, dass ihr das SG so verbessern konntet. Das mit der besseren Morphologie nach Tabakreduktion ist doch sicher eine tolle Bestätigung für deinen Mann gewesen oder? Das hält einen doch sicher bei der Stange! Wie geht es der Schwiemu und wann ist deine OP?

Lovis der pilzexperte sagte, es sei sehr unwahrscheinlich, dass Männer sich anstecken (hab ich aber bei meinem schon geschafft... ) und normalerweise geht es bei ihnen schnell wieder weg und müsse nicht behandelt werden, es sei denn, sie sind Diabetiker. Da die Kiwu beim letzten SG einen Pilzabstrich gemacht hat und der negativ war, genauso wie die Speichelprobe, wird mein Mann nicht mitbehandelt. Soll heißen: der Mann muss nach Ansicht dieses Arztes nicht mit Fluconazol gefüttert werden 🤪 danke dir für den Gedanken 3-4 mal Pilzpause = fast 4 Monate Wartezeit. Auch wenn das nicht ganz stimmt, weil 1ÜZ< 1Monat und wir nicht bei jedem Pilz pausiert haben (meist kam der erst nach Es), ist das ein guter brainteaser für mich, an dem ich mich hochziehen kann. Bin ich selbst nicht drauf gekommen. Danke!! :flower: ich wünsche dir alles, alles Gute für deine Ss! 🍀 ich freu mich sehr für dich :)

AnLe ja, genauso fühlt es sich an, wie du schreibst. Ich wünsche dir, dass du weiter verschont bleibst davon. Einen direkten Effekt auf die Fruchtbarkeit hat nur ein Pilz, der gsD selten ist und der sich meist im Prostatasekret und Speichel des Mannes tummelt :crazy: Ich bin sehr froh, dass es das nicht ist!

Epea genau dafür sind diese Tests da. :flower: ich wünsche dir eine Komplikationslose uns wundervolle SS! :flower:

Anna blöd alles, aber es freut mich zu hören, dass du gefasst klingst. Den Gedanken ‚es wird ja eh nichts, so what‘ kenne ich nur zu gut. Das kann auch ein bisschen entspannen, auch wenn man natürlich nie die Hoffnung völlig aufgeben sollte. Ich wünsche euch und deiner schwiemu alles Gute!!

Chris ich hoffe ja nicht, dass ich für Corona dann auch noch Pause machen muss/werde, dann wär ich bei mind. Einem halben Jahr, je nachdem ob mein Pilz innerhalb der 4 Monate therapiert ist :crazy: aber du hast recht: es hilft ja nichts. Wir alle wollen ein gesundes Kind. Und wenn das erst nach einer Pause möglich ist oder man sich dann erst sicher ist, dass man alles getan hat, sollte man was wohl machen. Ich wünsche dir eine gute Wartezeit und hoffe, dass sich mit den Nachwehen des Unfalls alles gut ausgeht. :flower:

Flocke ich drück dich!

Ego ich werde mich hier ein bisschen zurückziehen, bringt ja nichts, mich täglich an das Thema zu klammern, wo wir nicht hibbeln können :? Ich werd bestimmt immer mal wieder reinschauen, aber ich werd doch versuchen, mich etwas zurückzuziehen. Schauen wir mal, wie gut das funktioniert, denn das Thema ist ja halt doch nie weg :shamebag: aber ‚sicherheitshalber‘ wünsche ich euch allen hier alles Gute und hoffe sehr, dass die Mädels, mit denen ich hier bald ein Jahr ‚auf der Stange sitze‘, dann nicht mehr da sind :nono: :flower: auch wenn ich also bestimmt nochmal das ein oder andere mitschreibe hier: bis zum Sommer ( :crazy: ) und alles Gute!!🍀
Edit: Achso, ihr könnt mich in den Pausenraum schieben. :flower: (Wir hatten ein unverhütetes Herz vor ein paar Tagen. Das wär ja der Knaller, wenn jetzt der ES schon durch wär und des dann doch nach gut einem Jahr mal einschlägt :crazy: bei meinem Glück tritt dann auch noch irgendwas von dem ein, weswegen ich pausiere :think: naja, ich will’s nicht beschwören, aber so Gedanken kommen einem dann irgendwie doch :silent: )
Sie (87) und Er (84, SGs oB) auf der Suche nach Glück im 19. ÜZ
11/19 Hibbelstart
10/20 Beginn Diagnostik/Behandlg. KiWu
11/20 Diagnose SD-UF & IR (Metformin 1500 mg)
06/21 HyCoSy
10/21 1. IVF ?
Antworten