Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Noti1507
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 21. Juli 2022, 21:31

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von Noti1507 »

@Mrs. Sonnenschein und @Kora wir fliegen am Samstag für drei Wochen nach Mexiko. Eine schöne Mischung aus Kultur, Wasseraktivitäten und Strandurlaub. Ich freu mich so drauf. Hat eine von euch zufällig Erfahrung damit, wie sich nicht nur ein Orts- sondern gleich ein Kontinent- und Zeitzonenwechsel auf die Temperatur auswirkt?

@Mrs. Sonnenschein: und @Orchidee Das war insgesamt schon okay dann auf der Taufe. Zum Ende hin hab ich mich dann einfach mal aus den Konversationen gezogen, also unauffällig oder hab mir noch nen Glas Wein geholt ;)

Mrs. Sonnenschein Kann ich übrigens gut nachvollziehen, dass du ungeduldig bist. Mir geht es da auch absolut ähnlich. Vor allem wenn man warten, dass der ES kommt oder die Mens oder oder oder...ich bin da auch echt nicht gut drin. Aber da ist es ja gut, dass wir uns hier haben.
Tatsächlich gehe ich damit recht offen um und rede drüber. Nachdem wir letztes Jahr geheiratet haben, kam die Frage dann doch immer mal wieder auf. Aber ich rede grundsätzlich recht offen über die Dinge, die so passieren. Ich verarbeite dadurch besser und kriege neue Perspektiven. Muss aber auch zugeben, dass es gerade bei diesem Thema dann manchmal doch was ätzend ist, weil ich dann natürlich auch drauf angesprochen werde. Im Großen und Ganzen hilft es mir aber darüber zu reden. Es sie denn es kommen Ratschläge wie "Du musst dich einfach nur entspannen, dann passiert das von ganz allein." ;)
Paar seit 2015, verheiratet seit 2021, hibbeln seit 11/2021, 9.ÜZ
SineBine
Beiträge: 145
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2017, 16:30

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von SineBine »

Hallo!

Wie schön, dass hier so viel los ist. :) Muss aber gestehen, dass ich gerade etwas den Überblick verliere... 🙈

Mrs. Sonnenschein ich nutze Ovus, die sehr sensibel sind u d bereits ab 2,5 anzeigen. Bislang lag mein Spitzenwert bei 12,5. Das wurde ja bedeuten, dass ein normaler 10er auch positiv wäre oder? Beim ZS kann ich noch kein richtiges Muster erkennen. Aber immerhin einen eindeutigen ZS-Umschwung. Das mit dem Fühlen habe ich vorher nicht so richtig verstanden. Aber das bekomme ich jetzt besser hin.
Ich bin auch immer recht ungeduldig und kann meinen Zyklus auch gar nicht so richtig einschätzen.
Bislang weiß noch niemand, das wir wieder hibbeln, aber ich denke, ich werde es demnächst meiner besten Freundin erzählen. Aber ich finde, es muss halt auch einfach passen. Von der Situation und dem Gesprächspartner.

PinkeRose ich wünsche dir ganz viel Erfolg in der KiWuKlinik und werde deinen Ratschlag mit den 6 Monaten annehmen. Ich denke, mit 38 und Vorerkrankungen darf Frau die Möglichkeit der Hilfe auch annehmen.

Sonnenblume ich drücke dir ganz doll die Daumen, das der nächste Test positiv ist. Egal wann du testet. Mach es so, wie du dich am besten damit fühlst.

lejaby wie schön, dass du jetzt mit uns zusammen auf der Liste hibbelst. (und natürlich auch ein bißchen traurig...).

Ansonsten kann ich gar nicht mehr so viel zu den anderen sagen, was nicht schön geschrieben wurde... :D also nicht böse sein.

Ich bin heute ein bisschen am überlegen gewesen, wie ich die Tempo zu Werten habe. Früh morgens war sie recht niedrig. Da bin ich aber ohne Decke aufgewacht. Beim späteren aufwachen mit Decke lag sie dann eher über dem TL-Niveau. Naja, wenn es wirklich eine ehm wäre, kommt es wohl nicht auf einen Tag an...
84+85=Septembergirl 09/20


2. ÜZ
Klusi
Beiträge: 28
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2022, 12:35

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von Klusi »

Mrs Sonnenschein ich rede da relativ offen drüber, gerade bei Freunden. Lies dich allerdings auch nicht ganz vermeiden dass ich mich bei der zigsten Schwangerschaftsverkündung mich einfach nicht mehr freuen konnte aber erklären wollte warum ich vllt etwas kühl reagiert habe. Lieber offen die Situation erklären als als arsch dazustehen. Aus der Familie kommen Gott sei Dank keine indiskreten Nachfragen, ich nehme an die können sich denken dass es vllt nicht klappt oder so.

Bei diesem „wenn du nicht mehr dran denkst klappt’s“/„einfach entspannen“ geht’s mir aber auch langsam die Hutschnur hoch , ähnlich wie bei dir noti. Das finde ich einfach so dumm, anmaßend und unterschwellig fühle ich mich dann so als läge es ja doch in meiner Schuld dass es nicht klappt. Schließlich müsste ich mich ja nur entspannen und schwups schwanger. Wenn’s danach geht würde ja keine Frau in Krisensituation oder eben mit Kinderwunsch schwanger werden. Super doof dieser „Tipp“
Benutzeravatar
Sonnenblume20
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch 21. Januar 2015, 20:46

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von Sonnenblume20 »

noti1507: Wünsche euch einen schönen Urlaub!

Ich habe gerade getestet und er war positiv. Danach noch einen 2. und auch der hatte ein deutliches Ergebnis. :love:
Bild
SineBine
Beiträge: 145
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2017, 16:30

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von SineBine »

Herzlichen Glückwunsch Sonnenblume! Der August scheint ein guter Monat zu sein... 😃
84+85=Septembergirl 09/20


2. ÜZ
Cheryl90
Beiträge: 242
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 13:38

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von Cheryl90 »

Guten Morgen ihr Lieben,

Orchidee, Akupunktur an sich habe ich noch nicht probiert, meine HA bietet das aber an. Da werd ich mal nachfragen. Ansonsten hatte ich in meiner Verzweiflung auch schon diese Seabands, die drücken ja auch einen Akupunktur-Punkt, aber geholfen haben sie nicht viel als die Hyperemesis los ging.

Mrs. Sonnenschein, bisher habe ich nur leichte Übelkeit und stark spannende Brüste 😅 hab die Fotos gestern nicht fertig gekriegt 😵‍💫 also heute Nachmittag gehts weiter, aber ja 😍 so Hochzeitsfotos bearbeiten macht mir immer sehr viel Spaß! Außer die Hundert Gruppenfotos 😅.

Peekaboo, deine Worte haben mich fast zum weinen gebracht 😪♥️ Ich hoffe auch, dass Arlo auf sein Geschwisterchen im Bauch aufpasst und nicht zulässt, dass etwas schief geht.

Hier, ich überleg gerade ob ich meine Testreihe bis NMT oder bis Lila Balken mache 🧐😅 liebe sowas ja. Gestern hab ich die Tests mit der Testreihe von meiner zweiten Tochter verglichen und die jetzigen Tests sind echt um einiges stärker. Allerdings liegen da auch 3 Jahre zwischen und wer weiß ob zusätzlich noch was in der Herstellung der Tests geändert wurde. Die Temperatur messe ich noch bis lila, so wie bei meiner Tochter. Heute Morgen hab ich auch mal einen Clear Blue gemacht und der zeigte 2-3 an 😍 passt ja, heute an HL12 aber wahrscheinlich ES+13 oder so. Morgen ist NMT 🥳
Zuletzt geändert von Cheryl90 am Donnerstag 18. August 2022, 09:46, insgesamt 1-mal geändert.
07/14 | KS bei 38+2
01/20 | Hausgeburt bei 40+4
03/22 | ⭐️ Arlo - kleine Geburt Zuhause in der 15. SSW
08/22 | 🤰🏼 mit dem Regenbogenbaby 🌈

Bild
Cheryl90
Beiträge: 242
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 13:38

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von Cheryl90 »

Ach und Sonnenblume 🌻😍 herzlichen Glückwunsch!!
07/14 | KS bei 38+2
01/20 | Hausgeburt bei 40+4
03/22 | ⭐️ Arlo - kleine Geburt Zuhause in der 15. SSW
08/22 | 🤰🏼 mit dem Regenbogenbaby 🌈

Bild
Benutzeravatar
peekaboo
Beiträge: 960
Registriert: Montag 26. November 2018, 11:21

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von peekaboo »

Sonnenblume herzlichen Glückwunsch :flower: kugelst du noch in den April oder auch schon in den Mai?

Mein Test lässt sich jetzt auch ohne komische Bearbeitung fotografieren :love: https://ibb.co/MMV0sqg

Gleich muss ich mit Mini zum Zahnarzt - gestern Abend zu wild getobt und den Oberkiefer am Bettgitter angehauen 😥
Mama (30) mit Papa (29), Septemberjunge 2020 💕 & Maikäferchen im Bauch 🐞🤰🏾
Bild
Benutzeravatar
Kora_
Beiträge: 248
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 01:01
Wohnort: Hamburg

Donnerstagsliste

Beitrag von Kora_ »

Die trübe Donnerstagsliste
Vertraue darauf, dass alles gut wird

Positiv getestet 💕🤰🏻 Bild
welthexe 3.ÜZ - Herzlichen Glückwunsch! :flower: Happy Lila-Balken! :love: Sag' bescheid, wenn du umziehen möchtest. :)
feilchen123 5.ÜZ - Herzlichen Glückwunsch! :flower: Noch 3 Tage bis zum lila Balken.
Cheryl90 2.ÜZ Herzlichen Glückwunsch! :flower: Noch 1 Tage bis zum roten Balken.
peekaboo 2.ÜZ - Herzlichen Glückwunsch 🍀 Noch 4 Tage bis zum roten Balken.

​​🚌 Der Aprilbus hat noch viele Plätze übrig! 🚌🎫

Warten auf den NMT 💚 Bild
HL 7: leha 3.ÜZ - Daumen sind weiterhin fest gedrückt!
HL 3: Klusi 12.ÜZ Herzlich Willkommen in der Hochlage! :)


Warten auf die ehM 🧡
ZT 37: SineBine 2.ÜZ - Seltsam, dass die Ovus nicht richtig funktioniert haben. :/
ZT 22: Noti1507 9.ÜZ - Es zieht sich. :/
ZT 19: maus29 47.ÜZ Gute Besserung :flower:
ZT 13: Maxilla 9.ÜZ - Bald geht die heiße Phase los. :)
ZT 13: Mrs. Sonnenschein 3.ÜZ - Hier wird es auch bald spannend!
ZT 10: princess80 10.ÜZ - Ob der ES dieses Mal auch so früh ist?
ZT 6: Cori0110 11.ÜZ Alles Gute für deinen Neustart :)
ZT 2: Lejaby 2.ÜZ Auf ein Neues!
ZT 2: Kora_ 3.ÜZ. - Neuer Zyklus, neues Glück (hoffentlich dieses Mal mit einen ES)

Warten auf den Neustart 💜


Warteraum für die Listenaufnahme 💙
Orchidee 0.ÜZ - Nächsten Zyklus kommst du auf die Liste. :)
Sonnenblume20 1.ÜZ - Herzlich Willkommen! :flower:


Hibbeln ohne Liste
Zwergi - 16.ÜZ 🍀💛
mulligan - 23.ÜZ 🍀💛
Kata0888 26.ÜZ🍀💛
Damiana 19.ÜZ 🍀💛
Claire-Hellen 5.ÜZ 🍀💛 - Link leider ungültig.
Sassee 8.ÜZ 🍀💛
AnBee 15./16.ÜZ 🍀💛
banana_pancake 10. ÜZ 🍀💛
amasayda 2.ÜZ 🍀💛
FridaK 16.ÜZ 🍀💛

Die Fastlane-Liste (Kaum hier und schon wieder weg) ​​🚌💨💨

Pausenraum - ich mach Pause vom Hibbeln (Forumspause) 🧘🏻‍♀️🙏🏼
imJuli, Finniella, Don87, Ella86, Knusperzahn, Ziska282, Mia, Dornröschen, Rina28, Schneeflocke88, Suun90, Haferflocke, JoannaH, ]PiNkeRose

Vermisst 👀
nightangel686, Sanni, Cari, Elmi, Klene, Minsi, DaisyInTheGreen, Bexxy, Ena, Pikatschu, Stepfle, Madleen, Jendara, Misamisa, CoRu, Apfeltasche, Labormäuschen, Zwergpertin, Holunderblüten, Merlion, PeggyM

Mamiliste 💞 Bild
Julimamis: Haserl 4.ÜZ
Augustmamis: Trixie 16.ÜZ
Septembermamis: Talluabelle 8. ÜZ
Oktobermamis: Minky 1.ÜZ, Fenna (Kimfen) 3.ÜZ,
Novembermamis: Vivo 23.ÜZ & 1. ICSI, Finja0602 25.ÜZ (1. Kryo)
Dezembermamis: epea+1 15.ÜZ, Malina85 11. ÜZ, Bambi 6. ÜZ, Jaleyja 2.ÜZ, Stephie37, Apfelstrudl 4.ÜZ, Niffy 1. ÜZ
Januarmamis: Fusel85 30.ÜZ
Februarmamis: Fredi 28. ÜZ/2. IVF, CaKaFi 1.ÜZ nach Geburt, Mary 1. ÜZ, Jahreskreis 5.ÜZ
Märzmamis:TB04 38.ÜZ, Lara8 35. ÜZ
Aprilmamis: emmy 5.ÜZ

🧚‍♀️ = Ferti-Lily im Einsatz

Nichtmehrhibbel-Phase:
Sylvi40 :flower:

➡️ Hier der Pfad zum Link basteln (bei Nutzung der App): Die App im Browser öffnen (app.mynfp.de) -> beim entsprechenden Zyklus "Zyklus teilen..." (unten rechts) -> Link komplett kopieren-> zur Forumsseite wechseln. -> persönlichen Bereich wählen -> bei Signatur -> folgendes eingeben: eckige Klammer auf url=Link hierhin kopieren]Nummer ÜZ[/url eckige Klammer zu.

🌸Willkommen liebe Neu-Hibbelhühner 🌸 Bitte einmal kurz durchlesen
Infos und Regeln bei den Hibbelhühnern
Verliebt 2017 ~ Verlobt 2019 ~ Verheiratet 2020
Bild
4. ÜZ - Geschwisterchen in Arbeit...
Benutzeravatar
Kora_
Beiträge: 248
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 01:01
Wohnort: Hamburg

Re: Hibbelhühner 2022 // Gemeinsam zum kleinen Wunder

Beitrag von Kora_ »

peekaboo - Es ist so schön, wie man deine Freude herauslesen kann! :) Ich wünsche dir alles, alles Gute! :love:

Orchidee - Ja, insgesamt zwei Eisprünge seit der Geburt. Also Aussetzer sind momentan relativ normal. Ansonsten baut sich fast jeden Monat fleißig die Gebärmutterschleimhaut fleißig ab. Das der eine Zyklus fast 90 Tage ging war eher eine Ausnahme. :crazy:

Lejaby - Ich trinke momentan auch Himbeerblättertee (man versucht jeden Strohhalm zu fassen :lol: ). Also den Kleinen stille ich nachts noch dreimal und einmal Morgens. Ansonsten will er tagsüber nur "normal" essen und trinken. Ich habe die Dosis vom Möpf vor einiger Zeit auf 40 mg/Tag (höchste Tagesdosis) erhöht. Selbst wenn ich abpumpe, ist die Milchmenge "normal", also ich pumpe nicht weniger ab als allgemein vor dem Möpf. Ich berichte aber, falls sich das ändern sollte. :)
Kopf hoch. :) Immerhin bekommst du einen ES und das mit der zweiten Zyklushälfte wird sich bestimmt noch einpendeln. :)

Mrs. Sonnenschein - Bei mir wissen zwei Arbeitskollegen (die aber den Mund halten und denen ich vertraue) und zwei Freundinnen von meinem Kinderwunsch. Aber denen vertraue ich auch. Naja, sie hören zwar zu, aber so richtig können sie sich nicht in die Situation hineinversetzen. Die eine Freundin (3 Kinder) hat mir geraten, dass ich aufhören soll zu tracken und das es passiert, wenn man nicht damit rechnet. Normalerweise würde ich ihr ja zustimmen, aber ohne ES wird man auch nicht schwanger. Sie meinte dann, dass ich mich zu sehr unter Druck setze, aber das empfinde ich persönlich nicht so, da ich schon allein mit der Tatsache zufrieden wäre, wenn ich einen ES hätte und mich tagsüber eigentlich sehr gut ablenken kann. Aber naja...

Noti1507 - Ach ich erinnere mich. Das hast du ja schon einmal geschrieben mit Mexiko. Hab ich irgendwie nicht mehr auf dem Schirm gehabt. :lol: Leider kann ich dir von keinen Erfahrungen berichten, da ich nie NFP gemacht habe, wenn ich ein Kontinentwechsel gemacht habe. :/

SineBine - Wenn es wirklich eine ehM war, dann wird sich das die nächsten Tage anhand der Temperaturen schon zeigen. :)

Sonnenblume20 - Was? Herzlichen Glückwunsch! :love: :love: :love:

Cheryl90 - Den digitalen Clearblue-Test habe ich damals auch gemacht. Die Bestätigung zu lesen ist einfach toll. :lol: Schön, dass es bei dir so gut läuft!

Hier so:
Heute wird es wohl ein sehr ereignisloser Tag. Wir werden gleich mal spazieren gehen. :)
Verliebt 2017 ~ Verlobt 2019 ~ Verheiratet 2020
Bild
4. ÜZ - Geschwisterchen in Arbeit...
Antworten