SST positiv und bräunlicher Ausfluss

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Antworten
SandySunshine1003
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 13. März 2021, 08:52

SST positiv und bräunlicher Ausfluss

Beitrag von SandySunshine1003 »

Hallo ihr lieben,

Ich hab gestern an ES+13 positiv getestet und habe nun bräunlichen Ausfluss am Toilettenpapier. Kein frisches Blut. Hatte das schonmal jemand?
Kommt die Periode doch? 🥲
juki
Beiträge: 485
Registriert: Montag 13. März 2017, 08:26

Re: SST positiv und bräunlicher Ausfluss

Beitrag von juki »

Hallo Sandy,

Das kann dir leider keiner sagen. Ich hatte aber auch eine kleine SB. So etwas kann mal vorkommen. Es gibt viele Schwangere die lange Blutungen am Anfang ihrer Schwangerschaft haben.
Du kann jetzt leider nur abwarten. Ich halte dir ganz fest die Daumen ✊🏻✊🏻
Liebe Grüße
Maikäfer 🧒🏼 05/2018 und Junikäfer 👶🏻💕 06/2022
ELLS im 7 ÜZ. ⭐ 04/21
Sabanja
Beiträge: 1818
Registriert: Montag 6. November 2017, 15:13
Wohnort: NRW

Re: SST positiv und bräunlicher Ausfluss

Beitrag von Sabanja »

Ich hatte das auch, ging ein paar Tage und kam dann nach zwei Wochen oder so nochmal für 2-3 Tage

Der Knirps ist jetzt 18 Monate alt :)

Wie es ausgeht kann dir leider niemand sagen

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute! :)
Seit 07/2020 versüßt Schrödinger unser Leben <3
Benutzeravatar
D-mom
Beiträge: 453
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 09:46

Re: SST positiv und bräunlicher Ausfluss

Beitrag von D-mom »

Hallo Sandy, ich hatte auch genau an NMT eine SB, dann immer mal wieder und von der 8. bis Anfang 11. Woche fast durchgehend. Bisher ist aber alles in Ordnung mit meinem Bauchzwerg. Solche Blutungen können leider alles oder nichts bedeuten.
Ich drücke dir die Daumen :flower:
💜 06/2018 💜 09/2022
Antworten