Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Inapopina
Beiträge: 631
Registriert: Montag 1. April 2019, 21:00

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Inapopina » Montag 30. März 2020, 15:25

Naja das ist ja schon eher eine Herzens- Entscheidung. Außerdem müssen unsere Kinder mal die Welt retten! Stell dir mal vor, es bekommen nur noch diejenigen Kinder, denen alles am A... vorbeigeht... Die Welt braucht auf jeden Fall mehr Knalltüten-Kinder.

Wenn ich ein Januar Baby kriege, reicht das wahrscheinlich auch noch aus für mein Elterngeld. Dann bin ich im Dezember nämlich im Mutterschutz und das ist ein Ausklammerungsgrund für das Jahr! Ha! Also noch eine kleine Gnadenfrist. Aber mal abwarten. Ich glaub gestern war Eisprung, das wäre dann ein Weihnachtsbaby, so ungefähr.

Benutzeravatar
TB04
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 21:48

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von TB04 » Montag 30. März 2020, 18:45

Hallo ihr Lieben!

Tut mir Leid, ich habe hier 2 Wochen nicht mehr gelesen. Wir pausieren aktuell noch. Am 16. April haben wir endlich unseren Termin in der KiWu-Klinik. Aber irgendwie wissen wir gerade nicht, wo uns der Kopf steht. Wir sind zwar beide in einem Angestelltenverhältnis, mein Freund betreibt aber nebenbei noch zwei Gastronomiebetriebe und die reißen uns gerade total in finanzielle Schwierigkeiten. Wir sind nur noch am arbeiten. Mein Kleiner tut mir total Leid, weil ich ihm aktuell viel zu wenig Aufmerksamkeit schenken kann. Kindergarten und Sport fallen weg, da ist er überhaupt nicht ausgelastet. Ich versuche täglich den Spagat zwischen Büro-Homeoffice, Lieferservice und nebenbei noch Hausfrau und Mutter zu schaffen. Ich hoffe, dass dieser Corona-Albtraum bald ein Ende hat. Und ich hoffe, euch geht es gut und ihr, eure Familien und Freunde sind/bleiben alle gesund 🍀
💙 Wunschkind *2014

w/33 & m/33 (2018 💞)
Kinderwunsch seit 2019
🌸 06/2020 1. Insemination
🌸 07/2020 2. Insemination
🌸 08/2020 3. Insemination
🌸 10/2020 ICSI mit Blastotransfer
🌸 11/2020 2. Transfer gescheitert, wieder eingefroren
🌸 12/2020 GM-Spiegelung 18.ÜZ

Benutzeravatar
Inapopina
Beiträge: 631
Registriert: Montag 1. April 2019, 21:00

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Inapopina » Dienstag 31. März 2020, 09:41

Hallo TB, das klingt nach anstrengenden Zeiten. Bei uns ist auch Land unter. Da hilft gerade nur Augen zu und durch. Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und wünsche schonmal einen erfolgreichen Termin in der Kiwu!!!

Benutzeravatar
Leni
Beiträge: 2360
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 20:23

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Leni » Dienstag 31. März 2020, 20:10

Mädels! Ich bin wieder dabei :D da heute meine Eileiter gecheckt wurden und dort alles in bester Ordnung ist - sie sind durchlässig, haben wir das offizielle Go zum wieder loslegen bekommen. :love: und hoffe, dass Baby 3 jetzt wirklich bald ernst macht. 8-)
Mein Frauenarzt (wir sind ja in Österreich) sagt auch, es spricht nix gegen eine Schwangerschaft in Coronazeiten.

wie geht es euch? wer ist aktuell ab hibbeln?
:think:
=Esieba
12.ÜZ (14.) warten seit 08/19 auf unser 3.Wunschkind❤️

💘2015 er(30)+ich(29)=2016 sonshine❤️2017 minime❤️
💫09/19 5.SSW💫01/20 ELSS links 9.SSW💫06/20 7.SSW>AS 10.SSW💫08/20 4.SSW💫12/20 6.SSW

habituelle Aborte > TH1/TH2 Ungleichgew. + Dehiszenz

Benutzeravatar
Inapopina
Beiträge: 631
Registriert: Montag 1. April 2019, 21:00

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Inapopina » Dienstag 31. März 2020, 20:47

Esieba das ist ja eine tolle Nachricht! Da bin ich gespannt, wann es bei dir klappt.
Ich hatte am Sonntag / Montag Eisprung und eigentlich ein sehr gutes Gefühl soweit. Mal schauen, wie mein Gefühl sich jetzt entwickelt, wenn ich weiter die Hoffnung behalte, würde ich am Donnerstag nächste Woche testen. ET wäre 22.12., da könnte ich mich gut mit anfreunden :love:

myJosie
Beiträge: 816
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 17:19

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von myJosie » Mittwoch 1. April 2020, 07:49

Hallo ihr lieben

Ich habe mich hier ja ziemlich rar gemacht weil ich nach der FG irgendwie etwas Abstand brauchte. Jetzt halte ich gerade wieder einen positiven Test in den Händen. Bin heute HL 15 und habe mich tatsächlich erst heute getraut zu testen. Ich hatte einige Anzeichen aber mein Gutes Körpergefühl oder eher das Vertrauen darauf ist etwas flöten gegangen. Ich freue mich, ich muss zugeben noch etwas verhalten. Und hoffe das ändert sich die Tage noch!

Euch alles liebe. Und dass wir noch zusammen in den Dezember Kugeln ❤️
Es tut mir leid dass ich jetzt hier so reinschneie. Aber ich wollte euch das gerne erzählen!
4..ÜZ / 2. nach FG https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/is ... qd4GIsgwSH


Mit kleinem Bär 10/2017 an der Hand und ⭐️ 12/2019 (7.SSW) im Herzen 💕
Warten auf das zweite kleine Wunder :flower:

Benutzeravatar
Löwin87
Beiträge: 407
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 16:46

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Löwin87 » Mittwoch 1. April 2020, 08:59

Kurz reinhüpf*

Was für tolle Neuigkeiten am frühen Morgen.

Herzlichen Glückwunsch myjosie!!! 🎉🎉🎉🎉

Schön das es bei euch auch wieder so schnell geklappt hat. Diesmal geht sicher alles gut! 😘
Wir (33 & 33) // auf dem Weg zum ersten Kind :love:
⭐️ 12/19 MA 9.SSW - weiter gehts
:love: 01.10.2020 (36+0) :love:
7.ÜZ 💪

Bild

Benutzeravatar
Inapopina
Beiträge: 631
Registriert: Montag 1. April 2019, 21:00

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Inapopina » Mittwoch 1. April 2020, 10:21

Hallo Josie, also wenn du mit DER Nachricht nicht reingeschneit wärst...!!! Dann freu dich erstmal ganz vorsichtig, und vielleicht jeden Tag etwas mehr! Das wird schon klappen diesmal. Vielleicht komm ich noch hinterher. Spätestens im Januar-Bus!

Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2410
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Minky » Mittwoch 1. April 2020, 13:12

*reinschleich*
Josie
Herzlichen Glückwunsch!! 😍 Das ist wunderbar, dass es bei euch nun auch wieder geklappt hat :love: Ich schließe mich Löwin an, diesmal geht sicher alles gut 🍀 😊
*raushusch*
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕

Benutzeravatar
Leni
Beiträge: 2360
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 20:23

Re: Hibbeln V2.0 (Wir freuen uns auf das Geschwisterchen)

Beitrag von Leni » Mittwoch 1. April 2020, 13:24

Josie Herzlichen Glückwunsch 💕

Inapopina
spannend bei dir. bei mir wäre et der 1-4.1 je nachdem wann der Eisprung ist und ob es einschlägt...😏 mal sehen.
=Esieba
12.ÜZ (14.) warten seit 08/19 auf unser 3.Wunschkind❤️

💘2015 er(30)+ich(29)=2016 sonshine❤️2017 minime❤️
💫09/19 5.SSW💫01/20 ELSS links 9.SSW💫06/20 7.SSW>AS 10.SSW💫08/20 4.SSW💫12/20 6.SSW

habituelle Aborte > TH1/TH2 Ungleichgew. + Dehiszenz

Antworten