Hibbelhühner 2015

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
ume
Beiträge: 578
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 10:18

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von ume » Montag 18. Mai 2015, 09:19

Guten morgen!

erstmal herzlichen Glückwunsch Imprezalove! :flower: schön, dass es so schnell geklappt hat!

und herzlich Willkommen Anngscheid, wenn du dir noch einen hübschen Button machst, dann können wir dich mit auf die Liste nehmen. https://www.mynfp.de/signature/select/" target="blank - da einen auswählen und dann im Forum unter persönlicher Bereich, bei Profil/Signatur den Link (den oberen) einführen.

Malea, das sieht immernoch sehr gut aus! :thumbup:

JessMind, auf in ein neuen Zyklus, diesmal wird das! :thumbup:

Zelandonii, manchmal brauchts nicht ein gutes Gefühl, sondern nur gute Resultate :) und dann kommen sie, wenn man nicht damit gerechnet hat! :thumbup: ich drück dir ganz fest die Daumen! schön, dass du eine so tolle Hochzeit und Flittertage hattest! Da werde ich gerade wieder etwas nostalgisch.. :)

NMT Liste:Bild
ehM + 14: sNo_Of Bild
ehM + 13: imprezalove51 Bild
ehM + 12: sanja4480 Bild
ehM + 12: Zelandonii Bild
ehM + 9: malea86 Bild
ehM + 9: Wugo Bild
ehM + 7: gossipgirl Bild
ehM + 7: FraeuleinA Bild
ehM + 4: Fabienne27 Bild
ehM + 3: Mysla Bild

Warten auf ehM: Bild
ZT 45: Maddi31 Bild
ZT 37: AnnA89 Bild
ZT 31: rovi Bild
ZT 29: Nareve Bild
ZT 24: Nicoleta Bild
ZT 21: ka-in Bild
ZT 20: Emmie2012 Bild
ZT 17: cazzy81 Bild
ZT 13: bumdimum Bild
ZT 11: rosaly Bild
ZT 11: Fiene85 Bild
ZT 10: dubibble Bild
ZT 9: Cari86 Bild
ZT 9: SM28 Bild
ZT 7: ume Bild
ZT 7: tueddy Bild
ZT 5: Vanny84 Bild
ZT 5: Mayamaar Bild
ZT 4: BlaueElise79 Bild
ZT 4: si_moni Bild
ZT 1: JessMind Bild

NFP - oder Hibbelpause: Bild
Fridolinaa Bild
blueberrymuffin Bild
Papiertigerin Bild
ClariSchm Bild
bea89 Bild
elita90 Bild
fraulocke Bild
Hörnchen8 Bild
Lale Bild
Nadine11 Bild
Granatapfel29 Bild
hibiskus12 Bild

Wir haben es geschafft :love:
Septembermamis: Jessica512 Bild
Oktobermamis: nebelgeist Bild, murmel Bild, Beuteltier Bild
Novembermamis: Domellie Bild, Enchi Bild, Finy Bild, Butterblume15 Bild
Dezembermamis: Pu-Muckl Bild, -Pummeluff- Bild, Fritzi484 Bild, Eumi-Kabeumi Bild, Mauwi Bild,
Sabrina23 Bild, Ayla Bild, Cuchufli Bild
Januarmamis: minimii Bild, Kitty30 Bild, marte Bild[/quote]
Bild
Hibbelstart: Oktober 2014

Benutzeravatar
sNo_Of
Beiträge: 128
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 21:03

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von sNo_Of » Montag 18. Mai 2015, 10:07

Heyhey,
Meine Tempi ist bis kurz vor die Coverlinie gefallen :cry:
Ich denke, dass ich dann heute noch, spätestens morgen einen neuen Zyklus beginnen werde. :thumbdown:

Grüsslis
Hashimoto| Pillenfrei seit 06/2014 | KiWu

Benutzeravatar
Fiene85
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 7. März 2015, 12:46

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von Fiene85 » Montag 18. Mai 2015, 10:20

Malea und Zelandonii : nicht aufgeben!!!
Ich hatte vorhin schonmal geschrieben, aber da konnte ich den Beitrag nicht absenden. Danke Administration für die schnelle Hilfe!!! :flower: :thumbup:

me: Ich sitz beim Arzt. Meine Erkältung wird einfach nicht besser :| mich ärgert das so. Hab immer ein Riesen Problem damit und gleich das Gefühl mein Team hängen zu lassen :|
Mama von Hannah *31.05.16
April 2018 Koni
Dezember 2018 Hibbelstart für ein Geschwisterchen
April 2019 ein Sternchen bei 8+4
Mai 2020 Hallo kleines Wunder :love:

Bild

Benutzeravatar
Ayla
Beiträge: 1041
Registriert: Mittwoch 28. September 2011, 20:31

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von Ayla » Montag 18. Mai 2015, 10:40

cazzy81 hat geschrieben:ayla, danke :) vieles ist garnicht so schwer wie es auf den ersten blick aussieht. einfach schritt für schritt und sorgfältig arbeiten, dann klappt das! :) versuchs doch einfach!
heute während des mittagschläfchens hab ich neue sachen zugeschnitten. zwei jogginghosen und ein tshirt. das kind wächst wie unkraut ;) das werde ich heute abend angehen, sobald der kleine schläft. also BALD :)
mein mann hat heute nachtschicht, da hab ich zeit und keiner stört sich an meinem nähmaschinengeratter...
Ja, ich werds auf jeden Fall in den Sommerferien mal versuchen.
Habe auch zwei Schnittmuster gewonnen, die ich dann mal ausprobieren möchte und eines davon ist ein SM für eine Kinderjacke. :)
cazzy81 hat geschrieben:warum bekommst du denn ein bv?
ich hatte in der letzten schwangerschaft gegen ende ein teilweises bv - habe nur noch 4h pro tag gearbeitet. weil ich wegen übler rückenschmerzen nicht den ganzen tag ruhig am schreibtisch sitzen konnte. außerdem hatte ich probleme mit präeklampsie. offiziell wurde die diagnose nie gestellt, ich war aber ständig an der grenze dazu (hoher blutdruck, eiweiß im urin, wassereinlagerungen etc.) und musste dauernd zur kontrolle zum fa und ins krankenhaus.
ich hoffe ja, dass ich aufgrund der vorgeschichte dann auch ein bv bekomme ab einem bestimmten zeitpunkt.
Oh, mit Präklampsie ist nicht zu spaßen!
Das würde ich dann auch in der nächsten Schwangerschaft engmaschig kontrollieren lassen.

Das BV wegen meines Diabetes. Mein Körper reagiert je nach Tageszeit, Tagesform, Wetter, Bewegung am Vortag und am laufenden Tag, Stress und nach noch so einigen Faktoren immer unterschiedlich sensibel auf das Insulin, das ich spritze.
Und normalerweise bin ich als Diabetiker im Blutzucker-Mittelwert etwas höher eingestellt, als ein Nicht-Diabetiker.
Das liegt daran, dass ich meinen Blutzucker ja künstlich durch hinzugeführtes Insulin reguliere und es da auch schnell mal sein kann, dass man anders reagiert und dann unterzuckert. Deshalb wird man etwas höher eingestellt als Nicht-Diabetiker.
Nun in der Schwangerschaft werde ich aber genauso tief eingestellt, damit durch den erhöhten Zucker im Blut meine Plazenta und der Embryo und später Fötus nicht geschädigt wird.
Und du kannst dir vorstellen, wie schnell es da immer wieder zu Unterzuckerungen kommt.
Ich bin jetzt in der 9. Woche und habe schon locker 8 Mal (?) eine Unterzuckerung gehabt.
Und gerade meine Arbeit in der Schule ist super stressig, man muss flexibel sein und immer wieder kommt irgendwo was dazwischen, sodass ich dann nicht in den nötigen Abständen Zuckermessen und spritzen kann. Das wird dann schnell gefährlich.
Meine FÄ würde mir das BV evtl. auch jetzt sofort ausstellen, aber sie meinte, besonders ab dem 2. Trimenon wird das heftiger. Da steigt meine Insulinresistenz dann ja auch an, ich muss noch größere Mengen Insulins spritzen und es kommt noch öfter zu diesen gefährlichen Situationen. Vom dritten Trimester dann ganz zu schweigen.
In der ersten Schwangerschaft habe ich nicht gearbeitet, weil ich gerade erst das Studium beendet hatte und mich dann aufs Ref beworben habe. Und selbst damals, ohne arbeiten zu gehen, war es echt heftig mit dem Diabetes. :|
Alter: 38 | Kinder: Tochter (09/2008) + Tochter (12/2015) | insulinpflichtiger Diabetes Typ II | APS - Blutgerinnungsstörung

Benutzeravatar
Ayla
Beiträge: 1041
Registriert: Mittwoch 28. September 2011, 20:31

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von Ayla » Montag 18. Mai 2015, 11:12

Cazzy, ich Depp!
Es ist sogar genau DAS Schnittmuster, mit dem du deine Jacke genäht hast, das ich gewonnen habe! :lol: ;)
Na, im Sommer mache ich mich endlich ran!

Sorry fürs Off Topic, Mädels! :D
Alter: 38 | Kinder: Tochter (09/2008) + Tochter (12/2015) | insulinpflichtiger Diabetes Typ II | APS - Blutgerinnungsstörung

Benutzeravatar
cazzy81
Beiträge: 181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 11:04

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von cazzy81 » Montag 18. Mai 2015, 11:25

ayla: oh, das hört sich ja echt heftig an. da kann ich das mit dem bv absolut verstehen! vor allem bei einem job bei dem du noch viel gefordert bist und viel stehen musst und so. ist sicher nicht so einfach mit der richtigen einstellung. du und das kind geht vor - wenns jetzt schon nicht mehr geht, lass dir auch jetzt schon das bv geben!
ich hoffe es läuft alles gut. es sind ja "nur" 9 monate - da muss man durch.
ich dachte auch immer schwangerschaft ist eine rosa-wolke-happy-kugelzeit, aber bei mir war die erste ss auch nicht so schön. ich hoffe drauf, dass es bei der nächsten besser, bzw. zumindest nicht noch schlimmer wird mit übelkeit, rückenschmerzen, symphysenlockerung, bluthochdruck, präeklampsie-gefahr etc...
BildBild

johanson
Beiträge: 363
Registriert: Montag 15. Dezember 2014, 10:39

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von johanson » Montag 18. Mai 2015, 11:53

Huhu alle zusammen...ich komme von den entspannten...hatte mich 2014 schon mal hier vorgestellt und wollte fragen ob ich mich nicht “wieder“ zu euch gesellen darf? Bin auch schon ein etwas älterer Hase was das hibbeln angeht und jetzt nach dem 3.clomi Zyklus irgendwie nimmer ganz so entspannt... :(
Ein paar kenne ich doch auch :flower: da wink ich doch gleich mal :wave:
Bild

Benutzeravatar
Zelandonii
Beiträge: 2241
Registriert: Montag 4. August 2014, 11:09

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von Zelandonii » Montag 18. Mai 2015, 12:07

Herzlich Willkommen zurück Johanson.

Ich wünsche mir für dich, dass du nicht mehr allzu lange auf dein Wunder warten musst. Irgendwann wird man schon sehr ungeduldig.
Liebe Grüße, Zelandonii | 32 Jahre | Mann 37 Jahre | Pillenfreit seit 01.08.2014
Hibbelstart 09/14 | 1. ICIS 02/2017 - Negativ | 1. Kryo 04/2017 - Positiv | Unser Novemberwunder 2021
Bild

Benutzeravatar
Papiertigerin
Beiträge: 1668
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2014, 18:29

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von Papiertigerin » Montag 18. Mai 2015, 12:25

Willkommen zurück im "Stall", johanson! :flower:
Alter: 41 (Partner: 47) │ ...aufs erste Kind hin gefiebert seit 08/2014 │ Tigersternchen (4+4) 07.03.2015Bild
Unfassbar verliebt in unser kleines Tigerkätzchen Clara (geboren am 13.11.2016)! :love:

Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2471
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: Hibbelhühner 2015

Beitrag von Anngscheid » Montag 18. Mai 2015, 12:36

@ ume war das nun so richtig? HAb ja keine Ahnung:)
Ich: 33, mit PCO Syndrom, ER: 38 hibbelig seit 03/2015, ab März 2019 Kiwuklinik Bild
1. ICSI 07/19 negativ, 1.Kryo 10/19 negativ, 03/20 Wechsel in andere Kiwu, 05-07/20 ICSI Nr. 2 negativ 12/20-01/21 3.ICSI mit Samenspende-Warteschleife-positiv

Antworten