Hibbeln Ü40

Wer „bekennt“ sich mit mir?
Benutzeravatar
Talluabelle
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 11:44

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Talluabelle »

Hallo zusammen,

ich weiss noch nicht einmal ob ich mich zu euch gesellen soll, weil ich bin eigentlich (noch) gar nicht im Hibbelmodus, aber jetzt haben mein Mann und ich es diesen Zyklus es mehr oder weniger darauf ankommen lassen und je mehr ich mich der Mens nähere /oder eben nicht :D , desto aufgeregter werde ich!

Kurz zu mir (40) ich habe bereits zwei Söhne (2015 + 2018) und seit ein paar Monaten verspüren mein Mann und ich den Wunsch nach einem 3. Kind. Noch immer sind wir aber hin und her gerissen, einfach weil 3 dann schon nochmal etwas anderes ist als zwei :love: Weil manchmal kommen wir bereits mit unseren zwei Rabauken an unsere Grenzen :D Nichtsdestotrotz sind wir vom Herzen bereit für ein 3. wir sind einfach Schisser :mrgreen:

Wir hatten das grosse Glück, dass es bei beiden Kindern direkt im 1. Zyklus geklappt hat, darum bin ich jetzt schon nervös :shh:
und - ich sollte mal wieder messen :think:

https://classic.mynfp.de/freigabe/3pkje ... ce5f2qx39w
A. 06/2015 :love:
Y. 08/2018 :love:
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Februarmama1315 »

Talluabelle - :wave: herzlich Willkommen bei uns "Hibbel-Omas" ;) :flower:

Wir hibbeln auch auf das 3. Kind :) Dass es wieder im 1.ÜZ einschlägt wie bei den ersten beiden Kids habe ich zwar nicht unbedingt gedacht, aber ich hatte es schon irgendwie im Hinterkopf damals was den Hibbelbeginn betrifft :oops: . Aber ich war ja auch schon 6 Jahre älter als bei der letzten SS, mittlerweile sind es 7 Jahre... Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, vielleicht klappt es ja echt gleich wieder bei euch :thumbup:

Liste - Wollen wir hier eigentlich auch eine kleine Liste haben? Wie steht ihr dazu?
Verliere nie die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder 🌈
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015) und ★★★ im Herzen
12.ÜZ
Benutzeravatar
Vivianslies
Beiträge: 222
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 10:37

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Vivianslies »

Talluabelle herzlich willkommen bei uns. Wir freuen uns immer über Zuwachs; wir sind eh so wenige ;) .

Februarmama Liste ist ne schöne Idee. Wie geht denn das? Im anderen Faden machst du glaub ich dauernd die Liste :oops: . Ich wäre da lernwillig :wave:.
Ich 42, er 48, Kiwu seit 04/2019, 1 ⭐️ 06/2020 (MA in 10. ssw) im Herzen
8.ÜZ nach FG
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Februarmama1315 »

Mit 40+ ins Mamiglück Bild

Tieflage:
Februarmama (42, 3.Baby) 10.ÜZ


Hochlage:
Vivianslies (42, 1. Baby) 7.ÜZ


Positiv getestet:


Pause:


Davongekugelt:
Verliere nie die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder 🌈
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015) und ★★★ im Herzen
12.ÜZ
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Februarmama1315 »

Habe mich mal an einem Prototyp für eine Liste probiert. Es kann sich gern jede selbst auf die Liste setzen, diese verändern, verschönern... Ich nehme aber auch gern Wünsche entgegen und ändere :)

Vivian - wenn wir nur so eine "minimalistische" Liste wollen ohne konkreten TL-/HL-Tage, ist die relativ simpel zu führen. Dann muss ja nur etwas geändert werden, wenn jemand von die TL in die HL wechselt oder andersrum oder sich sonst was ändert (postiver Test :love:, Pause etc.). Da ist es m.M nach auch ok, wenn mal 1-2 Tage die Liste nicht aktuell ist. Um die Liste hervorzuholen, geht man oben rechts auf "Zitat" und muss oben und unten das "quote" weglöschen. Falls wir eine Tagesliste wollen, muss man halt jeden Tag die Tage von allen ändern. Das ist hier jetzt auch noch kein großes Ding, da wir gerade so wenige sind, aber insgesamt ein etwas größerer Aufwand :)
Verliere nie die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder 🌈
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015) und ★★★ im Herzen
12.ÜZ
Benutzeravatar
Vivianslies
Beiträge: 222
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 10:37

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Vivianslies »

Februarmama
danke für die Erklärung. Das ist nicht so schwierig. Die ☀️ gibt ja alles :lol: .
Mir sind beide Varianten recht. So wie du sie jetzt gemacht hast, schaut es pflegeleichter aus.
Ich 42, er 48, Kiwu seit 04/2019, 1 ⭐️ 06/2020 (MA in 10. ssw) im Herzen
8.ÜZ nach FG
Emma80
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 28. Februar 2021, 07:45

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Emma80 »

Hallo :flower:

Ich (fast) 41 und mein Mann 36 haben uns Ende letzten Jahres mit unserem Kinderwunsch gestanden.. Wir haben schon 2 gemeinsame Söhne (2015 & 2017) und ich habe 2 Töchter (1999 & 2006) aus vorherigen Beziehungen.
Dann haben wir angefangen zu „basteln“ - dann durfte ich im Februar positiv testen, wobei alle drei Tests eher schwach war. Dann hatte ich im März Termin bei meiner FÄ. Fruchthöhle vorhanden kleiner Dottersack (war da 6 + 4) und sie sagte.. hmm, kommen sie nächste Woche nochmal zum kucken. Sie hatte kein gutes Gefühl. Und ich hab mich sehr schwanger gefühlt.. Woche drauf (Termin extra auf ende der Woche gesetzt) hatte es sich leider nicht weiterentwickelt.. Windei..
So hab ich eine Woche später eine MA bekommen.
Sie sagte zu Kontrolle nach der MA : Sie können sofort wieder loslegen (Auf beiden Eierstöcken sah man auch jeweils eine Eizelle in Startposition bzw. schon etwas größer)
Hab dann fleißig Temperatur gemessen und ZS kontrolliert.. am 25.04. endlich der Temperaturanstieg am 26. Abends bester ZS, Herzen haben wir am 26. und am 28. gesetzt.
Mal schauen ob es geklappt hat, wir sind sehr gespannt und ich hoffe sehr das es diesmal ok ist und bleiben kann/möchte ❤️
Am 08.- 09.05. möchte ich testen und dieses Mal auch erst in der 8ssw zum Arzt gehen...

GLG
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Februarmama1315 »

Hallo Emma, willkommen bei uns :wave: Und mein Beileid zu deinem Sternchen. Ich drücke dir fest die Daumen für den anstehenden Test.

Liste - wir können die Farben und/oder die Sonne gern ändern und/oder auch bei Tief-/Hochlage etc noch ein Symbol anbringen, ihr könnt ja mal nach Emoijs stöbern :) Das war jetzt echt erst mal ein erster Versuch, habe auch noch nie eine Liste erstellt, sondern bislang schon vorhandene Listen gepflegt.
Verliere nie die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder 🌈
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015) und ★★★ im Herzen
12.ÜZ
Benutzeravatar
Februarmama1315
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 29. August 2020, 14:51

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Februarmama1315 »

Mit 40+ ins Mamiglück :love:

Tieflage:
Februarmama (42, 3.Baby) 10.ÜZ


Hochlage:
Vivianslies (42, 1. Baby) 7.ÜZ


Positiv getestet:


Pause:


Davongekugelt:
Verliere nie die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder 🌈
Mit zwei Wundern an der Hand (2013/2015) und ★★★ im Herzen
12.ÜZ
Benutzeravatar
Lilli_C
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 10:01

Re: Hibbeln Ü40

Beitrag von Lilli_C »

Oh Febmam, danke für die Liste. Ich find sie gut so wie sie ist. Aber bevor ich mich eintrage, wie bekomme ich das hin das statt dem kryptischen Link z. B. 3. ÜZ steht?

Vivianslies schade dass du negativ getestet hast. Bei der Tempi hab ich echt jeden Tag mitgehibbelt.

Liebe Emma herzlich Willkommen und tut mir leid dass du ein Sternchen hattest. Mußte das im Dezember auch erleben. Aber du hörst dich ganz optimistisch für die kommende Hibbelzeit an. Das ist prima.

Liebe Talluabelle auch dir ein herzliches Willkommen. Wir hätten auch gerne noch ein Drittes und ich glaub es ist egal wieviele Kinder man hat. Man kommt immer mal an die Grenzen. Aber jetzt sind wir echt schon einige die sich ein Drittes wünschen.

Me: ich find meine Tempi zu niedrig. Im Fehlgeburtszyklus und die zwei Zyklen danach war ich gut über 37,00 und jetzt kratze ich höchstens an der 37. na ja aber schöne Kurven machen halt auch nicht schwanger, würden mich aber trotzdem beruhigen. In ein paar Tagen wird es wieder spannend. Irgendwie mag ich die Hochlagenzeit am liebsten.
Sie (45) Er (47)
1. Kind 10/2015
2. Kind 10/2017
*12/2020

Zyklus
5.ÜZ
Antworten