Der post-pill Plauderfaden

Lust und Last nach Abwurf des Ballasts
Benutzeravatar
Frau_Holle
Beiträge: 2283
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 14:47

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Frau_Holle » Mittwoch 14. Oktober 2015, 13:26

Oh Gott ja, die letzten zwei Tage vor der mens und aktuell bin ich mega zickig und schnell genervt. Mein Mann tut mir grad leid. Und vor dem Kleinen Versuch ich echt wahnsinnig geduldig zu sein aber innerlich bin ich dann total genervt :(
2 Kinder (3/2014 + 9/2017); PCOS

Benutzeravatar
Soraja89
Beiträge: 283
Registriert: Freitag 14. August 2015, 15:08

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Soraja89 » Mittwoch 14. Oktober 2015, 13:28

ich kann nur empfehlen : drüber reden ^.^
wenn ich merk dass ich gerade so drauf bin zieh ich die Bremse gleich oder rede mit meinem Freund drüber sobald ich mich abgeregt habe und versuchs zu erklären. Mitlerweile hat er das ganz gut drauf mich da ab zu fangen. Aber er ist eh sehr geduldig mit mir und nicht gleich aufbrausend/getroffen. *phu*
Bild - PostPill - Verhütung - Klammerregeln

Benutzeravatar
Frau_Holle
Beiträge: 2283
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 14:47

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Frau_Holle » Mittwoch 14. Oktober 2015, 13:30

Ja reden tun wir sowieso. Das finde ich ist die Basis einer Beziehung. Und frisch verheiratet sind wir ja auch noch :-D
Und er weiss ja auch dass ich meine Tage bekomme/habe.... Aber aufbrausend bin ich dann trotzdem. Da macht es das Reden nicht leichter ;)

Edit: es ist einfach die Hormonkonstellation. Das war bei mir in der Schwangerschaft auch phasenweise so. Das soll nun keine Ausrede sein aber Vllt eine Erklärung.
2 Kinder (3/2014 + 9/2017); PCOS

Tauriel
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 13:30

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Tauriel » Mittwoch 14. Oktober 2015, 13:35

Bin ja gespannt wie das bei mir jetzt wieder wird mit der ersten Mens. Kann mich leider gar nicht mehr erinnern wie das vor 9 Jahren war...

Aber in Stimmungsschwankungen bin ich auch ne ganz Große. Und dabei reg ich mich immer auf wenn die Männer abfällig sagen "Pf, die hat wohl ihre Tage" :lol: Ist halt doch so ein Fünkchen Wahrheit mit dabei

Tauriel
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 13:30

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Tauriel » Mittwoch 14. Oktober 2015, 13:39

saksalainen hat geschrieben:
Va.ness.a hat geschrieben:Saksalainen, welche Nebenwirkungen vom Cortison hast du bisher? Hab jahrelang ein Asthmaspray jeden Tag nehmen müssen das leicht kortisonhaltig war und am Schluss hat sich rausgestellt, dass ein Großteil meiner Akne davon kam... (nennt sich auch Steroidakne hahaha)

Colitis Ulkerosa hört sich aber auch nicht gut an :(
Ich habe viel mehr Energie, schlafe daher viel weniger - vor Mitternacht kann ich kaum noch einschlafen, vorher war ich schon um 9 Uhr immer müde ohne Ende. Ansonsten bin ich plötzlich so unglaublich gut drauf und möchte mich bewegen.
Momentan habe ich außerdem Heißhunger auf alles, was grün ist - Spinat, Salat, Avocado etc. sowie Hummus und alle anderen Dinge, die viel Protein haben. Wahrscheinlich holt sich mein Körper jetzt das, was er braucht. Vorher konnte ich ja essen was ich wollte, Nährstoffe behalten habe ich nicht.

Ach, Asthmaspray nehme ich schon seitdem ich ein Kind bin. Nebenwirkungen damit habe ich aber noch nicht festgestellt...
Mal sehen, ob ich doch zunehme vom Kortison. Das setzt ja eigentlich den Stoffwechsel herunter, so dass man mehr Fett ansetzen kann. Aber naja, gebrauchen kann ich das momentan :)
Ist auch nicht in jedem Asthmaspray Cortison drin. Hab auch noch ein Notfallspray da, das ist mit Salbutamol.

Ach jetzt, du meintest die Wirkung vom Cortison, nicht die Nebenwirkung :D Hab mich schon gefragt wieso du dich über Nebenwirkungen freust. Dann ist das natürlich echt sehr cool! :thumbup:

Benutzeravatar
LeandraAstroga
Beiträge: 470
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 09:01

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von LeandraAstroga » Mittwoch 14. Oktober 2015, 17:37

Ich hab auch Salbutamol :D

Meine Güte, ich hab in letzter Zeit so oft Lust auf Sex :oops: Ich hab schon gar keine Lust mehr drauf Lust zu haben :lol:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Soraja89
Beiträge: 283
Registriert: Freitag 14. August 2015, 15:08

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Soraja89 » Mittwoch 14. Oktober 2015, 17:43

:lol: zu viel des Guten auf einmal?
Schon komisch wenn mans nicht mehr gewohnt war, Lust zu empfinden und "plötzlich" die Welt wieder kribbelt und sich dreht :D
Bild - PostPill - Verhütung - Klammerregeln

Tauriel
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 13:30

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Tauriel » Mittwoch 14. Oktober 2015, 17:55

So geht's mir auch LeandraAstroga. In den unmöglichsten Situationen, das nervt :shock:

Benutzeravatar
Frau_Holle
Beiträge: 2283
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 14:47

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von Frau_Holle » Mittwoch 14. Oktober 2015, 18:12

Boah ja ich kenn das in der 1.zh und vor dem ES.
Dafür ist in der 2. Hälfte dann Flaute ?
2 Kinder (3/2014 + 9/2017); PCOS

Benutzeravatar
LeandraAstroga
Beiträge: 470
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 09:01

Re: Der post-pill Plauderfaden

Beitrag von LeandraAstroga » Mittwoch 14. Oktober 2015, 18:18

DANKE
jetzt fühl ich mich nicht mehr so unnormal :lol:
Bild

Bild

Antworten