Sebastian Fitzek

Chillen nach Stillen oder warum ein Hausgecko ein Segen wäre...
Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1592
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von MissRainbow »

:lol: :thumbup: klingt gut! Ich bin gespannt! ;)
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2485
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von Minky »

sternchen110 hat geschrieben:Mädels, ich hab jetzt sogar das Brettspiel von Fitzek gekauft. Ich bin sooo gespannt, wie es ist :lol:
oh wow! habe ich auch schon überlegt :think:
Wie ist es? :love:
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Dash
Beiträge: 269
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 17:13

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von Dash »

Sooo endlich kann ich berichten:

Also ich finds toll?
Witzig ist dass alle Spieler zusammen gegen das spiel spielen.wenn man die Musik dazu anstellt kommt man wie im richtigen krimi ganz schön in stress? man muss taktisch spielen, es ist jedesmal anders und man gewinnt die "einfachen" Versionen auch nicht jedes Mal sondern ein bisschen Glück braucht man auch...ach und man muss kommunizieren können weil man sonst die Aufgaben nicht gelöst bekommt.

Und das beste (für mich): Es dauert nie länger als ne halbe Stunde ?

Ihr seht, ich gerate ins Schwärmen...ist grade in ner Partnerschaft sehr spannend weil man so ein paar alltagssituationen wiederspiegeln kann.

Sorry für das geschreibsel vom Handy:

Ich würde es kaufen?
Benutzeravatar
_ZaRa_
Beiträge: 1820
Registriert: Dienstag 31. Januar 2017, 13:51

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von _ZaRa_ »

Hallo Mädls,
ich will morgen meiner Schwester ein Buch von Fitzek schenken und kann mich zwischen
„Der Seelenbrecher“ und
„Splitter“
nicht entscheiden. Sie kennt Fitzek noch nicht. Danach werde natürlich auch ich mir das Buch ausleihen. Habe auch noch keins seiner Bücher gelesen.

Könnt ihr mir bei der Entscheidung helfen?
Benutzeravatar
gatoloco
Beiträge: 612
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 10:39
Wohnort: bei Hannover

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von gatoloco »

Hallo Zara,

ich glaube ich würde "Der Seelenbrecher" nehmen. Es ist ein älteres Werk von ihm (2008) und ich habe es verschlungen. :flower:
Benutzeravatar
_ZaRa_
Beiträge: 1820
Registriert: Dienstag 31. Januar 2017, 13:51

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von _ZaRa_ »

Hey gatoloco, dankeschön. Bis ich beim Einkaufen war, war hier noch keine Antwort. Aber habe zufälligerweise genau das von dir vorgeschlagene Buch genommen ?
Benutzeravatar
gatoloco
Beiträge: 612
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 10:39
Wohnort: bei Hannover

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von gatoloco »

Das ist ja witzig :lol:

Ich hoffe, es gefällt ihr bzw. euch! ;)
Benutzeravatar
Minky
Beiträge: 2485
Registriert: Mittwoch 12. April 2017, 11:41

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von Minky »

Splitter ist aber auch ziiiiieeeemlich gut :thumbup:
🌟06/18 (6.SSW)
Mausi 04/19 💕
Hasi 08/20 💕
Benutzeravatar
peekaboo
Beiträge: 856
Registriert: Montag 26. November 2018, 11:21

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von peekaboo »

Hat jemand schon das neue Buch "Der Insasse" gelesen? :)
Septemberjunge 2020 💕

Bild
Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1592
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: Sebastian Fitzek

Beitrag von MissRainbow »

Nein aber ist schon bestellt bitte nicht Spoilern 😉
Freue mich schon mega drauf
Antworten