Wichteln - Ideen

Chillen nach Stillen oder warum ein Hausgecko ein Segen wäre...
Antworten
softcare
Beiträge: 970
Registriert: Mittwoch 22. April 2015, 10:29

Wichteln - Ideen

Beitrag von softcare »

Hallo ihr lieben,

jetzt so kurz vor Weihnachten fängt ja wieder das große beschenken und wichteln an. Für eine Kollegin, die ich leider nicht wirklich gut kenne (sehr große Abteilung) muss ich nun ein Wichtelgeschenk besorgen. Habt ihr allgemeine Ideen, die zu möglichst vielen Menschen passen?
Budget-Rahmen: 10-15€

Ich hatte schon über ein Paket aus Handcreme, Schokolade, einem leckeren Tee nachgedacht. Sie macht aber wohl auch gerne Sport und ist noch recht jung (ca. 20 Jahre).

Was verschenkt ihr denn so?
Hase26
Beiträge: 819
Registriert: Dienstag 6. November 2018, 21:37

Re: Wichteln - Ideen

Beitrag von Hase26 »

Huhu 🙂

Was ich auch immer eine schöne Idee finde ist auch eine schicke Etagere. Aber ein Wellness-Paket, wie du es vorgeschlagen hast, klingt doch auch prima 🙂

Viel Spaß beim Wichteln!

Liebe Grüße
Wir *29 & 31* ♥️ 🍀 sind im 16. ÜZ trotz Oligozoospermie auf natürlichem Wege schwanger geworden und nun stolze Eltern unseres Februar-Wunders 💙 🐰 ♥️ 🍀

Es wäre schön blöd nicht an Wunder zu glauben!
softcare
Beiträge: 970
Registriert: Mittwoch 22. April 2015, 10:29

Re: Wichteln - Ideen

Beitrag von softcare »

Oh danke dir! Das ist tatsächlich auch eine gute Idee :-)
Benutzeravatar
Frenzi
Beiträge: 395
Registriert: Freitag 8. Juli 2016, 12:43

Re: Wichteln - Ideen

Beitrag von Frenzi »

Etagere finde ich auch eine schöne Idee. Da würde ich mich auch drüber freuen. :thumbup:
Ich muss gestehen Handcreme zb ist gar nicht mein Ding. Ich habe das Gefühl das bekommt man auch ständig geschenkt und zumindest bei mir liegt die dann so lange zuhause rum, bis ich die irgendwann mal entsorge 🙈
Was ich zb auch ganz schön finde ist ein guter Essig und vlt noch ein Öl dazu.
Kann man in diversen Läden ja in kleine Flaschen abfüllen lassen. Salat isst jeder, aber einen wirklich guten Essig kaufen sich die wenigsten dafür.
Ich finde das wertet ein Dressing extrem auf, wenn Essig und Öl von guter Qualität sind.

Grundsätzlich bin ich Fan davon essbares zu schenken.
Zb auch über Pasta mit gutem Pesto und Öl würde ich mich freuen ;)
Früher als Halla aktiv
Glücklich mit K. seit Januar 2020
softcare
Beiträge: 970
Registriert: Mittwoch 22. April 2015, 10:29

Re: Wichteln - Ideen

Beitrag von softcare »

Halla, ich finde Essig und Öl auch immer eine ganz tolle Idee und bin mega Fan von Essensgeschenken. Himbeeressig verschenke ich z.b. super gerne in der Familie. Der wird geliebt :love:

bei Handcreme bin ich eigentlich voll bei dir. Vor allem, weil man meist solche geschenkt bekommt, die stark nach irgendwelchen komischen Dingen duften. Vanille oder sowas. Was das in einer Handcreme soll, frage ich mich immer. Ich verschenke demnach immer hochwertige Handcreme, ohne irgendwelche unnötigen Zusatzstoffe und wo ich weiß, dass sie gut ist. Diese billigen ziehen ja auch nie ein..
Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 391
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wichteln - Ideen

Beitrag von Gurkensandwich »

Hier wird dieses Jahr auch gewichtet.
Ich werde vor allem selbstgemachtes reintun. Marmelade vom Sommer, Weihnachtsplätzchen und wenn ich es hinkriege auch ein Stutenkerl o.ä. (Viellwich kan ich den einvakuumieren).
Ansonsten hatte ich an Punsch oder eine Mischung dafür gedacht, damit man sich den selbst zurecht machen kann. Vielleicht noch eine Kerze die auch einen weihnachtlichen Duft hat, damit die/der Beschenkte sich an Weihnachtsmarkt erinnert fühlt...
LG vom Gurkensandwich
Bild
94 &92 | ♡ 04.18 | ∞ 04.22
Antworten