Starker Temperaturabfall langsamer Anstieg

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
Antworten
NeuHier348b52b
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2020, 21:44

Starker Temperaturabfall langsamer Anstieg

Beitrag von NeuHier348b52b » Donnerstag 15. Oktober 2020, 21:52

Hallo Zusammen,

ich schreibe hier zum ersten Mal.
Ich habe mal kurz eine Frage zu meiner Kurve.
Hatte positiven Ovu-Test am 12.10. und auch starken Temperaturabfall an diesem Tag. Leider ist meine Temperatur noch nicht so hoch gegangen. Was denkt ihr? Ist der ES schon erfolgt oder sollen wir nochmal Herzen ?

Danke für eure Rückantwort

[url] https://classic.mynfp.de/printer/download/8gx5g278hw/

Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4049
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Starker Temperaturabfall langsamer Anstieg

Beitrag von Krachbum » Donnerstag 15. Oktober 2020, 22:05

Hi :flower:

so kann man den Zyklus nur downloaden. In meiner Signatur ist ein Link zur Anleitung, um deinen Zyklus hier zu verlinken.

Generell lohnt sich GV aber bis zur abgeschlossen Auswertung/Schleimhöhepunkt +1 Tag.

Ein Temperaturabfall ist übrigens überhaupt kein Indiz für einen ES.

Viele Grüße
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
nun stillend und verhütend Zyklus #45

Antworten