Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
Antworten
anianom
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2018, 13:58

Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Beitrag von anianom »

Hallo! :flower:

Ich habe diesen Zyklus positiv getestet am NMT, heute bin ich an Hochlagentag 18 angelangt und die App zeigt entsprechend die SSW an.

Wieso aber beginnt die Zählung erst an ZT2?
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/Nw ... xuegQGt4os

Der EGT ist lt. diversen Geburtsterminrechnern am 12.10.21 und eben nicht diesen einen Tag später... Zumal der Eisprung lt. ZS, Tempi und Ovu wohl an ZT14 oder ZT15 war, was auch eher für den 11.10. oder 12.10. spräche. Kann es sein, dass die App strikt davon ausgeht, dass ehM = 2+0?
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Beitrag von iSprung »

anianom hat geschrieben: Sonntag 7. Februar 2021, 10:16 Kann es sein, dass die App strikt davon ausgeht, dass ehM = 2+0?
Ich weiß nicht, ob die App noch das Zusammenspiel von Östrogenzeichen und Temperatur berücksichtigt, aber im Prinzip ist es so, wie Du sagst. Da Anwenderinnen ja auch bspw. an ZT 21 oder noch später einen Eisprung haben und in solchen Zyklen schwanger werden können, wäre es nicht sinnvoll, pauschal den Zyklusanfang als Beginn der "Zeitrechnung" zu wählen. Ich glaube, auf den einen Tag Unterschied beim EGT kommt's am Ende auch nicht mehr wirklich an, oder? :flower:
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4445
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Beitrag von Krachbum »

iSprung hat geschrieben: Sonntag 7. Februar 2021, 10:36
anianom hat geschrieben: Sonntag 7. Februar 2021, 10:16 Kann es sein, dass die App strikt davon ausgeht, dass ehM = 2+0?
Ich weiß nicht, ob die App noch das Zusammenspiel von Östrogenzeichen und Temperatur berücksichtigt, aber im Prinzip ist es so, wie Du sagst. Da Anwenderinnen ja auch bspw. an ZT 21 oder noch später einen Eisprung haben und in solchen Zyklen schwanger werden können, wäre es nicht sinnvoll, pauschal den Zyklusanfang als Beginn der "Zeitrechnung" zu wählen. Ich glaube, auf den einen Tag Unterschied beim EGT kommt's am Ende auch nicht mehr wirklich an, oder? :flower:
Genau, die App bzw ganz allgemein legt die Methode nach sensiplan die SSW so, dass ehm = 2+0 gilt. Dass Östrogenzeichen wird dabei nicht berücksichtigt.
Meine Eisprünge sind z.B. so zeitig, dass bei mir die Schwangerschaft vor ZT 1 begann ;)
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
iSprung
Beiträge: 3370
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 18:03

Re: Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Beitrag von iSprung »

Ja, stimmt, Eisprünge können ja auch vor dem 14. ZT passieren. :D Danke für Deine Ausführungen dazu!
anianom
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2018, 13:58

Re: Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Beitrag von anianom »

Alles klar, vielen Dank für die Antworten. :) Dachte ich mir schon fast. Ich vermute mal eh, dass der FA den Termin dann anhand der Größe am US festlegt. Aber besser später als früher, wegen möglicher Einleitung und so. :think:
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 4445
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Wieso beginnt die Schwangerschaftszählung nicht an ZT1?

Beitrag von Krachbum »

anianom hat geschrieben: Sonntag 7. Februar 2021, 12:35 Alles klar, vielen Dank für die Antworten. :) Dachte ich mir schon fast. Ich vermute mal eh, dass der FA den Termin dann anhand der Größe am US festlegt. Aber besser später als früher, wegen möglicher Einleitung und so. :think:
Ja genau. Die Ärzte datieren aber eher in den ersten Wochen, da hier das Wachstum sehr ähnlich ist. Später ist das Wachstum dann ziemlich individuell.
Ich habe einfach meinen ersten Tag der Mens bei der Angabe beim FA angepasst :P
Klammerregeln
Mit Sternchen im Herzen *17.07.2016, überraschend schwanger im 21. ÜZ H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #56
Antworten