Seite 2 von 4

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Montag 26. März 2018, 12:35
von Snoopydog77
@Anirahtak: Normalerweise solltest du bei den App- Zyklen die STF, Notizen etc. anklicken können. Zumindest funktioniert es bei mir.

Wenn die Nutzerin natürlich nur das Schleimkürzel angegeben hat ohne dazugehörige Attribute, dann sieht man halt nichts. Genauso wie bei den anderen "alten" Zyklus- Darstellungen.

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Montag 26. März 2018, 12:36
von Christian
Anirahtak hat geschrieben:Eine Frage zur Darstellung der App-Zyklen: wird es noch möglich sein, dass beim antippen bzw. drüber fahren mit dem Cursor Dinge wie die hinterlegten ZS-Kürzel oder der Temperaturwert oder STF etc. angezeigt werden? Für die Kurvendiskussionen wäre das echt hilfreich.
Das kleine Popup sollte beim Antippen/Anklicken schon erscheinen.
Dass dem Datenschutz Genüge getan werden muss, verstehe ich, finde es persönlich trotzdem schade, da ich gerne meine Kurven (in stark eingeschränkter Darstellung) zum Durchklicken zur Verfügung gestellt habe für Neulinge und selbst auch davon profitiert habe, als ich anfing oder wenn ich mal unsicher war.
Okay, bespreche ich morgen mit meinem Datenschutzbeauftragten, was der für sinnvoll hält.

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Mittwoch 28. März 2018, 00:27
von Anirahtak
Christian hat geschrieben:Das kleine Popup sollte beim Antippen/Anklicken schon erscheinen.
Ich hatte es anscheinend am PC nicht mit anklicken versucht.
Christian hat geschrieben:Okay, bespreche ich morgen mit meinem Datenschutzbeauftragten, was der für sinnvoll hält.
Danke, bin gespannt, was der sagt.

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Sonntag 1. April 2018, 15:34
von GummiBerschle
Ich benutze die App auf dem i phone und habe im Februar für ein halbes Jahr die App gekauft. Nun möchte ich zwei kurven verlinken aber in der app-web version sehe ich nur zyklen bis ende 2017. liebe grüße

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Montag 2. April 2018, 09:51
von Christian
Doch, müsste alles da sein. Aber eben in der neuen Webversion zur App. In der alten siehst du nicht alle Zyklen. Mehr dazu hier:
https://www.mynfp.de/apps-iphone-androi ... webversion" target="blank

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Donnerstag 5. April 2018, 11:29
von Weintraube
Christian hat geschrieben:
Dass dem Datenschutz Genüge getan werden muss, verstehe ich, finde es persönlich trotzdem schade, da ich gerne meine Kurven (in stark eingeschränkter Darstellung) zum Durchklicken zur Verfügung gestellt habe für Neulinge und selbst auch davon profitiert habe, als ich anfing oder wenn ich mal unsicher war.
Okay, bespreche ich morgen mit meinem Datenschutzbeauftragten, was der für sinnvoll hält.
Darüber würde ich mich auch sehr freuen. Gerne Link mit Verfallsdatum, aber dafür durch alle Zyklen. Mir hat's immer Mut gemacht zu sehen, wie sich die Zyklen von anderen nach totalem Chaos nach dem absetzen der Pille langsam eingependelt haben und wenn ich mit meinen Zyklen jetzt auch wieder Anfängerinnen helfen kann wäre das klasse. Außerdem finde ich es ganz hilfreich für Diskussionen, wenn andere auch die alten Zyklen durchklicken können um z.B. Temperaturniveaus uns Störfaktoren zu vergleichen. :)

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Freitag 27. April 2018, 13:45
von Frepa
Mir ist gerade aufgefallen, dass man in der Zyklusmappe selbst gar nicht mehr durch Klick am ausgewählten Zyklustag in die Eingabemaske kommt.

Außerdem noch aufgefallen: Zumindest bei einer Userin wurde mir ihr Zyklus als Grafik abgespeichert. So sind die Gesundheitsdaten doch jetzt leichter abzuspeichern als vorher, oder nicht?

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Freitag 27. April 2018, 17:30
von -V-
Ich habs gerade mal ausprobiert, ich kann mit "Grafik speichern unter" schon was speichern, aber das ist dann nur eine weiße Seite.
(Wenn man eine Kurve trotzdem unbedingt speichern will könnte man einen Screenshot machen und den speichern. Dauert zwei Sekunden. Deswegen immer vorher gut überlegen, ob / mit wem / mit welchen Zusatzinfos man die Kurve teilen will).

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Montag 30. April 2018, 10:55
von Christian
Frepa hat geschrieben:
Freitag 27. April 2018, 13:45
Mir ist gerade aufgefallen, dass man in der Zyklusmappe selbst gar nicht mehr durch Klick am ausgewählten Zyklustag in die Eingabemaske kommt.
In der freigegebenen Ansicht oder wo meinst du? Das wäre Absicht. Die Kurve soll möglichst so angezeigt werden, wie Besucher sie sehen.
Außerdem noch aufgefallen: Zumindest bei einer Userin wurde mir ihr Zyklus als Grafik abgespeichert. So sind die Gesundheitsdaten doch jetzt leichter abzuspeichern als vorher, oder nicht?
Als Grafik abspeichern kannst du Zyklen schon immer. Im Zweifelsfall nämlich als Screenshot. Einen Schutz davor gibt es nicht. Aus Sicht eines Computers sind Bilder jedoch schwieriger auszuwerten als die Rohdaten. myNFP (der Server) liefert deinem Browser die Rohdaten und der errechnet daraus das Zyklusbild. Ein freigegebener Zyklus kann potenziell immer von Dritten in beliebiger Form abgespeichert werden. Besser ist es daher, nur privat freizugeben.

Stell dir vor, jemand durchsucht (automatisiert) in 3 Monaten das myNFP-Forum nach freigegebenen Zyklen. Dann sind davon zumindest einige bereits wieder automatisch inaktiv.

Das neue Modell soll zumindest erschweren, dass Zyklen "für immer" freigegeben sind.

Re: Webversion zur App: Zyklen teilen/verlinken

Verfasst: Sonntag 20. Mai 2018, 12:28
von -V-
Hier noch eine kurze Zusammenfassung, wie man als App-Nutzerin die Kurve verlinken kann:
  • folgenden Link aufrufen: https://www.mynfp.de/zyklus/aktuell; die aktuelle Kurve wird angezeigt
  • rechts unterhalb der Kurve "Zyklus teilen.." wählen
  • Auswahl treffen, welche Zusatzinfos angezeigt werden sollen
  • weiter klicken und Gültigkeitsdauer wählen
  • weiter klicken und den Link zum Teilen kopieren und posten
Bereits erstellte Freigaben werden unter der Kurve angezeigt "Freigaben (x)". Anklicken, danach kann man die Freigabe unter dem Punkt "Freigaben bearbeiten" auch vor ihrem Ablauf löschen. Dadurch können Besucher die Kurven nicht mehr einsehen.