Probleme bei webclassic und app

Du brauchst Hilfe für myNFP, hast Fragen oder Verbesserungsvorschläge für das myNFP-Team? Hier bist du richtig
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 1846
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2011, 12:55

Re: Probleme bei webclassic und app

Beitrag von Christian »

Cyanistes hat geschrieben: Freitag 8. Januar 2021, 21:19 Da fällt mir noch ein: wäre es möglich, etwas zu programmieren, dass eine Synchronisierung von App- und webclassic-Daten ermöglicht, die Daten also von der einen Version in die andere importiert werden, je nachdem, welche Version gerade aktueller ist? Das wäre super!
Das ist nicht geplant. Web Classic ist sozusagen im Wartungsmodus. Man kann sich dafür nicht mehr neu registrieren, es wird dafür keine Features mehr geben und kann nur weiter genutzt werden, sofern man einen alten Account dafür hat.
Das wäre sehr nett, wenn Du meine App-Daten in die webclassic-Version übertragen könntest!
Sorry, das war ein Missverständnis. Ich kann dir dabei helfen, die App-Zyklen in Ordnung zu bringen. Eine Übertragung Richtung Web Classic ist nicht möglich, außer eben manuell.

Ich verlagere unsere Diskussion mal Richtung E-Mail, weil ich dir da besser helfen kann.
infinite
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 19:41

Re: Probleme bei webclassic und app

Beitrag von infinite »

Ich würde gerne anregen, dass man auch in der App die Zyklen komplett löschen kann (bei der Web version ging das ja auch).

Ich steige gerade wieder bei NFP ein und hatte "damals" einen Zyklus offen gelassen, der jetzt 528 Tage hat. Die kann bzw will ich ganz bestimmt nicht einzeln löschen und dieser Zyklus versaut mir natürlich die ganze Statistik...

Könnt ihr bitte an diesem Feature arbeiten?
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 1846
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2011, 12:55

Re: Probleme bei webclassic und app

Beitrag von Christian »

infinite hat geschrieben: Donnerstag 21. Januar 2021, 13:42 Ich würde gerne anregen, dass man auch in der App die Zyklen komplett löschen kann (bei der Web version ging das ja auch).

Ich steige gerade wieder bei NFP ein und hatte "damals" einen Zyklus offen gelassen, der jetzt 528 Tage hat. Die kann bzw will ich ganz bestimmt nicht einzeln löschen und dieser Zyklus versaut mir natürlich die ganze Statistik...

Könnt ihr bitte an diesem Feature arbeiten?
Da es extrem selten benötigt wird, gibt es dieses Feature nur noch indirekt:
1. Lege einen neuen Katalog an: Mehr -> Kataloge
2. Bleibe im bisherigen Katalog -> Zyklen -> Zahnrad neben dem zu löschenden Zyklus -> ganz unten "In Katalog verschieben" -> neuen Katalog als Ziel auswählen.
3. Mehr -> Kataloge -> neuen Katalog auswählen, der nur den 1 Zyklus enthält -> Bearbeiten -> Katalog löschen
Antworten