schwanger durch IVF/ICSI?

Krankheiten und ungünstige Umstände, die euch belasten
Mine1408
Beiträge: 365
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2020, 22:45

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Mine1408 »

Anngscheid also ich kenn das so, dass Fachärzte eigentlich immer eine Überweisung brauchen. Sonst ruf da einfach nochmal an und frag nach. :thumbup:
Aber die Rennerei zu den Ärzten kenn ich auch. Ich hab vor 3 Jahren einen kribbelnden, tauben Daumen gehabt. Orthopäde, Neurologe, Röntgen, MRT, Karpaltunnel gecheckt...wurde nix gefunden. Dann war ich bei ner Osteopatin und die hat mir dann irgendwelche Muskeln und Nerven am Schlüsselbein ausmassiert....und das hat dann das Problem behoben :thumbup:

Sumsi Danke der Nachfrage. Ultraschall war bereits gestern (ZT 9).

Wir haben 9 Follikel gefunden, die waren zwischen 11-14mm groß. Ich soll jetzt noch bis Freitagabend weiter mit Ovaleap 300 stimmulieren.
Samstag 21Uhr dann mit Ovitrelle den Eisprung auslösen und am Montag um 9 Uhr ist die Punktion.
Blutwerte passen wohl so weit, da wurde gestern abgenommen und es hat sich keiner mehr gemeldet...da geh ich dann davon aus, dass alles tutti ist.
Ansonsten werden die Tage inzwischen echt beschwerlich. Ich hab mega Kopfschmerzen und der Unterleib arbeitet fleißigst, das spannt und drückt ganz schön. Samstag sind wir ja auf einer Hochzeit eingeladen. Hoffe, dass ich den Tag gut rumbekomme. Sonst muss mein Mann eben alleine hin.
Hibbeln seit 11/2020
36 + 36, Hashimoto, Pa1 Gen Mutation/MTHFR Mutation
6⭐ davon 1x 20SSW/ Trisomie13 (03/21)
🌈im Bauch
Bild
Mine1408
Beiträge: 365
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2020, 22:45

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Mine1408 »

Powerfrauen, die nicht aufgeben :thumbup:
Lemon | W88 & M87 | Hibbeln seit 09/18, KiWu 01/20 | AMH niedrig | IR | EZ Qualität schlecht | 1.,3.,4.,5. IVF/ICSI - kein Transfer | 2.IVF/ICSI 2 Blastos, pos. - MA 10.SSW | 1. ICSI Naturelle-negativ | 2. ICSI Naturelle - keine EZ, Zyklus danach -Abbruch | 3. Naturelle- schlechte EZ | 4. & 5.Naturelle ES verpasst | Termin BS 29.06
Grobi | KiWu seit 2019 | niedriger AMH, keine Eileiter | 5 IVF, 8 Transfers, 3x positiv, 2x bioch. SS, 1x ruptuierte ELSS im Eileiterstumpf | Next: Eizellspende. 2 Blastos warten auf meinen nächsten Zyklus 🐞🐞
N1ghthasfallen | W90 & M88 | KiWu seit 08/22 | KWZ seit 03/23 | Hormone & SG o.B. | Sie: Hashimoto (Aktuell: Euthyreose) & niedriger AMH ( 0.45 ) vermutlich durch Chemo| Progesteronschwäche | hoher FSH | 1. IVF Eisprung verpasst|2. IVF irreguläre Befruchtung|3. IVF 3 D1 Embryos auf ❄️ | 1. Kryo ❌| TF wahrscheinlich 05.09, Befruchtungsergebnis morgen
Sissi | W34 & M34 | PCOS, keine aktivierenden KIR Gene, Genetik: er Träger von Mukoviszidose, sie o.B | Endo Biopsie o. B. | 4. ICSI neg, Gerinnung, GSH, ERA o.B. | Sehr schlechte Befruchtungsquote in allen Versuchen. Vermutlich schlechte EZ Qualität durch Chemo in Kindheit. Embryospende, 2.0 : Us 9.6.
Sumsimitpo | (36) | ...2. Pooling... | MANN: reziproke Translokation t(8:11) | 1. Pooling für PID 06-09/22: 2xICSI=3 euploid | 1.Kryo 12/22 - ⭐ 6.SSW | 2.Kryo 02/23 - ❌ | 3.Kryo 04/23 - ❌ | FRAU: uNK-Zellen auffällig | 2.Pooling für PID 06-10/23: bisher 7 auf Eis | PICSI (physiologische ICSI) und Kalzium-Ionophor Behandlung, Intralipidinfusion bei Transfer - 5.ICSI 10/23: Start Synarela voraussichtlich 29.09 - Voruntersuchung 28.09
Damiana | W36 & M35 | KiWu seit 05/21 | KiWu-Klinik seit 09/22 | SG leicht eingeschränkt, sonst bisher alles i.O. | 5 IUIs negativ | 1. IVF negativ | Warten auf 1. Kryo
FridaK | (30) | KiWu seit 03/21 | KiWu-Klinik seit 06/22 | SG Asthenozoospermie, mir fehlen alle KIR-Gene + auffällige Gerinnung, sonst keine Befunde | 5 IUIs mit Letrozol negativ | 1. ICSI negativ | Stimulation mit Pergoveris für 2. ICSI / 1.US Termin 18.09.
MIne1408 | (36) | KiWu seit 10/2020 |Kiwu-Klinik seit 11/22 | 6⭐, davon 1x 20.SSW Trisomie13 | Kontrollbiopsie unauffälig|MTHFR + PA1 Gen-Mutation | Schilddrüsenunterfunktion | Warten auf PID Genehmigung (Sitzung Ethikkomission vorr. Dezember '23 / 18.09.23 PU / Pooling PID

Erstmal durchatmen: ☕
Wetter-Hex (36), Eizellenreifungsstörung, SG ok, Gerinnung ok, HOMA leicht erhöht, keine Endometriose/Endometritis, HyFoSy 11/20 o.B., zwei ELSS & 1 biochemische SS im natürlichen Zyklus, gefolgt von 4 erfolglosen IVF (keine Einnistung - 12 Embryonen) Pause
Anngscheid Sie 35 PCO/IR, Er 40 mit Geschlechtschromosomenfehler, 3ICSI/ 4 Transfere, mit Samenspende positiv-Junge 10/21, 2023 Geschwisterversuch Kryo negativ, noch Pause wg.Nacken/taubem Fuß Bild
Sonsee88 w33/m32 1.ICSI Ergebnis: keine EZ befruchtet = kein Transfer | 2.ICSI - negativ US 02.05. für Start 4. ICSI

Vermisst - macht doch mal Piep 👀
Minou85, Realein, Psychodoll, Kiya,, Feuerkopf

Glücklich positiv getestet 💟
Noch ein bisschen genießen bis wir weiterziehen


Wir haben es geschafft - unsere Hoffnungsträgerinnen Bild
vET 2020: Sabanja 28.ÜZ | 1.IVF pestwurz 1.ICSI Cornella 50.ÜZ | 3.Kryo NaseHase 62.ÜZ | 1.Kryo
vET 2021: Luishasen 38.ÜZ | Pausenzyklus allegra 8.Kryo Tiffy1983 1. Kryo BB7 25. ÜZ | 1.Kryo blumenkind 24.ÜZ | Eizellspende Mila8 15.ÜZ | Vor-KiWu-Zyklus seychelly 2.2 Kryo Anngscheid 3.ICSI mit Samenspende
vET 2022: Kathi 14.ÜZ. | 1.IVF Kiliki 30. ÜZ | 4.1 Kryo Byleth 18.ÜZ | 1. ICSI Domi2015 2. ICSI Nini_101 2.1 Kryo Maia 1. ICSI (nach 1 IVF, Zwillinge)Laryana 3.ICSI Trixie 16.ÜZ | 1.ICSI Mandala 15.ÜZ | 1.ICSI Szarlotka Singlewunschmama, Vivo 23. ÜZ | 1. ICSI Finja0602 25.ÜZ | 2.1 Kryo Knusperzahn 21.ÜZ | 1.ICSI


vET 2023:
Fusel85 | 30.ÜZ | 1. IVF mit Samenspende | vET 01/2023, Fredi | 28. ÜZ | 2. IVF | vET 02/2023 🦔, MoRg86 | >30.ÜZ | 2.Kryo der 1.IVF | vET 02/2023, Lara8 | 35.ÜZ | GVnP | vET 03/2023, Alwisi | 32.ÜZ | 2. ICSI (nach 1. ICSI mit 3 SETs) | vET 03/2023
Ms_Trillian | 23. ÜZ | 1. IUI | Zwillingswunder | vET 06/2023
Rina28 | 22.ÜZ | 2.ICSI | vET 07/2023

Tavi | 25.ÜZ | 5.Kryo (1.ICSI) | vET 10/2023
FrauLehrerin |43. ÜZ| 2. IVF | vET 10/2023
Schildkröte | 1.ICSI | vET 10/2023
Schneeflocke88 | 48.ÜZ | 4.ICSI (1.Kryo) | vET 10/2023
Traumtänzerin | 3.ICSI/3.Kryo | vET 12/2023

vET 2024:
Coconut | Kryo aus 2. ICSI | vET 01/2024
TTC | 1.ICSI | vET 01/2024
Lillisternchen | 2.IVF | vET 01/2024 💕
Schokakola | 3.Kryo | vET 01/2024

Vergiss mein nicht 🌸💔
dubibble | (3.1 Kryo, vET 02/2020, ⭐ 17. SSW) | (3.2 Kryo, vET 08/2021, ⭐ 21. SSW)
Stepfle | (5.ICSI, vET 03/2023, ⭐ 8. SSW)
Wir werden/sind glückliche Adoptiv-/Pflegemamis 🦋
Hexe_Clari | 1.,3.u 4.ICSI negativ, 2.ICSI 2017 *7+1 | Pflegemama April 2019 + August 2021
cymbeline | 3 ICSIs negativ | Adoptivmama März 2023

Wir werden glücklich ohne Kinder 👩🏼‍❤️‍👨🏼
Klapperstorch | in 6 Jahren Kiwu trotz etlicher ICSI-/Kryo-Versuche erfolglos geblieben
Hibbeln seit 11/2020
36 + 36, Hashimoto, Pa1 Gen Mutation/MTHFR Mutation
6⭐ davon 1x 20SSW/ Trisomie13 (03/21)
🌈im Bauch
Bild
Benutzeravatar
Schneeflocke88
Beiträge: 1841
Registriert: Freitag 18. Januar 2019, 19:57

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Schneeflocke88 »

kurz reinhüpf
Mine ich wünsche dir für deine PU morgen ganz viel Erfolg, viele schöne, reife Follis und wenige Schmerzen anschließend 🍀 :flower:

Frida dir wünsche ich morgen einen guten US und weiterhin viel Erfolg für die Stimu :flower:

Ganz liebe Grüße an alle anderen Mädels - ich denke an euch 💝
♀️(88) & ♂️(87) - 1.Zyklus pp | KiWu seit 11/2018
1.ICSI 08/20 + 2x ❄️
2.ICSI 01/21 + 5x ❄️
3.ICSI 04/22 ☆ (bioch.SS)
4.ICSI 10/22 ✖
1.Kryo 02/23: E. *31.10.23* :love: 🐯👨‍👩‍👧
Benutzeravatar
Sumsimitpo
Beiträge: 1871
Registriert: Donnerstag 22. August 2019, 12:04

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Sumsimitpo »

Mine1408 hat geschrieben: Donnerstag 14. September 2023, 10:50 .... und am Montag um 9 Uhr ist die Punktion.
Alles gute für gleich!!!
:flower:
86+86+🐾22-Hibbeln seit 10/18-PCOS+Hashi+IR+uNK-Z.+rez.Transl.
⭐️4/20⭐️1/21⭐️2/22 - unser Weg:PID
1.-2.ICSI:3❄️/9 euploid - 1.-3.Kryo:⭐️12/22❌2/23❌4/23
3.-5.ICSI:2❄️/8 euploid - 4.Kryo:❌2/24 - 5.Kryo: nicht vor 08/24
Benutzeravatar
Anngscheid
Beiträge: 2689
Registriert: Dienstag 17. März 2015, 18:40

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Anngscheid »

Guten Morgen,

Mine, wünsche dir auch alles Gute für die Punktion!

Frida, bin gespannt was dein US sagt.

Für mich gehts nachher auch gleich in die Arbeit, ein sehr langer Tag heute...

Einen guten Wochenstart euch allen
Ich: 36, mit PCO Syndrom/Insulinresistenz, ER: 42, Geschlechtschromosomenfehler seit 03/2015NFP, März 2019 KiwuklinikBild
3 ICSI und 1. Kryo mit Samenspende -Okt. 21 Junge :love: Geschwisterversuch Kryo Februar 23 Negativ-biochemische SS
Mine1408
Beiträge: 365
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2020, 22:45

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Mine1408 »

...nur kurze Info von mir 🙏 danke für die gedrückten Daumen.

Wir haben mehr Eizellen als laut Ultraschall erwartet. Es konnten 13 Eizellen entnommen werden. :clap:
Morgen Mittag erfahren wir, wie viele sich haben befruchten lassen und eingefroren werden :love: 🍀
Hibbeln seit 11/2020
36 + 36, Hashimoto, Pa1 Gen Mutation/MTHFR Mutation
6⭐ davon 1x 20SSW/ Trisomie13 (03/21)
🌈im Bauch
Bild
Benutzeravatar
FridaK
Beiträge: 218
Registriert: Dienstag 17. April 2018, 21:43

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von FridaK »

Huhu, wie lieb das ihr an mich gedacht habt 🥰
Irgendwie waren es wieder wohl nur rund 9 Follikel, wie beim letzten Mal auch schon, irgendwie hab ich mir mehr erhofft, da wir ja das Stimu Medikament gewechselt haben… Ich weiß bei mehr kann die Qualität leiden aber ich hätte so gerne was zum einfrieren :( Mittwoch muss ich nochmal hin und dann ist Freitag wohl die Punktion.
Ab heute muss ich dann auch Clexane spritzen 🙈 hab vergessen wie doll die brennen…

Mine wie toll das du die Punktion gut überstanden hast! Ich drück dir die Daumen für eine tolle Befruchtungsrate!!

Liebe Grüße bin heute ziemlich k.o. die Stimulation diesmal nimmt mich körperlich stärker mit als beim letzten Mal. Ich hoffe es lohnt sich 🫤
ICSI No. 2 - positiv :love:
Finally Preggo
Benutzeravatar
FridaK
Beiträge: 218
Registriert: Dienstag 17. April 2018, 21:43

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von FridaK »

Powerfrauen, die nicht aufgeben :thumbup:
Lemon | W88 & M87 | Hibbeln seit 09/18, KiWu 01/20 | AMH niedrig | IR | EZ Qualität schlecht | 1.,3.,4.,5. IVF/ICSI - kein Transfer | 2.IVF/ICSI 2 Blastos, pos. - MA 10.SSW | 1. ICSI Naturelle-negativ | 2. ICSI Naturelle - keine EZ, Zyklus danach -Abbruch | 3. Naturelle- schlechte EZ | 4. & 5.Naturelle ES verpasst | Termin BS 29.06
Grobi | KiWu seit 2019 | niedriger AMH, keine Eileiter | 5 IVF, 8 Transfers, 3x positiv, 2x bioch. SS, 1x ruptuierte ELSS im Eileiterstumpf | Next: Eizellspende. 2 Blastos warten auf meinen nächsten Zyklus 🐞🐞
N1ghthasfallen | W90 & M88 | KiWu seit 08/22 | KWZ seit 03/23 | Hormone & SG o.B. | Sie: Hashimoto (Aktuell: Euthyreose) & niedriger AMH ( 0.45 ) vermutlich durch Chemo| Progesteronschwäche | hoher FSH | 1. IVF Eisprung verpasst|2. IVF irreguläre Befruchtung|3. IVF 3 D1 Embryos auf ❄️ | 1. Kryo ❌| TF wahrscheinlich 05.09, Befruchtungsergebnis morgen
Sissi | W34 & M34 | PCOS, keine aktivierenden KIR Gene, Genetik: er Träger von Mukoviszidose, sie o.B | Endo Biopsie o. B. | 4. ICSI neg, Gerinnung, GSH, ERA o.B. | Sehr schlechte Befruchtungsquote in allen Versuchen. Vermutlich schlechte EZ Qualität durch Chemo in Kindheit. Embryospende, 2.0 : Us 9.6.
Sumsimitpo | (36) | ...2. Pooling... | MANN: reziproke Translokation t(8:11) | 1. Pooling für PID 06-09/22: 2xICSI=3 euploid | 1.Kryo 12/22 - ⭐ 6.SSW | 2.Kryo 02/23 - ❌ | 3.Kryo 04/23 - ❌ | FRAU: uNK-Zellen auffällig | 2.Pooling für PID 06-10/23: bisher 7 auf Eis | PICSI (physiologische ICSI) und Kalzium-Ionophor Behandlung, Intralipidinfusion bei Transfer - 5.ICSI 10/23: Start Synarela voraussichtlich 29.09 - Voruntersuchung 28.09
Damiana | W36 & M35 | KiWu seit 05/21 | KiWu-Klinik seit 09/22 | SG leicht eingeschränkt, sonst bisher alles i.O. | 5 IUIs negativ | 1. IVF negativ | Warten auf 1. Kryo
FridaK | (30) | KiWu seit 03/21 | KiWu-Klinik seit 06/22 | SG Asthenozoospermie, mir fehlen alle KIR-Gene + auffällige Gerinnung, sonst keine Befunde | 5 IUIs mit Letrozol negativ | 1. ICSI negativ | Stimulation mit Pergoveris für 2. ICSI / 2.US Termin 20.09.
MIne1408 | (36) | KiWu seit 10/2020 |Kiwu-Klinik seit 11/22 | 6⭐, davon 1x 20.SSW Trisomie13 | Kontrollbiopsie unauffälig|MTHFR + PA1 Gen-Mutation | Schilddrüsenunterfunktion | Warten auf PID Genehmigung (Sitzung Ethikkomission vorr. Dezember '23 / 18.09.23 PU / Pooling PID

Erstmal durchatmen: ☕
Wetter-Hex (36), Eizellenreifungsstörung, SG ok, Gerinnung ok, HOMA leicht erhöht, keine Endometriose/Endometritis, HyFoSy 11/20 o.B., zwei ELSS & 1 biochemische SS im natürlichen Zyklus, gefolgt von 4 erfolglosen IVF (keine Einnistung - 12 Embryonen) Pause
Anngscheid Sie 35 PCO/IR, Er 40 mit Geschlechtschromosomenfehler, 3ICSI/ 4 Transfere, mit Samenspende positiv-Junge 10/21, 2023 Geschwisterversuch Kryo negativ, noch Pause wg.Nacken/taubem Fuß Bild
Sonsee88 w33/m32 1.ICSI Ergebnis: keine EZ befruchtet = kein Transfer | 2.ICSI - negativ US 02.05. für Start 4. ICSI

Vermisst - macht doch mal Piep 👀
Minou85, Realein, Psychodoll, Kiya,, Feuerkopf

Glücklich positiv getestet 💟
Noch ein bisschen genießen bis wir weiterziehen


Wir haben es geschafft - unsere Hoffnungsträgerinnen Bild
vET 2020: Sabanja 28.ÜZ | 1.IVF pestwurz 1.ICSI Cornella 50.ÜZ | 3.Kryo NaseHase 62.ÜZ | 1.Kryo
vET 2021: Luishasen 38.ÜZ | Pausenzyklus allegra 8.Kryo Tiffy1983 1. Kryo BB7 25. ÜZ | 1.Kryo blumenkind 24.ÜZ | Eizellspende Mila8 15.ÜZ | Vor-KiWu-Zyklus seychelly 2.2 Kryo Anngscheid 3.ICSI mit Samenspende
vET 2022: Kathi 14.ÜZ. | 1.IVF Kiliki 30. ÜZ | 4.1 Kryo Byleth 18.ÜZ | 1. ICSI Domi2015 2. ICSI Nini_101 2.1 Kryo Maia 1. ICSI (nach 1 IVF, Zwillinge)Laryana 3.ICSI Trixie 16.ÜZ | 1.ICSI Mandala 15.ÜZ | 1.ICSI Szarlotka Singlewunschmama, Vivo 23. ÜZ | 1. ICSI Finja0602 25.ÜZ | 2.1 Kryo Knusperzahn 21.ÜZ | 1.ICSI


vET 2023:
Fusel85 | 30.ÜZ | 1. IVF mit Samenspende | vET 01/2023, Fredi | 28. ÜZ | 2. IVF | vET 02/2023 🦔, MoRg86 | >30.ÜZ | 2.Kryo der 1.IVF | vET 02/2023, Lara8 | 35.ÜZ | GVnP | vET 03/2023, Alwisi | 32.ÜZ | 2. ICSI (nach 1. ICSI mit 3 SETs) | vET 03/2023
Ms_Trillian | 23. ÜZ | 1. IUI | Zwillingswunder | vET 06/2023
Rina28 | 22.ÜZ | 2.ICSI | vET 07/2023

Tavi | 25.ÜZ | 5.Kryo (1.ICSI) | vET 10/2023
FrauLehrerin |43. ÜZ| 2. IVF | vET 10/2023
Schildkröte | 1.ICSI | vET 10/2023
Schneeflocke88 | 48.ÜZ | 4.ICSI (1.Kryo) | vET 10/2023
Traumtänzerin | 3.ICSI/3.Kryo | vET 12/2023

vET 2024:
Coconut | Kryo aus 2. ICSI | vET 01/2024
TTC | 1.ICSI | vET 01/2024
Lillisternchen | 2.IVF | vET 01/2024 💕
Schokakola | 3.Kryo | vET 01/2024

Vergiss mein nicht 🌸💔
dubibble | (3.1 Kryo, vET 02/2020, ⭐ 17. SSW) | (3.2 Kryo, vET 08/2021, ⭐ 21. SSW)
Stepfle | (5.ICSI, vET 03/2023, ⭐ 8. SSW)
Wir werden/sind glückliche Adoptiv-/Pflegemamis 🦋
Hexe_Clari | 1.,3.u 4.ICSI negativ, 2.ICSI 2017 *7+1 | Pflegemama April 2019 + August 2021
cymbeline | 3 ICSIs negativ | Adoptivmama März 2023

Wir werden glücklich ohne Kinder 👩🏼‍❤️‍👨🏼
Klapperstorch | in 6 Jahren Kiwu trotz etlicher ICSI-/Kryo-Versuche erfolglos geblieben

[/quote]
ICSI No. 2 - positiv :love:
Finally Preggo
Mine1408
Beiträge: 365
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2020, 22:45

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von Mine1408 »

Sorry für das erneute Ego, aber ich bin doch nun sehr frustriert.

Haben soeben das Ergebnis bekommen.

13 Eizellen wurden ja entnommen.
Davon waren 9 reife Eizellen dabei
von diesen 9 haben sich nur 4 befruchten lassen und wurden eingefroren.

Das spricht wohl dann nun doch alles für eine schlechte Eizellqualität :(
Ich hab mir von 13 Eizellen tatsächlich deutlich mehr erhofft.
Hibbeln seit 11/2020
36 + 36, Hashimoto, Pa1 Gen Mutation/MTHFR Mutation
6⭐ davon 1x 20SSW/ Trisomie13 (03/21)
🌈im Bauch
Bild
Benutzeravatar
FridaK
Beiträge: 218
Registriert: Dienstag 17. April 2018, 21:43

Re: schwanger durch IVF/ICSI?

Beitrag von FridaK »

Hi Mine, tut mir leid wegen dem Ergebnis, kann dein Frust nachvollziehen:( vielleicht ist es auch einfach eine Ausnahme? Ist natürlich nur ein schwacher Trost bei dem was man vorher reingesteckt hat…

Fühl dich gedrückt wenn du magst.
ICSI No. 2 - positiv :love:
Finally Preggo
Antworten