Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Auswertung, Beobachtung, Unregelmäßigkeiten
Antworten
Benutzeravatar
Fillou
Beiträge: 795
Registriert: Samstag 17. März 2018, 00:48

Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Beitrag von Fillou » Montag 5. August 2019, 17:48

Hallo,

Ich bin 31 Jahre alt und wir haben seit diesem Zyklus einen kinderwunsch.
Nfp mache ich schon eine Weile, wobei ich mir trotzdem noch nicht bei allem zu 100% sicher bin. Nun warte ich diesen Zyklus sehnsüchtig auf den eisprung, der einfach nicht kommt. Meine Zyklen sind nicht besonders regelmäßig. Meist zwischen 30 - 40 Tage ungefähr. Eisprung ist dementsprechend auch immer an einem anderen Tag. Aber häufig zwischen dem 21-23 Tag.
Diesen Zyklus hatte ich S+ der auf S gewechselt hat aber noch kein eisprung in Sicht. Ovulationstest ist bisher auch nicht positiv. Wie weit können Schleimhöhepunkt und ehM denn auseinander liegen?

Ich wollte mich nicht verrückt machen, aber jetzt mache ich es schon, bevor der erste ÜZ vorbei ist....
Sie 31 & Er 34 & zwei 🐈
❤️ seit 2009- 💒 seit 2019 - 👶🏻Juli 2020
Glückskurve

Bild

Benutzeravatar
Fillou
Beiträge: 795
Registriert: Samstag 17. März 2018, 00:48

Re: Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Beitrag von Fillou » Montag 5. August 2019, 17:51

https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/hW ... Yor04j8K0B

Ich hoffe das hat jetzt geklappt. Das sind meine letzten Zyklen. Für Verbesserungen und bin ich offen. Wie gesagt, ich bin nicht sicher, ob ich alles schon richtig verstanden habe.
Sie 31 & Er 34 & zwei 🐈
❤️ seit 2009- 💒 seit 2019 - 👶🏻Juli 2020
Glückskurve

Bild

Van
Beiträge: 206
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2018, 15:15

Re: Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Beitrag von Van » Dienstag 6. August 2019, 11:10

Hallo!

Ich kann dir nur den Tipp geben, zu chillen ;) Der potenzielle SH an ZT 20 kann einer von mehreren SH in diesem Zyklus sein. Schau mal in deinen Zyklus 11, da hattest du auch schon an ZT 18 einen potenziellen SH mit 3 Folgetagen schlechterer Qualität und dann kam doch nochmal bessere Qualität und der "richtige" SH näher an der ehM.

Bei dir passt doch alles super gut zusammen: Bisher bist du von der Tempi her noch in der Tieflage, prinzipiell ist fruchtbarer Schleim da (auch f zählt schon dazu), die Ovus sind noch negativ (habe aber keine Ahnung davon...) ...also deine ehM und der Schleimhöhepunkt kommen bestimmt noch! Es kann aber auch durchaus sein, dass das schon dein SH war und bald die ehM kommt.

Also, weiterhin viel Geduld und viel Spaß beim Üben :flower:
Van
letzter und aktueller Zyklus - im 2. Frauenjahr nach Absetzen der Pille :wave:

Benutzeravatar
Fillou
Beiträge: 795
Registriert: Samstag 17. März 2018, 00:48

Re: Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Beitrag von Fillou » Dienstag 6. August 2019, 13:24

Danke für die Antwort.

Damit habe ich mich auch ständig versucht zu beruhigen.

Heute ging meine Temperatur auch leicht hoch. Ich hoffe, dass die morgen noch mehr steigt. Kann es sein, dass Ovulationstests bei mir nicht richtig funktionieren? Mein Schleim wird nämlich immer weniger und alle Anzeichen für eisprung waren schon da. Blähungen und Bauchschmerzen usw...

Ich neige dazu mich immer verrückt zu machen.
Sie 31 & Er 34 & zwei 🐈
❤️ seit 2009- 💒 seit 2019 - 👶🏻Juli 2020
Glückskurve

Bild

atzenjule
Beiträge: 153
Registriert: Montag 3. Juni 2019, 16:30

Re: Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Beitrag von atzenjule » Mittwoch 7. August 2019, 11:26

Hallo Fillou
heute sieht es bei dir ja schon nach einer ersten höheren Messung aus. Vielleicht kommt dann auch nochmal ein SH die nächsten Tage.

Letzten Monat war dein SH ja auch an ZT 28, vielleicht dauert es noch etwas bei dir :)
Dann kannst du noch fleissig Herzchen setzen :flower:

Benutzeravatar
Fillou
Beiträge: 795
Registriert: Samstag 17. März 2018, 00:48

Re: Schleimhöhepunkt und ehM weit auseinander

Beitrag von Fillou » Mittwoch 7. August 2019, 15:50

Ich hoffe sehr, dass morgen due Temperatur hoch geht. Dann wäre ca gestern der Eisprung gewesen. Das passt zwar nicht so super zum Hl-Test.. Aber denen schenke ich im Moment gar nicht mehr so viel Vertrauen.
SH würde jadann auch fasst passen.
Sie 31 & Er 34 & zwei 🐈
❤️ seit 2009- 💒 seit 2019 - 👶🏻Juli 2020
Glückskurve

Bild

Antworten