Erster Blutungstag??

Brustsymptom, Mittelschmerz, Zwischenblutung
Antworten
Haferflocke
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 13. Mai 2018, 16:13

Erster Blutungstag??

Beitrag von Haferflocke » Dienstag 12. Juni 2018, 20:54

Hallo ihr alle!

Zunächst einmal hoffe ich, dass ich meinen Beitrag nun hiermit in das richtige Unterforum poste... war irgendwie nicht ganz eindeutig. ;)
Bin etwas verunsichert, was ich nun als ersten Blutungstag interpretieren soll.

Bevor ich mich mit nfp beschäftigt habe, hätte ich eindeutig gesagt: heute!

Nun ist es aber so, dass ich vor drei Tagen das erste Mal eine hellrote "Schmierblutung" hatte -d.h. es war beim Abputzen zweimal sehr wenig frisches hellrotes Blut am Toilettenpapier. Bei allen anderen Toilettengängen an diesem Tag war nichts. Vorgestern war nur ein einziges Mal sehr wenig hellrotes Blut am Toilettenpapier. Heute war nichts - und heute abend ca. 18 Uhr hat meine Blutung in gewohnter Stärke mit dickerem dunkelroten Blut angefangen.
Das ist für mich dann eigentlich der erste Zyklustag. Allerdings habe ich hier schon des Öfteren von "hellrotem" Blut gelesen und dass das was zu bedeuten hat.. :?: Ist das so? Und wenn ja, was?
Ansonsten die weitere Frage: Wenn heute Abend ca. 18 Uhr die Regelblutung eingesetzt hat, dann ist heute auch mein erster Zyklustag - richtig?
Oder erst morgen, da es so spät am Tag ist?

Liebe Grüße,
Haferflocke

Benutzeravatar
pisang
Beiträge: 385
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 06:45

Re: Erster Blutungstag??

Beitrag von pisang » Mittwoch 13. Juni 2018, 03:48

Hallo Haferflocke,

Du hast recht, der neue Zyklus beginnt mit Blutung in gewohnter Stärke, also in Deinem Fall gestern. Von der Farbe des Blutes steht im Regelwerk nichts, wenn ich mich richtig erinnere und die Uhrzeit ist auch egal.
Ich habe übrigens auch an den Tagen vor der Mens Schmierblutungen und da ist auch gelegentlich mal was Hellrotes dabei. Was Du beobachtet hast ist ganz normal, würde ich meinen :)

Liebe Grüße!
Pillenfrei seit 10/2016 | Kurvt verhütend in Zyklus Nr. 44
Kurve teilen | Klammerregeln

Benutzeravatar
_SummerBreeze_
Beiträge: 1039
Registriert: Montag 17. Oktober 2016, 19:31

Re: Erster Blutungstag??

Beitrag von _SummerBreeze_ » Mittwoch 13. Juni 2018, 09:31

Huhu,

da schließe ich mich pisang an :) Ich dachte eine Zeit lang, dass auch die Farbe der Blutung eine Rolle spielt (habe ich hier im Forum vermutlich mal gelesen), aber das ist wohl gerade nicht Bestandteil des Regelwerks, sondern nur die gewohnte Stärke ist entscheidend. Was du vorher beschreibst, können daher durchaus Schmierblutungen sein, die die Mens ankündigen, aber noch zum alten Zyklus gehören. Bei mir endet der Zyklus eigentlich immer mit Schmierblutungen bis die Mens kommt.

Wenn die Mens bei mir vor dem Schlafengehen einsetzt, zählt für mich dieser Tag auch noch als erster Zyklustag.
Verhütend in Bild (pillenfrei seit dem 20.10.2016).

Antworten