keine Auswertung möglich

Wer schaut sich mal meine Kurve an?
Antworten
Benutzeravatar
Dora
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2020, 14:21

keine Auswertung möglich

Beitrag von Dora » Dienstag 9. Juni 2020, 10:25

Hey,

Ich bin gerade im 1. Zyklus postpill, ich habe mich bereits eingelesen, aber meine Kurve ist wohl nicht auswertbar? Ständiges auf und ab, hatte auch wohl keinen ES und finde auch keine Tief und Hochlage :crazy: . Messe oral 3 min. Ist es normal, dass es so starke Schwankungen gibt oder sollte ich den Messort ändern?
Die Messwerte mit Störungen habe ich nicht ausgeklammert, weil es keinen Unterschied macht und es keine Ausreißer sind. Die sind eher an Störungsfreien Tagen.

LG
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/ar ... PkvBrmTsTi

denise42
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2018, 17:24

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von denise42 » Dienstag 9. Juni 2020, 11:19

Hallo Dora,

ich würde mir da an deiner Stelle keine Sorgen machen. Nach Absetzen der Pille kann es durchaus sein, dass der Zyklus ohne Eisprung verläuft, das war bei mir auch so. Mit der Zeit hat sich das aber eingependelt und auch meine Temperaturkurve war nicht mehr so ein Auf und Ab :)

Es könnte auch durchaus sein, dass dein erster Zyklus Post-Pill noch länger dauert und noch ein Eisprung erfolgt.

Warte einfach ganz entspannt ab :flower:

Benutzeravatar
Dora
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2020, 14:21

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von Dora » Dienstag 9. Juni 2020, 11:37

Danke für deine Antwort Denise :flower:

Benutzeravatar
Coco.Cereza
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 31. Mai 2020, 17:44

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von Coco.Cereza » Dienstag 9. Juni 2020, 12:45

Hallo Dora,

ich hab das gleiche Problem wie du, siehe ein Post unter dir... ich glaube, wir beide müssen uns noch ein wenig gedulden, bis sich nach der Pille wieder alles eingependelt hat. Wie lange hast du die Pille denn genommen?

LG Coco :flower:

Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1483
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von MissRainbow » Dienstag 9. Juni 2020, 19:00

Huhu
Auch ich kann euch sagen dass das postpill schonmal so sein kann. Allerdings sind die Schwankungen bei der oralen Messweise am häufigsten. Also den Messort wechseln schadet sicher nicht. Welches Thermometer benutzt du ?
Bild

Benutzeravatar
Dora
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2020, 14:21

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von Dora » Dienstag 9. Juni 2020, 20:09

Hey, ja dann heißt es wohl in Geduld üben :D
@ Coco: Ich habe die Pille (Valette) 14 Jahre lang eingenommen, da ist es natürlich nicht verwunderlich, dass nicht gleich alles wieder normal läuft.
Ein bisschen Hoffnung (so wie du), hatte ich aber schon :lol:

@ MissRainbow: verwende das digitale Basalthermometer Cyclotest Lady.
Wann auch immer der zweite Zyklus beginnen sollte, werde ich auf eine vaginale Messung wechseln oder kann ich gleich wechseln weil die derzeitige Kurve sowieso nicht auswertbar ist?


Lg, Dora

denise42
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2018, 17:24

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von denise42 » Mittwoch 10. Juni 2020, 06:56

Dora hat geschrieben:
Dienstag 9. Juni 2020, 20:09
Wann auch immer der zweite Zyklus beginnen sollte, werde ich auf eine vaginale Messung wechseln oder kann ich gleich wechseln weil die derzeitige Kurve sowieso nicht auswertbar ist?
Ich würde noch nicht wechseln sondern auf den nächsten Zyklus warten. Habe im Forum von Frauen gelesen, deren erste Postpill-Zyklen teilweise bis zu 90 Tage und länger dauerten. Vielleicht kannst du ja irgendwann noch auswerten ;)

Benutzeravatar
MissRainbow
Beiträge: 1483
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 18:26

Re: keine Auswertung möglich

Beitrag von MissRainbow » Sonntag 14. Juni 2020, 10:51

Ich kenne das Thermometer nicht, aber wenn es regelkonform ist dann sollte das ja passen!
Bei digitalen Thermometern kann es auch mal sein dass die Batterie spinnt auch wenn es ein neues Thermometer ist, kann es sein dass die Batterie schon älter ist.

Ich würde den messort auch erst im nächsten Zyklus wechseln!
Bild

Antworten