Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Erfahrungen, Umfragen
Cato
Beiträge: 3684
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 10:47

Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cato » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:02

Hallo ladies, :wave: *räusper*

seid ihr Verhüterinnen!?

Nutzt ihr NFP bzw die STM ganz klar zu Verhütungszwecken?
Und seid ihr auch ganz "kribbelig-hibbelig" wenn nach Tagen/Wochen des Schleimbeobachtens und Messens die Tempi plötzlich einen Satz, sprich DEN Satz, nach oben macht (oder euch langsam reizt) und ihr nur noch denkt: "war sie das jetzt?" bzw. "ist das meine ehM?"
Und sehnt ihr auch die fertige Auswertung in doppelter Kontrolle mit eurem ZS + anschließende HL so sehr herbei um endlich ENDLICH das Gummi etc in die Ecke pfeffern zu können oder der Enthaltsamkeit für die nächsten HL-Tage lebwohl zu winken und den Rücken zu kehren - um endich "ungestörten" GV zu genießen!?

Vllt haben einige von euch schon gelesen, dass seit Pilleabsetzen plötzlich dieser KiWu in mir aufgeflammmt ist und Platz in meinem Herzen einzunehmen versucht, dem ich ihm eigentlich noch gar nicht gewähren will! Das nervt mich langsam! Und ich habe das dringende Bedürfnis da gezielt etwas zu unternehmen!

Ich finde den regen Austausch der KiWu-Hibblerinnen wirklich toll und beneidenswert - und es wäre doch schön, wenn wir als Verhüterinnen endlich ähnliches auf die Beine stellten und einfach gemeinsam der unfruchtbaren Zeit entgegen hibbeln!
Also, es ist mir prinzipiell egal, ob du in der (fernen) Zukunft einen KiWu hast oder grundsätzlich überhaupt gar keinen verspürst - wichtig ist mir einfach, dass du im Hier&Jetzt NFP gezielt zur Verhütung anwendest und beim Sex Spaß mit deinem Partner hast ohne den Gedanken "hoffentlich hat der Schuss gesessen..." !

Bitte unterstützt mich, je mehr mitmachen, desto besser! Teilt eure aufregenden Gedanken bzgl. der nahenden, ersehnten, verhütungsfreien bzw. freizugebenden Zeit oder einfach eure Ängste und Leiden bzgl. eines möglichen anovulatorischen Zyklus der einen zu zusätzlichen Verhütungsmittel für längere Zeit zwingt - gemeinsam sind wir stark und können uns helfen und Mut machen, Verhüterinnen unter sich! *yeah! :D

Eine Liste wäre toll, in der wir unseren Nick + Alter + Verhütungsmittel in der hoch-/fruchtbaren Zeit angeben + wer mag Signatur verlinken. Alphabetisch geordnet bliebe schön übersichtlich und wäre super!

Noch zu sagen ist, dass gewissenhaftes und regelkonformes Auswerten natürlich Pflicht ist! Pannen können natürlich vorkommen, aber sie sollen hier nicht die Regel ala "och, wenn's daneben geht, dann is' top" sein.
Wer den CI beherrscht (bzw. Partner) meinetwegen - es gilt ja als anerkannte Verhütungsmethode und mein Partner und ich haben den auch schon betrieben - er hat das aber auch echt drauf :oops: - aber schließt euch bitte nicht an, wenn ihr einen (heimlichen) KiWu habt. Bewusstes Provozieren einer möglichen SS durch einen "Ausrutscher" in der fruchtbaren Zeit ist nicht Sinn dieser Sache und da ist man bei den Hibblerinnen vllt. besser aufgehoben.
Sobald euer KiWu überhand gewonnen hat, sprich ihr gezielt hibbeln und mich/uns verlassen wollt ( :cry: ), könnt ihr euch einfach selbst aus der Liste entfernen, jeder freut sich dann natürlich mit euch, auch ich will iwann Kinder haben, aber eben nicht jetzt :nono: !

Also *begeistertguck*, wer macht mit? Ich danke euch und mache mal den Anfang, wäre für jeden Tipp und Verbesserungsvorschlag zu haben, dass hier soll eine gemeinsame Sache werden :flower:


Wir verhüten Bild - Liste

Winona - 27 - Kondome(+ Ausnahme-CI) - Bild

Benutzeravatar
Libby
Beiträge: 7745
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:32
Wohnort: Hessen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Libby » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:13

Wie geil ist das denn, total klasse, die Idee! :thumbup:

Ich bin auf jeden Fall dabei und möchte mit auf die Liste:

Libby - 40 - Kondome, Praktiken ohne Penetration (+ Ausnahme-Softcore-CI) - Bild

Ja, teert und federt mich, wir praktizieren ab und an auch CI. :oops: Aber mein Partner beherrscht das und wir machen keinen Hardcore-CI.


Gerade diesen Zyklus kommt der Thread wie gerufen. Auch wenn ich andere immer zu Geduld rate, ich selbst hab die gar nicht. :shifty:
Mein aktueller Zyklus nervt mich unwahrscheinlich und ich kann gar nix damit anfangen. :x Ich vermute schon, dass er zum ersten Mal anovulatorisch zu Ende geht. Und wenn es so sein soll, dann aber bitte nach gewohnter Zykluslänge und nicht erst viel später :evil:

Cato
Beiträge: 3684
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 10:47

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cato » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:18

Wir verhüten Bild - Liste

Libby - 40 - Kondome, Praktiken ohne Penetration (+ Ausnahme-Softcore-CI) - Bild
Winona - 27 - Kondome(+ Ausnahme-CI) - Bild

Cato
Beiträge: 3684
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 10:47

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cato » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:19

Libby!!! :clap: - wie schön, ich freu mich! :D :thumbup:

Benutzeravatar
Libby
Beiträge: 7745
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:32
Wohnort: Hessen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Libby » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:20

Die Smileys :mrgreen:

Benutzeravatar
AnnieTime
Beiträge: 2676
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2011, 19:24
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von AnnieTime » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:24

Ich mach auch mit, auch wenn ich derzeit -ungewollt- hibbel. :?
Ab nächsten Zyklus (wenn es einen gibt*kreisch*) wird aber wieder auf die ehM gehibbelt ;)

Annie-34-Kondome Bild
BildUnterwegs mit iButton Bild

Cato
Beiträge: 3684
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 10:47

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cato » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:27

Wir verhüten Bild - Liste

AnnieTime - 34 - Kondome
Libby - 40 - Kondome, Praktiken ohne Penetration (+ Ausnahme-Softcore-CI) - Bild
Winona - 27 - Kondome(+ Ausnahme-CI) - Bild
Zuletzt geändert von Cato am Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:29, insgesamt 2-mal geändert.

Cato
Beiträge: 3684
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 10:47

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cato » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:28

Annie! Wir sind hier um dich zu unterstützen! Herzlich Willkommen im Club! Sicher wird alles gut werden! Wir fiebern mit dir mit :flower:

Benutzeravatar
Cylina
Beiträge: 1159
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 09:17

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cylina » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:29

Oh cool - darf ich für nur 3 Monate mitmachen? :?:

Wir wollen ab Januar wieder auf ein Baby hin hibbeln, aber momentan wollen wir nach FG bzw. AS das Jahr erst mal in Ruhe ausklingen lassen - ohne neue SS, hauptsächlich auch, damit ich mich davon erhole, körperlich und seelisch.

Im Moment warte ich sehr ungeduldig auf meinen ES, um endlich wieder ungeschützten GV haben zu können. :shamebag:
Habe mich über die Temperatur heute morgen schon geärgert, dass sie nicht höher war. Mein Zyklus ist jetzt nach der AS wohl auch eher im Ausnahmezustand und habe da keine Ahnung, wie er sich so entwickeln wird.

Cylina - 40 - Praktiken ohne Penetration (+ Ausnahme: Kondome) Bild
Bild
Pillenfrei seit über 15 Jahren, ein Bild in 2013 († SSW8+1, AS in SSW9+6)

Cato
Beiträge: 3684
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 10:47

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Cato » Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:32

Wir verhüten Bild - Liste

AnnieTime - 34 - Kondome
Cylina - 40 - Praktiken ohne Penetration (+ Ausnahme: Kondome) Bild
Libby - 40 - Kondome, Praktiken ohne Penetration (+ Ausnahme-Softcore-CI) - Bild
Winona - 27 - Kondome, OV (+ Ausnahme-CI) - Bild
Zuletzt geändert von Cato am Mittwoch 23. Oktober 2013, 17:45, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten