Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Erfahrungen, Umfragen
Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Gurkensandwich » Mittwoch 9. Dezember 2020, 09:33

Ja, ist schon da. Aber noch nicht in voller Stärke, obwohl das heute Nachmittag noch kommen könnte. Ist auf jeden Fall wieder beste TL-Temperatur bei mir. Aber noch keine Rückenschmerzen...

Eule Irgendwann erkennt man an ZS schon ganz gut ob's ein flotter Zyklus ist finde ich. Ich hab die beste Qualität auch wirklich erst kurz vor ES. Ich konnte ja auch schon sagen, dass es ein schnelles Ei war bevor es gesprungen ist 😅
Ich wünsch dir gutes Durchhaltevermögen heute!

Umpa ich drücke dir die Daumen, dass es morgen mit Ausnahmeregel klappt! ZS Umschwung passt ja jedenfalls dazu.

Grünkohl Also ich mache den so: Am Abend vorher Pinkel mit der Gabel anstechen und dann in heißem (nicht kochenden Wasser) auslassen. Am nächsten Morgen sollte sich eine Schmalzschicht auf dem Wasser gebildet haben. Das abschöpfen und die Pinkel beiseite legen. Dann Zwiebel mit etwas Schmalz anschwitzen, den Grünkohl dazugeben und auch Kasseler und Kochwurst schon dazu. Dann mindestens zwei Stunden köcheln lassen. Wenn der Grünkohl zu flüssig ist, mit Haferflocken andicken. Abschmecken tue ich mit Salz, Pfeffer, Senf und Piment. Die Pinkel erst wieder dazutun, wenn man die Kartoffeln anstellt (Da mache ich dann immer so viel, dass es ab dem zweiten Tag Bratkartoffeln gibt)
Dazu empfehle ich immer ein Oldenburger Pils, wenn man es bekommen kann 😅
LG vom Gurkensandwich
Bild
94 &92 | ♡ 04.18 | ∞ 04.22

Eule
Beiträge: 174
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 11:14

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Eule » Donnerstag 10. Dezember 2020, 08:24

Danke für das Grünkohl Rezept :)

Heute geht es mir auf jeden Fall besser. Und meine Laune ist auch besser. Der Urlaub rückt näher. :D
Ich glaube irgendwie mein ES kommt dieses Mal etwas später. Aber mal abwarten. Meine Brüste sind auch noch überhaupt nicht empfindlich. Das hatte ich die letzten drei Zyklen ja.
Ich wollte nämlich abwarten, dass die Hochlage kommt und dann mal einen Termin für Februar beim Frauenarzt machen. In der Hoffnung dass es dann passt.

Ich hoffe euch geht's gut, trotz Periode.

Umpalumpa deine Temperatur will wohl noch nicht wirklich. Ich würde dem Ganzen ja noch nicht trauen :wtf:
Was sagt denn dein Gefühl?
Bild

Glückszyklus

33 & 33
Pillenfrei und nfp seit 09/20

umpalumpa258
Beiträge: 110
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 17:44
Wohnort: Ba-Wü

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von umpalumpa258 » Donnerstag 10. Dezember 2020, 09:14

Gurkensandwich danke für das Rezept! Mal sehen was ich mir davon als Inspiration klauen kann, wirklich viel vegan ist daran ja nicht :lol:

Eule ich denk auch, dass dein ES diesmal etwas später kommt. Dein ZS schaut ja noch gar nicht danach aus und der war in den letzten Zyklen ja doch deutlich besser vor deiner ehm.

Meine Temperatur ist nun zwar mit Ausnahmeregel 1 ausgewertet... so wirklich in Fahrt ist die allerdings noch nicht...
Der ZS passt allerdings super zur HL und auch meine Brüste fühlen sich eindeutig nach HL an.
Ich für meinen Teil würde mich damit sogar ziemlich sicher fühlen.
Ich denke aber wir werden die nächsten Tage aber noch anderweitig verhüten und ich messe erstmal weiter bis die Temperatur eindeutig in der HL angekommen ist. Nur um ganz sicher zu gehen. Wenn man die wackelige Auswertung immer im Hinterkopf hat ist so ein ❤ ja auch nicht wirklich schön.

Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Gurkensandwich » Donnerstag 10. Dezember 2020, 09:45

Umpa
Lebst du vegan? Du kannst Grünkohl auch ohne Fleisch machen, aber dann brauchst du sehr viel Salz und Senf. Das Fleisch gibt natürlich viel Geschmack an den Grünkohl ab.

Ich glaub ich würde der Auswertung auch trauen wenn es deiner normalen Hochlage entspricht. Du hattest ja schon geschrieben, dass die Tieflage etwas höher ist und da der ZS-Umschwung auch klar erkennbar ist würde ich dem ganzen vielleicht noch ein oder zwei Tage Sicherheit geben und dann freigeben.

Eule das klingt nach einem Plan. Ich drücke die Daumen, dass der ES dann trotzdem nicht mehr zu lange auf sich warten lässt.

Me Aua... Dieses Mal ist es wieder echt heftig. Gestern hab ich viel Schokolade gegessen, literweise Kakao getrunken (immer super mit Laktoseintoleranz) und Ibus genommen als wären sie TicTac :shamebag:
Heute ist es nur wenig besser. Aber wenn ich Glück habe, dann ist dieser Zyklus nicht ganz so flott und ich die Feiertage einschließlich Silvester Ruhe...
LG vom Gurkensandwich
Bild
94 &92 | ♡ 04.18 | ∞ 04.22

umpalumpa258
Beiträge: 110
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 17:44
Wohnort: Ba-Wü

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von umpalumpa258 » Donnerstag 10. Dezember 2020, 10:04

Oh Gurkensandwich das ist klingt ja gar nicht gut... Ich hoffe, dass es ganz bald deutlich besser wird! Ich drücke die Daumen, dass du es dann für dieses Jahr geschafft hast!
Ich hoffe du hast wenigstens ne relativ entspannte Zeit und nicht noch zusätzlichen Stress, das merke ich bei mir nämlich ganz deutlich an den Schmerzen.

Ja, ich lebe vegan seit 2018! 🌱
Ich habe mir gestern Nachmittag mal ein Rezept für nen Grünkohl-Eintopf rausgesucht, das werde ich am Wochenende mal testen und meinem Freund vorsetzen. Auch wenn der eigentlich gar kein Kohl-Fan ist :D

Meine normale HL ist normal einen Tick höher (eher bei circa 36.75) aber viel fehlt dazu ja nicht mehr.

umpalumpa258
Beiträge: 110
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 17:44
Wohnort: Ba-Wü

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von umpalumpa258 » Donnerstag 10. Dezember 2020, 10:06

Warten noch auf die ehM Bild und abgeschlossene AuswertungBild

Eule - 32 - Kondome - 4. Zyklus

Dürfen ungehindert loslegen Bild

umpalumpa258 - 23 - Kondome, andere Praktiken - 19. Zyklus
Gurkensandwich - 26 - Kondome - Bild
_Mirjam_ - 30 - Kondome, andere Praktiken - Bild


Unsere listenfaulen Verhüterinnen Bild

Anni0207 - 27 - Kondome - 3. Zyklus
Fine14 - 26 - Kondome, z.T. + CI - 14. Zyklus
Franziline - Kondome, Softcore-CI - Bild
KiwiLady - 28 - Kondome - 14. Zyklus
MissRainbow - 28 - Kondome - sonstige Praktiken - Bild
Mondgeist. - 23 - CI, Caya, Kondome, sonstige Praktiken - 11. Zyklus
pisang - 31 - Kondome, andere Praktiken - 43. Zyklus
Rapunzeli - 48 - Kondome/Caya/andere Praktiken - 20. Zyklus
Thiome - 32 - Caya, Kondome - 10.Zyklus
Van - 30 - Kondome - 10. Zyklus

Eule
Beiträge: 174
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 11:14

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Eule » Freitag 11. Dezember 2020, 08:53

Umpalumpa nun scheint deine Temperatur ja auch zu steigen. Ich denke wenn man so lange schon seinen Körper beobachtet, weiß man ja auch wann die Auswertung passt :) dann kannst du die Zeit ja nun nutzen. Viel Spaß ;)

Da ich eigentlich immer koche, bekommt mein Freund auch oft einfach was vorgesetzt :lol: aber zum Glück isst er eigentlich alles. Heute hole ich uns sushi.

Gurkensandwich ich hoffe es geht dir heute besser. Das ist ja wirklich gar nicht schön. Ich habe mal gelesen das Magnesium helfen soll. Ich wollte das mal testen wenn es nächstes Mal unangenehm wird. Hoffentlich war es das dann auch für dieses Jahr. Da fällt mir gerade auf...bei mir trifft es hoffentlich nicht Weihnachten :wtf:

Also mein ZS gibt mir im Moment immer noch keinen Aufschluss. Gestern habe ich mich für weißlich, trüb entschieden... Aber ich tu mir da echt schwer mit, das im Moment einzuordnen. Da gibt mir mein Mumu mehr Aussagekraft. Demnach wäre es bald soweit :eh:
Glaube ich :lol:

Ich wünsche euch schon mal einen baldigen, schönen Start ins Wochenende
Bild

Glückszyklus

33 & 33
Pillenfrei und nfp seit 09/20

umpalumpa258
Beiträge: 110
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 17:44
Wohnort: Ba-Wü

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von umpalumpa258 » Freitag 11. Dezember 2020, 09:13

Eule ja, nach ner Weile kann man da ganz gut Einschätzen ob eine Auswertung Sinn macht oder nicht.
Beim ZS denke ich mittlerweile gar nicht mehr "weißlich trüb, cremig,.." sondern einfach nur noch "ah, heute ist S angesagt" die Beschreibungen gebe ich daher schon lange nicht mehr an. Das kommt bei dir mit der Übung bestimmt auch noch, oder du bleibst einfach bei der MuMu Beobachtung wenn das bei dir so gut funktioniert.

Mein Freund ist eigentlich auch recht unkompliziert wenns um Essen geht, nur eben Kohl, davon ist er kein Fan (essen tut er es trotzdem meistens wenn es das gibt). Sushi holen wäre natürlich auch mal wieder was... das gabs schon lang nicht mehr... Danke für die Inspiration :thumbup:

Gurkensandwich ich hoffe deine Beschwerden sind heute wieder weg! ...oder zumindest deutlich besser zu ertragen...

Wenn ich von meiner normalen HL-Länge ausgehe, kommt die Mens bei mir passend zu Weihnachten :evil:

Benutzeravatar
Gurkensandwich
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 26. November 2015, 13:32
Wohnort: Niedersachsen

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Gurkensandwich » Freitag 11. Dezember 2020, 11:17

Umpa jetzt sieht die Temperatur ja auch nach Hochlage aus 😊

Eule wenn dir Muttermund bewerten leichter fällt, kannst du ja auch damit auswerten. Das finde ich zum Beispiel nach wie vor total schwierig...

Oh ihr beiden, ich drücke die Daumen, dass sie nicht Weihnachten kommt oder wenn doch dann mit möglichst wenig Beschwerden.
Hier ist es heute so lala. Aber geht ohne Schmerzmittel.

Kochen Ich bin eigentlich auch immer diejenige die kocht. Mein Freund ist immer der Pommesbeauftragte, wenn es welche gibt. Und seit wir eine Fritteuse haben kümmert er sich auch darum.
Er isst zum Beispiel nicht so gern Nudeln. Manchmal muss er da aber einfach durch.
LG vom Gurkensandwich
Bild
94 &92 | ♡ 04.18 | ∞ 04.22

Eule
Beiträge: 174
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 11:14

Re: Join us!: "hibbeln ist verhüterisch!" ;D

Beitrag von Eule » Montag 14. Dezember 2020, 08:55

Guten Morgen ☕

Umpalumpa hast du Grünkohl gekocht am Wochenende? Wie war er?

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende.

Ich bin jetzt schon genervt von der Arbeit. Allerdings muss ich ja nur noch bis Mittwoch und versuche mich nicht zu sehr aufzuregen. :roll:

Bei meiner Temperatur tut sich weiterhin nichts. Noch ist ja alles im Rahmen, aber ein bisschen Gedanken mache ich mir, ob nicht nun noch Nachwirkungen durch die Pille auftauchen und mein Zyklus durcheinander ist. Mein Mumu ist komischerweise nun schon seit einigen Tagen weich und offen. So empfinde ich es auf jeden Fall.

Ach ich glaube heute ist nicht mein Tag. Und ich muss noch zum Zahnarzt heute Nachmittag.
Bild

Glückszyklus

33 & 33
Pillenfrei und nfp seit 09/20

Antworten